Sie sind nicht angemeldet.

demian1704

Anfänger

  • »demian1704« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4b

EZ: 1997

MKB/GKB: ACK

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 067

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Dezember 2014, 19:48

2.8 quattro drezahl fällt ab

Hallo a6 freunde,
ich habe einen 97er 2.8 quattro,seit einigen tagen habe ich habe ich das problem das bei meinem a6 an der ampel oder zum teil auch während der fahrt beim gas wegnehmen das auto ausgeht,
die drezahl fällt bis auf 200-400 u/min und dann geht er aus springt aber danach gleich wieder an,
batterie ist neu,
muss daz sagen das das flexrohr undicht ist,fehlerspeicher auslesen ergab nur das die lamdasonde1 wegen zu niedriger spannung kein signal hat


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 431 091

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 08:57

mit dem Flexrohr hat das nichts zu tun, ausser das man das mal machen lassen sollte (klingt/hört sich uncool an, nicht sehr sportlich)

Das andere was die Sonde betrifft ist schon kein schlechter Ansatz, da er dadurch keine/falsche Werte bekommt und aussetzt oder gar absäuft. Würde dem Fehler nachgehen weil im Moment nichts anderes im Fehlerspeicher abgelegt wurde. Denn leider können noch andere Dinge in betracht kommen die nicht abgelegt werden, da Ihr Ausfall zu kurz ist um erfasst zu werden..

prozac

König

Beiträge: 960

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI

EZ: 12/2008

MKB/GKB: CDYA

Wohnort: Fulda

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 108 569

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 11:39

Ich würde auch erstmal das Problem mit der Lambdasonde klären, kann durchaus damit zusammen hängen. Ansonsten auch mal Zündkabel und -Kerzen prüfen, wenn es danach nicht weg ist.


demian1704

Anfänger

  • »demian1704« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Fahrzeug: A6 4b

EZ: 1997

MKB/GKB: ACK

Level: 11

Erfahrungspunkte: 2 067

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18:47

Also die zündkerzen sind neu,flexrohr wird jetzt demnächst gemacht wenn die reifenzeit sich beruhigt hat und dann muss ich den audi mal unter die luppe nehmen