Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Nordlicht77

Anfänger

  • »Nordlicht77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: Audi A6

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 151

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Juni 2014, 18:15

Motor geht aus, wenn er warm ist A6 4B 2.5 Diesel

Moin erstmal.

Ich habe vor ein paar Monaten einen 2,5 TDI aus 2000 geerbt. Der lief erst vernünftig, aber je wärmer es wurde, je mehr mucken hat er gemacht

Er springt sauber an, nur wenn er warm ist und ich beschleunigen möchte stottert der Motor und geht aus. Das Kraftstoffpumpensteuergerät
für die Verteilerpumpe habe ich gerade reparieren lassen. Bis dahin sprang er im warmen Zustand nicht mal mehr an...

Kennt jemand diese problematik und kann mir weiter helfen?? ?(


Lewismaster

Foren Legende

  • »Lewismaster« ist männlich
  • »Lewismaster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 309

Fahrzeug: A6 Avant (4B) 2.5 TDI V6 Quattro TT5 S-Line Sport+

EZ: 04.2003

MKB/GKB: AKE / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg-Eidelstedt

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 932 025

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Juni 2014, 16:23

Was sagt denn der Fehlerspeicher? Wurde schon mal auf Verdacht der LMM gewechselt? Im Falle des erfolglosen Austausches des LMM würde ich die Einspritzmengen überprüfen lassen.. Damit kann man dann die Düsen und die VEP ggf. schon mal ausschließen oder bestätigen.

Gesendet von meinem Galaxy Note 3
VCDS 17.1.3 (HEX+CAN USB)

Erl. Rep.:
Turbolader, Unterdruckschläuche, AGR, LMM, Batterie, Ventil N75,div. Kosmetik, Triplex Antenne, SH-FFB (T60) gegen T90+STG ersetzt.
VA+HA Bremsscheiben+Beläge, VA-Achsmanschetten, beide ABS-Sensoren, Domlager und der kompl. 1BV Querlenkersatz (Lemförder).
Kosten bis dato: ~2800€


Offene Rep.:
ZR/NW/WP > 1300€; Kleinteile 326€> neuer Motor :rolleyes: ; Verdichter, Klimakühler, Trocknerpatrone, Drossel > 540€;

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 213 128

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2014, 16:57

Tausch mal deinen dieselfilter


Darky

Foren AS

  • »Darky« ist männlich

Beiträge: 77

Fahrzeug: A6 4B 1,8T Quattro

EZ: 06.1998

MKB/GKB: AEB/DJJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Kreis Soest

Level: 26

Erfahrungspunkte: 102 410

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Juni 2014, 21:49

Als ich mal das Problem hatte das der Motor aus ging und erst wieder anging war beim V8. Dort war es der Drehzahlgeber. Kann man ja mal prüfen.