Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

johnp666

Anfänger

  • »johnp666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: a6 4b 4,2 v8 06/2002

EZ: 27.06.2002

MKB/GKB: asg / evs

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 552

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. September 2014, 13:53

motorhitze Problem

Hallo zusammen.
ich habe ein Problem mit meinem audi
beim losfahren ist er schnell bei 90c kurze zeit später steigt die Temperatur auf 110c und die Controll anzeige geht
an. Dann dauert es bisschen und dann geht sie wieder runter als ein hin und her. Genug wasser ist drin die wasserpumpe geht auch.
Was könnte das sein ? Termoschalter oder doch die kopfdichtung


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 146 709

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. September 2014, 14:06

:a6-freunde:

Ich würde zuerst den Thermoschalter tauschen.. kostet kleines Geld > ca. 10-15€ im Zubehör.

TN 059919501A > 35,11€

In der Buch > :link: (original)

Trotzdem mal den FS auslesen schadet nicht.

Ein klemmendes Thermostat ist/wäre aber auch warscheinlich.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

johnp666

Anfänger

  • »johnp666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: a6 4b 4,2 v8 06/2002

EZ: 27.06.2002

MKB/GKB: asg / evs

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 552

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. September 2014, 22:59

Hallo. Ich werde die zwei teile auch noch tauschen.
Aber es gibt noch ein neues problem der motor ist mir eben über gekocht und ich glaube das ist nicht gut oder?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 355

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 146 709

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. September 2014, 00:19

Klingt verdammt nach defektem Thermostat. Lüfter läuft?
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lewismaster« (12. September 2014, 02:18)


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 846

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 143 743

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. September 2014, 04:46

Thermostat defekt oder Wasserpumpe defekt, Pumpe dreht aber Plasteflügelrad intern lose auf der Welle. Für beides gilt Zahnriemen komplett einmal neu mit allem drum und dran.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

johnp666

Anfänger

  • »johnp666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: a6 4b 4,2 v8 06/2002

EZ: 27.06.2002

MKB/GKB: asg / evs

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 552

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. September 2014, 20:40

Hallo der Lüfter läuft. Ich werde es mal mit dem Thermostat probieren und mit der wasserpumpe
. Meint ihr ich sollte den motor erstmal abdrücken weil ich gehört habe
die motoren hätten probleme mit riß bildung. Stimmt das?


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 846

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 143 743

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. September 2014, 08:35

Hallo der Lüfter läuft. Ich werde es mal mit dem Thermostat probieren und mit der wasserpumpe
. Meint ihr ich sollte den motor erstmal abdrücken weil ich gehört habe
die motoren hätten probleme mit riß bildung. Stimmt das?

eher selten

Mach den ZR einmal neu mit allem drum und drann + Thermoschalter und gut is.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

johnp666

Anfänger

  • »johnp666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Fahrzeug: a6 4b 4,2 v8 06/2002

EZ: 27.06.2002

MKB/GKB: asg / evs

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 552

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. September 2014, 11:23

Gut das werde ich machen schonmal danke

mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 223 592

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. September 2014, 18:49

Mach mal nen Kompressionstest.

Aber klingt eher nach Wasserpumpe.

Das alte leiden ....
Trust me ... I´m the Doctor ...