Sie sind nicht angemeldet.

Ralf

Eroberer

  • »Ralf« ist männlich
  • »Ralf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 2.4

EZ: 4/2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: münchen /putzbrunn

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 399

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. August 2014, 21:17

Ventil Sekundärluftpumpsystem

Kann mir bitte wer sagen wo das Ventil Sekundärluftpumpsystem
bei einem 2001 2.4 zu finden ist.


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 115

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. August 2014, 22:44

Du hast zwei Kombiventile für Secundärluft.
An jeder Zylinderbank eines und befinden sich auf der Rückseite des jeweiligen Zylinderkopfes.. (Bild1/2)
Anzugsmoment der Schrauben 1/2/3 = 10Nm

Das Sekundärlufteinblasventil (N112) befindet sich links hinten auf/am Motor. (Bild 3)
»Lewismaster« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kombiventil für Secundärluft links.png
  • Kombiventil für Secundärluft rechts.png
  • N112.png
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lewismaster« (28. August 2014, 06:37)


Ralf

Eroberer

  • »Ralf« ist männlich
  • »Ralf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Fahrzeug: A6 2.4

EZ: 4/2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: münchen /putzbrunn

Level: 23

Erfahrungspunkte: 59 399

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. August 2014, 10:29

Vielen Dank für die schnelle Hilfe !!


The Ring

Ewiger User

  • »The Ring« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6 1997

EZ: 10/97

MKB/GKB: ALF Schaltgetriebe

Wohnort: Balingen

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 622

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. August 2014, 20:38

Da würde ich mich gerne mal einklinken wenn das ok ist. Wofür ist das Ventil genau zuständig? Hoffe das ist jetzt keine völlig dumme Frage.

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 194 317

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. August 2014, 20:49

Das öffnet damit die sekundärluftpumpe Sauerstoff einblasen kann. Somit haben die Abgase einen prozentual geringeren Schadstoff Anteil.


Sent from my Toaster using Tapatalk

The Ring

Ewiger User

  • »The Ring« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6 1997

EZ: 10/97

MKB/GKB: ALF Schaltgetriebe

Wohnort: Balingen

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 622

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. August 2014, 21:34

Und da wird vor Der Lambdasonde Luft zugeführt oder danach?


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 319

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 115

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. August 2014, 06:35

Das jeweilige Kombiventil für Sekundärluft öffnet den Weg für die Sekundärluft zu den Auslasskanälen des entsprechenden Zylinderkopfs.

Also unmittelbar am Zylinderkopf in den Abgasstrom.
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

The Ring

Ewiger User

  • »The Ring« ist männlich

Beiträge: 22

Fahrzeug: A6 4B 2,4 V6 1997

EZ: 10/97

MKB/GKB: ALF Schaltgetriebe

Wohnort: Balingen

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 622

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. August 2014, 15:32

Alles klar, jetzt weiß ich wie, danke.