Sie sind nicht angemeldet.

Jens Audi A6

Anfänger

  • »Jens Audi A6« ist männlich
  • »Jens Audi A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 2.4

EZ: 11/1999

MKB/GKB: ARJ / EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 566

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 05:00

Gelbe Öllampe trotz genug Öl

Guten morgen zusammen,

ich bin erst kürzlich in diesem Forum und habe leider schon ein Problem.

Vor einigen Tagen habe ich mir einen Audi A6 Avant, Bj. 1999, 2.4 Benziner gekauft. Fährt super und ich bin recht zu frieden damit.

Jetzt habe ich es schon zwei mal gehabt das bei mir die gelbe Ölkanne anging. Also angehalten, geschaut, eigentlich genug Öl drin. Trotzdem ein wenig aufgefüllt und die Öllampe war aus. Gestern ging die Öllampe wieder an. Geschaut, Ölstand unverändert seit letzter Kontrolle. Trotzdem noch mal einen kleinen Schluck nachgefüllt. Jetzt bin ich allerdings kurz vor der Max. Anzeige auf dem Mess Stab.

nun stellt sich mir die Frage, woran liegt es? Kann es sein das ein Ölstandssensor hinüber ist, oder ähnliches.

Hatte die letzten Tage mal den Fehlerspeicher ausgelesen, nach der ersten Meldung, war aber nichts hinterlegt.

Habt ihr ähnliches schon ein mal gehabt und könnt mir vielleicht einen Tip geben?

Freue mich auf konstruktive Antworten.
Wenn Du heute das tust, was Du gestern schon getan hast, dann wirst Du morgen das tun, was Du schon immer getan hast


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 098

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 08:37

Kann auch an einer defekten Öl pumpe liegen oder an einem defekten Sensor für den ölstand.

Würde erstmal den Sensor tauschen. Dieser War damals bei meinem 4b auch schalt für die Meldung

Jens Audi A6

Anfänger

  • »Jens Audi A6« ist männlich
  • »Jens Audi A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 2.4

EZ: 11/1999

MKB/GKB: ARJ / EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 566

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 08:46

Hallo,

vielen dank für Deinen Post. Dann werde ich mal beim nächsten Ölwechsel der in kürze ansteht den Sensor mit wechseln.

Woran würde ich denn eine defekte Ölpumpe merken? Oder wie könnte ich diese testen?
Wenn Du heute das tust, was Du gestern schon getan hast, dann wirst Du morgen das tun, was Du schon immer getan hast


Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 649 098

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 11 / 19

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 11:53

Öldruck kann man messen lassen.

Allerdings würde ich auch erstmal mit nem Öl Wechsel und dem Sensor anfangen. Wenn es dann immer noch ist Öl Wanne ab, Sicht Prüfung dann der pumpe und vom sieb

Jens Audi A6

Anfänger

  • »Jens Audi A6« ist männlich
  • »Jens Audi A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 2.4

EZ: 11/1999

MKB/GKB: ARJ / EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 566

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 14:19

Hallo,

Vielen dank. Dann werde ich das die Tage mal in Angriff nehmen.
Wenn Du heute das tust, was Du gestern schon getan hast, dann wirst Du morgen das tun, was Du schon immer getan hast

someone

Foren AS

Beiträge: 86

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Schönefeld

Level: 29

Erfahrungspunkte: 209 230

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 16:07

Der Sensor geht öfter kaputt.. hatte ich auch schon.. defekte ölpumpe ist es nicht.. das würde rot leuchten wegen zu wenig öldruck


Jens Audi A6

Anfänger

  • »Jens Audi A6« ist männlich
  • »Jens Audi A6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Fahrzeug: Audi A6 2.4

EZ: 11/1999

MKB/GKB: ARJ / EAA

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Osnabrück

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 566

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 16:15

Vielen dank für den Hinweis. Dann bin ich wieder es beruhigter.
Wenn Du heute das tust, was Du gestern schon getan hast, dann wirst Du morgen das tun, was Du schon immer getan hast