Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Hemsch

Ewiger User

  • »Hemsch« ist männlich
  • »Hemsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4B 2,5 TDI 11/2002

EZ: 11/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 308

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 18:20

Motor geht aus

Hallo

ich habe ein Problem mit meinem 2002er AKE. 1. Manchmal beim starten geht er einfach gleich wieder aus. Und wenn man ihn nochmal startet läuft er dann. Egal ob er kalt oder oder warm ist. 2. Er hat seit kurzem ab und zu ein ganz sanftes ruckeln. Das merkt man manchmal wenn man an einer Ampel steht oder so. Habt ihr da vielleicht einen Hinweis für mich oder hatte das auch schonmal jemand? Fehlerspeicher ist leer


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 025 339

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Oktober 2015, 17:57

Luft im Kraftstoff-System?
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Hemsch

Ewiger User

  • »Hemsch« ist männlich
  • »Hemsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Fahrzeug: A6 4B 2,5 TDI 11/2002

EZ: 11/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 308

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Oktober 2015, 07:45

ich hatte bis jetzt keine Zeit zum schauen da das Auto fast nur von meiner Freundin bewegt wird. hoffe heute komm ich mal dazu. Werde das gleich schauen ob er Luft zieht


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 025 339

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. November 2015, 05:56

UND? was ist draus geworden ?? Problem behoben ?
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

S3Alex

Silver User

  • »S3Alex« ist männlich

Beiträge: 133

Fahrzeug: A6 4B Allroad 2,5 V6 TDI 10/2001

EZ: 11.10.2001

MKB/GKB: AKE

Wohnort: 2284

Level: 25

Erfahrungspunkte: 92 088

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. November 2015, 10:57

UND? was ist draus geworden ?? Problem behoben ?



Würde mich auch interessieren. Habe ja den gleichen Motor im Allroad, und gerade heute in der Früh habe ich mir auch gedacht, dass er im Teillastbereich ein leichtes "nicht gleichmäßiges" halten der Geschwindigkeit hat. Also ein minimales Ruckeln welches ich aber nicht als solches bezeichnen will.
Alkohol macht gleichgültig, aber das ist mir egal. =)

Audi Allroad 4B

Audi S3 8l

Audi A3 8L TDI