Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

scorpion

Anfänger

  • »scorpion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: gefrees

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 104

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Juni 2006, 21:35

Austauschmotor

Hallo,
ich bin neu hier :oops:
Mein A6 Quattro steht wegen eines Motorschadens nach etwas über 300000km. Nachdem das nicht der einzige (wenngleich der meistgefahrene) in meinem Bekanntenkreis ist, stellt sich die Frage: wie viele KM macht ein 180PS Motor und ist das beim 150PS mit dem "kleinen" Chip besser?

__
Quattro = Steckenbleiben wo kein Abschleppwagen hinkommt


Superandy

Silver User

Beiträge: 104

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Amelinghausen

Level: 32

Erfahrungspunkte: 438 553

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Juli 2006, 21:36

Was genau ist den mit Deinem Motor passiert?? Würde mich intersieren weil ich habe auch den 180 PS 2,5 TDi aber erst 128 Tkm. Und wenn ich höre das Du schon 300TKM hast dann kann ich na hoffen das meiner auch so lange hält.
Audi A6 Quattro =WSI =Waffenschmiede Ingolstadt

A6-Freak

Anfänger

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nackenheim

Level: 21

Erfahrungspunkte: 33 940

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Juli 2006, 20:44

hi Jungs,
also mich würd das auch interessieren, was bei dir kaputt ist ich hab den selben Motor und meiner ist im augenblick bei 196 Tkm. Also du machst mir angst.
''Ein Audi A6 Quattro'', ich wüsste nichts besseres, was verdammt sportlich Agil ist und Familientauglich. Herr der Straße halt !


popo

König

  • »popo« ist männlich

Beiträge: 1 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 3.0LPG & 2.5TDI abt

EZ: 2003 & 2003

MKB/GKB: ASN & AKE

Wohnort: Warnemünde

Level: 46

Erfahrungspunkte: 5 488 014

Nächstes Level: 6 058 010

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Juli 2006, 00:27

Ich tippe MAL auf eingelaufene Nockenwelle... das ist ja so das oberproblem das bei den 2.5er TDI´s die Motoren dahinstreckt...
A6 Avant 4B 3.0 ASN mit LPG @ 14Ltr/100 & 2,5 TDI 209PS @ 9,5Ltr/100

Lesezeichen: