Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 609 041

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Januar 2016, 18:37

2.5 tdi AKN unter 2100u/min absolut keine leistung

hallo zusammen,
habe mir einen AKN mit motorschhaden gekauft. 6 gang handgerührt und quattro.
nach erfolgreichem motor tausch sprang der neue motor schnell an und lief gut. bei der probefahrt stellte ich fest das er unter 2100u/min wirklich gar keine leistung hat.
das heißt, ich fahre am berg an, schalte bei ca. 3500 in den zweiten gang, drehzahl ist dann ca. 1800 und er fährt nicht mehr weiter weil die leistung fehlt. hat er sich bis 2100 gequält, gibt es fast einen ruck artigen antrieb.
was kann das sein?
fehlerspeicher ist leer.

lg mario
Feinstaub-Bomber :thumbup:


  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 609 041

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Januar 2016, 21:18

Kann das am llm oder agr liegen?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Feinstaub-Bomber :thumbup:

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 557 240

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Januar 2016, 11:56

Hallo, das ist wieder lesen in der Glaskugel :-)
Ich hasse zwar die Antwort, aber "was sagt der Fehlerspeicher"
- sind alle Turboschläuche fest und dicht ?
- funtioniert die Turboladerverstellung ?
- alle Unterdruckleitungen dicht ?
- funktionieren die Magnetventile

AGR schliesse ich aus,
da sie im unteren und mittleren Drehzahlbereich eh geöffnet ist.
Ein defekt solltest du im oberen bereich merken.

Lmm ist natürlich auch ne Möglichkeit. Das kannst Du aber per vcds sehen

Gruss
Mse


  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 609 041

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Januar 2016, 21:11

Ja fehlerspeicher ist sauber. Schläuche alle fest und denke auch dicht. Vtg funktioniert
Unterdruckleitungen dicht
Welche Magnetventile? N75?

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Feinstaub-Bomber :thumbup:

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 609 041

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Januar 2016, 19:23

Lag tatsächlich am AGR...
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 249 715

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Januar 2016, 06:27

So wars bei meinem auch...
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 562

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Januar 2016, 10:08

Darum Software und AGR gleich rausprogrammieren! :rolleyes:

Hab erst eine Softwareoptimierung machen lassen und im Zuge dessen gleich die AGR eliminiert. :whistle:
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI

  • »quattro-4ever« ist männlich
  • »quattro-4ever« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 609 041

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Januar 2016, 20:31

Geht das mit vcds auch?
Feinstaub-Bomber :thumbup:

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 26

Erfahrungspunkte: 100 562

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. Januar 2016, 07:57

Geht das mit vcds auch?



Meines Wissens nach nicht! Mein Tuner macht mir das bei allen Dieseln. Was dazu gesagt werden kann ist, dass das Auto allein durch die Wegprogrammierung eine spur besser am Gas hängt. Nicht die Welt, aber immerhin.

Macht im Prinzip jeder Tuner. :thumbsup:
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI