Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich
  • »HouseCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 238 230

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. April 2015, 19:20

Umbau von FL 3.0 auf VFL 2.7T. Geht das?

Nabend,
Ich würde günstig einen A6 BJ 99 2.7T Euro 4 bekommen.
Möchte den Motor in meinen FL verpflanzen mit allen Anbauteilen. Geht das?
Wie sieht es mit CAN aus und der Eintragung?
Warum? Mein ASN 3.0 FL schalter Fronti hatte am 20.12.2014 einen kapitalen Motorschaden und möchte ihn nun wieder aufbauen.
Für Hilfe wäre ich echt mehr als dankbar!


  • »TDI-Audianer« ist männlich

Beiträge: 334

Fahrzeug: A6 Avant 3.0 TDI quattro

EZ: 07/2010

MKB/GKB: CDYA/KJC

Wohnort: Landshut

Level: 31

Erfahrungspunkte: 343 066

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. April 2015, 19:35

Die Abgasnorm dafür sich nicht verschlechtern. Ansonsten denk ich mal dürfte des funktionieren. Am besten mal noch den TÜV vorab fragen was er zu dem Umbau meint. Macht sich immer besser wenn man im Voraus fragt als dann im Nachhinein mit der umgebauten Kiste dann vor der Tür steht.
"Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben." - Walter Röhrl

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich
  • »HouseCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 238 230

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. April 2015, 19:50

Jap, das möchte ich morgen machen, ich fahre morgen mal zu Audi und zum TÜV, problem dabei ist, dass unser TÜV zu garnichts lust hat, alles ablehnt und nur Kaffee trinkt und leute für nichtstuen abzieht.


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 994 246

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. April 2015, 05:21

Wie gesagt hatte die ja schon einiges dazu auf FB geschrieben, Ich persönlich würde nen FL Motor nehmen dann musst du nämlich nicht wegen Tacho usw die Ganzen Kabelbäume im Innenraum ergänzen usw. Sprich Motor rein und dann abgleich was du brauchst und was nicht und was im Motorraum noch ergänzt werden muss in der elektrik und weiter gehts.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 541 370

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. April 2015, 06:21

Hi,

wenn du ein komplettes Schlachtauto bekommst und nicht grade auf die Finger gefallen bist,
mach es.
Theoretisch ist alles machbar. Beim Umbau wird due wahrscheinlich hin und wieder auf kleine Problem stoßen (fehlende Halterungen etc.)
aber durch den kompletten Schlachtwagen sollte so etwas kein Problem sein.
Ebenso die Elektrik.

Den Weg zu Audi kannst Du dir sparen. Von denen wirst Du bei so einer Aktion keine Hilfe bekommen. Spreche da aus Erfahrung.
TÜV ist auch so ne Sache. Ich würde versuchen jemanden von der DEKRA, GÜH etc zu bekommen.
Die sind meistens offener für solche Sachen.
Die Eintragung steht und fällt aber auch mit der Ausführung der Arbeit.
Wenn es Anständig gemacht ist, inkl. Bremsen etc und Du genug Unterlagen hast,
ist das Eintragen auch kein Hexenwerk.
Sonst sucht Dir einen Tuner der Dir das einträgt.

Gruß
MS

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich
  • »HouseCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 238 230

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. April 2015, 11:14

Okay, danke für die Antwort
Slowfinger, ich hatte auch geschrieben dass die Preislich gut 3-5fache kosten, und das ist unwirtschaftlich und da ich nen S5 Coupe gekauft habe spielt die Zeit auch keine große Rolle. Und wenn CAN sogar komplett deaktiviert ist wäre ich auch glücklicher, den Müll braucht sowieso niemand.


Garfield TDI

Ewiger User

  • »Garfield TDI« ist männlich

Beiträge: 29

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.7T

EZ: 7/2003

MKB/GKB: BES / FRQ

Wohnort: Krefeld

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 633

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. April 2015, 20:03

Die Abgasnorm dafür sich nicht verschlechtern.
Ähm.....ich möchte ja kein Spielverderber sein, aber die 2.7er VFL hatten alle nur EURO3 :( :thumbdown:

HouseCat

Haudegen

  • »HouseCat« ist männlich
  • »HouseCat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 816

Fahrzeug: A6 4B FL ASN / A4 B5 VFL ADR / A3 8L FL AVU 01 / S5 V8 Coupé'10

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 42859 Remscheid

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 238 230

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. April 2015, 19:21

jo hatte sich rausgestellt, der verkäufer meinte es wäre n euro4 aber die vfl waren alles euro3. damit ist das ganze geplatzt vorerst :D