Sie sind nicht angemeldet.

Calicra

Silver User

  • »Calicra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 92

Fahrzeug: A6 4B 2.7 BiTurbo

EZ: 12/1999

MKB/GKB: AJK

Level: 28

Erfahrungspunkte: 157 432

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. November 2015, 21:39

BiTurbo 2.7 schüttelt sich, läuft nicht rund, ruckelt, stinkt

Hallo Gemeinde,

neue Probleme am A6, 2.7 Biturbo mit AJK:
Startet ganz normal und schüttelt sich im Lauf, auch im Leerlauf wie irre.
Fährt ruckelig und stinkt, als wenn man den Rauch eines explodierten Blitzknallers einatmet.
Unfahrbar.
Nur Ruckeln und schütteln , egal ob in P, D, R, N am Automaten.Hatte das schonmal nach Umparken (Kurzstrecke!) und wieder starten, aber er bekam sich dann doch irgendwann mit Gasegeben ein und regelte ein.
Fehler sind keine Abgelegt.
Es fühlt sich drinnen mit dem Schütteln so an , als ob nicht alle Zylinder laufen. Das merkt man auch im Stand beim hochdrehen, dass er Aussetzer hat.Aber wenn man am Motor direkt hört, läuft der nicht rapplig sondern sauber durch, riecht nur davorstehend rechts nach gezündetem Blitzknaller. Ihr wisst was ich meine. Faule Eier oder so. Am Auspuff merkt man dieses Stossartige pusten, als wären ein paar Zylinder weg. Am Motor direkt nicht.


Ideen?


Ruhrpott Olli

Ewiger User

Beiträge: 21

Fahrzeug: A6 4b S6 05/2000 mit

EZ: 05/2000

MKB/GKB: AQJ/EFN

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 439

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. November 2015, 08:36

hallo,
ist natürlich blöd wenn er nichts im speicher ablegt....

angefangen von der zündung ,kann es auch die drosselklappe sein (verunreinigung) oder eine undichtigkeit.

bin da aber leider nicht so der turbo fachmann....

...aber hier gibt es bestimmt jemand der helfen kann.... :thumbup:

gruss olli

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 540 260

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. November 2015, 08:42

Guten Morgen,
dann fangen wir mal mit der Ferndiagnose an

3 sachen würde ich testen.

1) Zieht er Falschluft. Schlauch lose o.ä
2) Luftmassenmesser
3) Beide Zündspulen auf dem Luftfilterkasten

Vielleicht hilft es

Gruss
Marc


Uzi

Foren AS

  • »Uzi« ist männlich

Beiträge: 66

Fahrzeug: Allroad 4B 2,7T

EZ: 2001

MKB/GKB: -APB /-

Level: 22

Erfahrungspunkte: 46 054

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. November 2015, 15:40

Hat er das bei jeder Motortemperatur? Wenn nicht Zündung das Problem ist,kann auch ein Temperatur -Sensor im Eimer sein, oder OT -Geber...
Mfg

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 197

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Dezember 2015, 08:49

S4 mit 2,7Bi-T war mein Luftmassenmesser defekt. Da hat es den Motor auch gezaubert wie ein Sack Nüsse.

Steck den mal ab und probiere was er macht.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI

Vailmont

Anfänger

  • »Vailmont« ist männlich

Beiträge: 4

Fahrzeug: A6 4B V6 2.7 Biturbo Avant Quattro

EZ: 4.2000

MKB/GKB: AJK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Bruck an der Leitha

Level: 11

Erfahrungspunkte: 1 775

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juli 2016, 12:30

Hy..na hast schon was gefunden?
Hab sehr ähnliches Problem ?(