Sie sind nicht angemeldet.

Martin-ZH

Eroberer

  • »Martin-ZH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 4.2 V8 S6 2000

EZ: 5/2000

MKB/GKB: ANK/EEY

Wohnort: Gossau/Schweiz

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 825

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Mai 2014, 12:12

S6 Bj 2000 Handschalter läuft maximal 250 laut Tacho

Hallo Miteinander

Ich habe mein S6 jetzt schon fast seit einem Jahr, und bin auch durchaus zufrieden mit ihm. Was ich allerdings komisch finde ist das die Endgeschwindigkeit bei allerhöchsten 250km/h liegt.
Laut VCDS ist der Fehlerspeicher leer.
An was könnte das liegen?

Gruss Martin


walimexA6

Audi AS

  • »walimexA6« ist männlich

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 Avant 4B 2.5 TDI V6 Quattro TT5

EZ: 04/04/2004

MKB/GKB: BAU / FAU / EUS

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Stadtallendorf

Level: 33

Erfahrungspunkte: 484 292

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 4

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Mai 2014, 12:16

elektronisch abgeriegelt vilt ?
VCDS HEX+CAN v.17.8 & VAG DASH K+CAN v.4.22 (35094)
Audi A6 4B C5 Avant // BAU 2.5 TDI V6 204PS Abt // Quattro // EUS FAU TT5 // S-Line / Recaro // BJ 04/2004

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 978 800

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Mai 2014, 14:34

elektronisch abgeriegelt vilt ?

Jap der S6 ist bei 250 abgeriegelt.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Martin-ZH

Eroberer

  • »Martin-ZH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 4.2 V8 S6 2000

EZ: 5/2000

MKB/GKB: ANK/EEY

Wohnort: Gossau/Schweiz

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 825

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Mai 2014, 15:40

Aber laut Tacho 250 abgeregelt?

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 978 800

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Mai 2014, 16:11

Naja kommt noch darauf an welche Räder du fährst, wenn du 19er drauf hast kann das gut möglich sein. Mein 2,7er is mit den 18er sommerrädern auch obenrum nen stück lahmer als mit den 16er Winterlumpen, allerdings fährste da auch wieder wie auf Eiern.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 172 623

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. Mai 2014, 21:19

Wie alt ist den dein Luftmassemesser?

Mal diw Luftmasse bei Vollgas messen und schauen was raus kommt.

Gruß Tomy


Martin-ZH

Eroberer

  • »Martin-ZH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 4.2 V8 S6 2000

EZ: 5/2000

MKB/GKB: ANK/EEY

Wohnort: Gossau/Schweiz

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 825

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Mai 2014, 19:57

Luftmassenmesser ist seit Dezember neu.

path83

Silver User

Beiträge: 130

Fahrzeug: A6

EZ: 6/2000

MKB/GKB: -/-

Level: 28

Erfahrungspunkte: 172 623

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. Mai 2014, 11:07

Wie steht es um deine Unterdruckleitungen? Eventuell ist da was undicht so dass das Schaltsaugrohr nicht mehr umschaltet. Die würde ich einfach mal proforma erneuern wenn es noch die ersten sind.

jimbo23

Ewiger User

  • »jimbo23« ist männlich

Beiträge: 11

Fahrzeug: S6 4B Limo

EZ: 06/2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wetzlar

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 382

Nächstes Level: 17 484

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Juni 2014, 00:32

Schonmal mit nem Navi oder ner GPS App auffem Handy versucht?
Klarer Himmel und gerade Strecke und auf gehts. Dann weisst du auch was der Wagen läuft und wie genau dein Tacho ist.
Vielleicht ist ja auch alles in Ordnung...


oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 080

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Juni 2014, 18:39

Wie alt ist den dein Luftmassemesser?

Mal diw Luftmasse bei Vollgas messen und schauen was raus kommt.

Gruß Tomy

Was wäre denn nen "Sollwert"? hatte bei mir ~275g/s Durchsatz - das wäre für knapp um die 340PS recht plausibel finde ich.

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 198 181

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Juni 2014, 18:46

man kann auch ps x 0,88 rechnen dann kommt man bei dir auf 299 g/s

oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 080

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Juni 2014, 19:30

war es nicht eher 80% (wobei das meist auch eher sehr grob ist)? also bei nem Fahrzeug mit 305PS hatten wir einen LMM durchsatz von 250g/s.


Martin-ZH

Eroberer

  • »Martin-ZH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 4.2 V8 S6 2000

EZ: 5/2000

MKB/GKB: ANK/EEY

Wohnort: Gossau/Schweiz

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 825

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. Juni 2014, 19:16

Gestern bin ich von Österreich in die Schweiz gefahren über Deutschland. :whistle: :whistle:

Ich sag mal bis 220 laut Tacho gehts schon ganz gut, aber ab dann zieht sich das wie Kaugummi.
Ich habe es einmal geschafft, es ging lange ganz leicht Bergab, Auf Tacho 260 zu kommen. Laut Naiv waren das 248. Aber da war die Drehzahl schon gut über 6000.
Sonst geht aber selten recht viel mehr wie 220-230 laut Tacho. Weil ab dann geht alles Ewigkeiten vom Gefühl her :rolleyes: :rolleyes:


Gruss Martin

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 198 181

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Juni 2014, 19:46

Hätt jetzt auch gedacht so nen V8 wär schneller. Laut Navi 241kmh hat ich mit meinem 1.8T auch schon drauf auf der A3 :rolleyes:

Martin-ZH

Eroberer

  • »Martin-ZH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Fahrzeug: A6 4B 4.2 V8 S6 2000

EZ: 5/2000

MKB/GKB: ANK/EEY

Wohnort: Gossau/Schweiz

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 825

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. Juni 2014, 20:17

Hätte ich ehrlich gesagt auch gedacht :| :|


oshiikuru

Foren AS

Beiträge: 62

Fahrzeug: S6 4B

EZ: 2000

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aachen

Level: 25

Erfahrungspunkte: 81 080

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 10. Juni 2014, 16:05

naja ich finde eher dat es ab 190 wieder etwas besser wird. Die Automatik hat durch die Gear-Ratios nen Loch zwischen 160 und 190 etwa.

260 l.T. schaff ich schon auf nem kleinen Autobahnteilstück von vll maximal 5km locker

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich

Beiträge: 241

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 33

Erfahrungspunkte: 455 869

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 10. Juni 2014, 17:48

Über meinen "Wiederaufbau" kann man in einem anderen Thread lesen (LMM, Lambdas, Zünspulen, neue Kats, etc alles mögliche neu). Das bedeutet, ich gehe mit optimalsten Bedingungen an den Start. Mein S6 rauscht ohne große Mucken zügig in den Begrenzer bei 250 Km/h. Von Trägheit keine Spur, im Gegenteil, jenseits der 4000 RPM ist er nochmal richtig giftig. Von daher --> Leider leider Fehler suchen :-(
Btw, er geht bis Tacho 260 Km/h, das sind per GPS mit den 18" Sommerreifen 258 Km/h und mit den 17" Winterschlappen 247 Km/h.
Soviel dazu, für Fragen bin ich natürlich immer zu haben.
Greets
Chris
Verspürt man das Verlangen, sich gepflegt mit einer intelligenten Person zu unterhalten, so ist dies der Zeitpunkt, mit den Selbstgesprächen zu beginnen.
T.K.L. - Professor für Softwarearchitektur

Zur Zeit A6-los :-(
Jetzt mit S6 :thumbsup: In Österreich leider nicht mehr unterhaltbar...
Jetzt mit TT: 2.5 TurboTrecker :pinch: