Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »Desmosedici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 605

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Februar 2015, 00:59

Motornummer ACK manipuliert?

Hallo,

erst mal wollte ich mich hier vorstellen. Ich arbeite derzeit in Brasilien, und habe ein altes billiges Auto gesucht, auf das ich mich einigermassen verlassen kann,
und in das man auch mal zwei Fahrräder hineinbringt. Mein Budget war recht limitiert, und ich habe erst einen Audi A3 gesucht, aber alle die ich mir angesehen habe,
hatten irgendwelche Mängel. Dann habe ich irgendwann unter beliebige Audi's gesucht und bin über einen Audi A6 Avant Bj.1999, 2.8 Tiptronic gestoplert, der
einen sehr guten Eindruck gemacht hat. Vier neue Reifen, und zwei Stossdämpfer habe ich ihm gegönnt, und bis jetzt fährt er einwandfrei. Beim suchen nach der
Motornummer hat mir nun jemand geholfen, und dieser Servicemann hat gesagt meine Motornummer sei eventuell nicht original. Es macht mir weiters nichts aus,
falls das so ist, so lange der Motor problemlos läuft erwarte ich bei einem 16 Jahre alten Auto keine Wunder. Ich würde aber jetzt doch gerne wissen, wie eine
korrekte Motornummer ACK aus 1999 aussieht. Bei mir sind die Buchstaben ACK durchgezogen, aber die Nummer darunter ist mit Punkten gemacht. Im Serviceheft
ist ein Etikett mit der Fahrzeugnummer und vielen Ausstattungsdetails, aber so wie ich das sehe ist die Motornummer nicht dabei. Im Motorraum gibt es auch ein
Schild mit der Fahrgestellnummer und seitlich stehen dort auch die Buchstaben ACK gefolgt von einer anderen Nummer. Ist das die originale Motornummer??
Oder nur eine Spezifikationsnummer des Motors?

Herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Christian

Lotus Elise SC
Bimota DB2
Suzuki Grand Vitarra
Audi A6 Avant


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 981 073

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Februar 2015, 05:20

ACK ist schon richtig und ist nach dem Motorkennbuchstaben ein 2,8L V6 allerdings gab es bei Audi das Problem das ACK und ALG Motoren (beide 2,8L) verbaut wurden und im Serviceheft und der Ersatzradmulde stand auf dem PR-Code Aufkleber dann als Motorkennbuchstabe ALF was wiederum ein 2,4L V6 ist. So ist es auch bei meinem Bruder der hat ne 2,8L V6 Limo. Also kein Grund zur Sorge.

Und :a6-freunde:
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

  • »Desmosedici« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 605

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Februar 2015, 08:32

Hallo Slowfinger,


danke für die Antwort! Ich frage mich wie die Motornummer aussieht. Bei mir sind die Buchstaben ACK wie mit der Hand eingeschlagen, als Buchstaben durchgezogen. Es gibt davor keinen Stern und auch nicht danach. Die Zahlen, in einer zweiten Zeile, sind hingegen mit Punkten eingeprägt. Das bekommt man mit der Hand so sicher nicht hin, weil jeder Punkt genau gleich tief ist und perfekt in Flucht steht. Das war also sicher eine Bunzierpresse, die das gemacht hat.


Danke nochmals!


Christian


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 513

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 402 818

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Februar 2015, 09:03

vorsicht ..
hab auch nen ALG
und der ACK ist soweit mir bekannt ist ein 2.8er mit 174 PS (bekannt von den B4 und C4)
der ALG ist ein 2.8er 30V mit 193 PS ..

(ohne Gewähr ;))
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: Audi Cabrio 2.8er mit GIS und E-Verdeck und Rieger und FOX-AGA usw usw usw.
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3 mit FMS AGA und ohne alles ;)
nun VCDS Support im Raum SW.

  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 060 417

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:39

leider falsch luckyheiko...

Im B4 und C4 wurde der AAH verbaut mit 174PS und in den letzten C4 der AAH (174PS) und ACK (193PS) "paralell" je nach Kundenwunsch.

Der AAH hat immer 174PS, der ACK und ALG immer 193PS.
Ich hab selbst den AAH und den ALG gefahren. ^^
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 981 073

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Februar 2015, 16:23

Jup der ACK ist ein V5 2,8 L eswerden gern genau von diesem Motor die Nockenwellen für 2,7T Umbauten genommen weil der hub der Welle am größten ist ACK 210° und RS4 2,7T AZR 204° als Vergleich.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 981 073

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Februar 2015, 16:24

@TE was aoll an deinem Wagen manipuliert sein? Egal wie der MKB eingeschlagen ist bleibt es trotzdem ein 2,8 L V6.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(