Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

bigjim

Anfänger

  • »bigjim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A&

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-AKN

Level: 9

Erfahrungspunkte: 736

Nächstes Level: 1 000

  • Nachricht senden

1

Samstag, 14. November 2015, 13:14

Motorentausch Kennbuchstabe AKN gegen BCZ vom A4

Hallo freunde mein Motor Kennbuchstabe AKN vom A6 Kombi EZ 12 2000 ist defekt.

Habe einen A6 Motor gleicher Hubraum 2,5 TDI Kennbuchstaben BCZ .

Kann ich den einbauen. Der AKN hat 150 PS der BCZ 165 PS

Danke für Eure Hilfe

Big Jim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bigjim« (14. November 2015, 16:11)



S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 99 864

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. November 2015, 08:28

Hallo freunde mein Motor Kennbuchstabe AKN vom A6 Kombi EZ 12 2000 ist defekt.

Habe einen A6 Motor gleicher Hubraum 2,5 TDI Kennbuchstaben BCZ .

Kann ich den einbauen. Der AKN hat 150 PS der BCZ 165 PS

Danke für Eure Hilfe

Big Jim


Wenn man das wüsste... Ich hätte mal gesagt, dass wenn die Stecker gleich sind sollte ein kompletter Umbau auch funktionieren. Wenn nicht dann einfach nur den Rumpf+Kopf übernehmen und die Anbauteile vom alten Motor beibehalten.

Müsste man sich 1:1 ansehen.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI