Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

kusjma

Anfänger

  • »kusjma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4B

EZ: 07/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 176

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Januar 2015, 11:21

ERLEDIGT A6 2.5 TDI AKE, wer lernt mir eine neue ESP im raum Pirna an?

HI,

Wie der titel schon sagt, ich suche einen der mir die Einspritzpumpe an die Wegfahrsperre günstig anlernt in Pirna.
Habe kein Password für steuergerät!
A6 2.5 TDI AKE 2002 mit neuer Pumpe 059130106lx
Tel: 015254259946

MfG Viktor

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kusjma« (3. Februar 2015, 21:28)



Budi

MODERATOR

  • »Budi« ist männlich
  • »Budi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 668

Fahrzeug: A6 C6 4F Avant 2.7 TDI

EZ: 04/2007

MKB/GKB: BPP/JQG

Wohnort: Berlin

Level: 52

Erfahrungspunkte: 16 001 975

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 12 / 19

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Januar 2015, 12:03

schau mal hier rein Klick

kusjma

Anfänger

  • »kusjma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4B

EZ: 07/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 176

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Januar 2015, 08:50

DANKESCHÖN!!!


Passati

Silver User

  • »Passati« ist männlich

Beiträge: 166

Fahrzeug: A6 4B 2,5 TDI 02/2000

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Düsseldorf

Level: 30

Erfahrungspunkte: 246 737

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Februar 2015, 07:54

Mit VCDS bekommst du nicht den Log in Code für das KI.Weil einspritzpumpe,Wegfahrsperre und KI sind eine Einheit die untereinander kommunizieren

Du brauchst jemanden der dir den Code auslesen kann vom Ki danach geht es mit VCDS

kusjma

Anfänger

  • »kusjma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4B

EZ: 07/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 176

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Februar 2015, 21:28

Danke für Hilfe, habe bereits bei AUDI alles gemacht :)

MfG Viktor

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 243 594

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Februar 2015, 09:18

Was hat es denn gekostet... wenn man fragen darf *fg*
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;


kusjma

Anfänger

  • »kusjma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Fahrzeug: A6 4B

EZ: 07/2002

MKB/GKB: AKE

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 176

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Februar 2015, 12:32

HI,

Ich habe 100€ für Anlernen und Einspritzbeginn einstellung bezahlt.

MfG Viktor

Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 375

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 243 594

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Februar 2015, 18:17

Klingt akzeptabel...
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;