Sie sind nicht angemeldet.

mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Oktober 2015, 17:35

Kühltemperatur um die 120 ! 2002´er 2,4 kombi

Moin moin,

seit heut geht die Temperatur nach Parr Minuten Fahrzeit auf 120 'c und teilweise drüber - manchmal schwankt sie um Parr grad, teilweise geht sie auch runter.

Öl temp bleibt bei um die 80 'c

1. gibt es ne Möglichkeit die Kühlwasser Temperatur aus dem Steuergerät direkt auszulesen ( mit z.b. vds oder anderem ) - mein Kombilügenmeter ist hat schon seite tage hinter sich und dem vertraue ich nicht...

2. was könnte es seit ? bzw was kann ich machen um den Fehler einzugrenzen

3. kann sich eventuell auch ne Luftblase gebildet haben und das ganze verursachen ?



grus mc


mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. Oktober 2015, 08:07

kleines update -

nach ne ruhephase und einer relativ kalten nacht hier hab ich heut morgen lediglich die zündung angemacht und die temp anzeigeist gleich auf 100*c hochgeschossen - denke mal das es sich alst nurum einreines elektronik / sensor problem handelt

mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Oktober 2015, 09:18

- update

hab ein anderes KI mal angeschlossen - selber effekt, Temp geht sofort hoch.

weis einer welche sensoren es ev sein kønnten und wo diese verbaut sind ?


Partyshooter

FORENSPONSOR

Beiträge: 144

Fahrzeug: A6 4B 2.7T Quattro

EZ: 06.2001

MKB/GKB: ARE/-

Wohnort: Berlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 177 540

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:28

Doppeltemperaturgeber mal auf Plausibilität per vcds überprüfen

Glaube das War der g62 .
VCDS & VAG CAN PROFESSIONAL vorhanden

VCDS: verschiedene Codierungen wie S6 RS6 MMI Logo ,Zeigerausschlag, Öltempraturanzeige
2,7tdi, 3.0tdi Injektorprüfung;IMA codierung

VCP : AAS Tieferlegung in Abhängig des gewählten Modi (comfort, Dynamic)
AAS Flash auf Allroad software(zusätzliche Höhe)
Bordnetzsteuerät update auf index K für Facelift Frontscheinwerfer
Digitaltacho flashen für VFL

mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:49

OK DANKE, das hilft schon mal weiter - muss mal sehn ob ich das hinkriege - bin zugegeben ein absoluter noob was vcds angeht..

mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 16:48

Doppeltemperaturgeber mal auf Plausibilität per vcds überprüfen

Glaube das War der g62 .

ok - der G62 war es nicht - hab den abgezogen, Temperatur steigt nicht sofort auf 120 *c sondern erst so nach ne Minute - gibt es da noch einen anderen temp sensor ?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 025 338

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. November 2015, 05:58

Gibt keinen weiteren... entweder der G62 oder das KI oder die Leitungsführung.

Was passiert in der ersten Minute nach dem Abziehen denn ??

Ich würde den trotz allem einfach austauschen.
»Lewismaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • G62 (BDV).PNG
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

mcmods

Eroberer

  • »mcmods« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.4 - A6 Quattro 4F 2.7

EZ: 04 - 2002 / 2006

MKB/GKB: BDV/FRY - BPP

Wohnort: Røros / Norwegen

Level: 21

Erfahrungspunkte: 37 528

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. November 2015, 15:28

wen man den Schlüssel umdreht "ging" der Zeiger sofort hoch auf über 90 - richtig gelesen - ging. was im Endeffekt der Auslöser war ist mir schleierhaft. bin Parr tage ohne den G62 gefahren und hab den wieder eingestöpselt , alle lernwerte gelöscht und Schwups geht's in Moment wieder normal zu. korusion am steker kann nicht sein da de wie neu aussieht. was mir jedoch aufgefallen ist das der Ventilator ´( der kleine ) zur zeit nicht læuft ... gut nicht schlimm, haben in Moment wieder minusgrade und fahre eh z.Zeit Kurzstrecke. wird aber dann wohl bei Gelegenheit wen ich wieder in D bin das ganze einfach austauschen - also G62, Ventilator, druckbehælter, und eventuell neuen kuhler ;)

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 088

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. November 2015, 08:23

Schalte mal Klima ein und schau ob der kleine Ventilator läuft. Der sollte sofort anspringen wenn Klima aktiv ist.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI