Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Salem86

Anfänger

  • »Salem86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 B4 C5 Allroad 2.5TDI Quattro

EZ: 2001

MKB/GKB: AKE

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 865

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. März 2014, 08:32

A6 Allroad Probleme

Hallo :-)



Liebe Foren-Gemeinschaft :-) ich bin neu hier und hab gleich mal ein kleines Problem mit meinen A6 Allroud. in der Sufu konnte ich nichts finden zu meinen Problemen^^



Erst einmal zum Fahrzeug.



Es handelt ich um einen Audi A6 Allroad B4 C5 2.5 TDI V6 AKE aus BJ. 9.2001 mit 136tKM und manuelles 6 Gang Low Range Schaltgetriebe.



Nun zu mein Problem !!!

Man lässt das Auto 10 Minuten laufen oder fährt 10 Minuten völlig egal , auf einmal leuchten die Kontrolllampen für ABS ESP und Luftfahrwerk auf.

Es lässt sich keine Verschlechterung der Fahreigenschaften feststellen.

Anbei das Protokoll vom VAG COM !



VAG-COM Version: PCI 311.3-S

Fahrzeugtyp: XX - Alle bis 2002

Scan: 01,11,41,02,12,22,03,13,14,24,34,44,54,15,25,35,45,55,65,75,16,26,36,46,56,66,76,17,37,47,67,08,18,09,19,29,39,49

Addresse 01 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 907 401 A

Bauteil: 2.5l/4VTEDC 0000SG D00

Codierung: 01018

Shop #: WSC 02325

00014059 130 106EC150_1.R75946597182

1Fehler gefunden:

01117 - Belastungssignal für Generatorklemme DF

27-10 - unplausibles Signal - Unterbrochen

Readiness: N/A


Addresse 22 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 927 755

Bauteil: PNS DS2.1E Allroad 0005

Codierung: 0000003

Shop #: WSC 00000

kein Fehlercode gefunden.


Addresse 03 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 907 389

Bauteil: ABS/ESP allrad D57

Codierung: 06353

Shop #: WSC 79456

1Fehler gefunden:

18265 - Lastsignal Fehlermeldung vom Motor-Steuergerät

P1857 - 35-00 - -


Addresse 34 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 907 553G

Bauteil: - 2C1A1 D052

Codierung: 25500

Shop #: WSC 78026

1Fehler gefunden:

01316 - Bremsensteuergerät

79-00 - bitte Fehlerspeicher auslesen


Addresse 15-Airbags überspringen


Addresse 25 -------------------------------------------------------

Steuergerät: Bitte Adress

Bauteil: e 17 eingeben

keine Fehler gefunden

oder Steuergerät unterstützt den Fehler nicht

oder ein Verbindungsfehler ist aufgetreten


Addresse 35 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 962 258 D

Bauteil: Zentralverriegelung D34

Codierung: 06721

Shop #: WSC 02325

kein Fehlercode gefunden.


Addresse 55 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 907 357

Bauteil: dynamische LWR D05

Codierung: 00030

Shop #: WSC 02325

kein Fehlercode gefunden.


Addresse 56 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 035 152 B

Bauteil: Radio 0001

Codierung: 00201

Shop #: WSC 02325

1Fehler gefunden:

00852 - Lautsprecher vorn

36-00 - Unterbrechung


Addresse 17 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4Z7 920 900 C

Bauteil: C5-KOMBIINSTR. VDO D13

Codierung: 00060

Shop #: WSC 00186

WAUZZZ4BZ1N142268 AUZ7Z0A1775347

kein Fehlercode gefunden.


Addresse 08 -------------------------------------------------------

Steuergerät: 4B0 820 043 AF

Achtung: schwerwiegende Übertragungsprobleme


Ende -------------------------------------------------------





Ich bin selber Kfz Mechaniker und hab daher schon einige Sachen überprüft wie die Leitungen DF und Erreger-Leitung (dünnes blaues Kabel und dickes blaues Kabel).

Das blaue dünne Kabel was ins MSG geht bringt 10,62V konstant bei jeder Drehzahl und das dicke blaue Kabel was unterm MSG in den Innenraum geht hat bei jeder Drehzahl 13,16 V. Die Lichtmaschinen Last ist immer bei 0% und läd mit 14,4 V !





Ich bin über jede Hilfe oder Idee dankbar. ! :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:


lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich

Beiträge: 241

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 33

Erfahrungspunkte: 455 653

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. März 2014, 08:51

Hallo, Komplettlösung habe ich keine, aber Denkanstöße:
Du scheinst ein Problem bei der Lasterfassung zu haben, diese geschieht hauptsächlich über den Luftmassenmesser. Ist da noch der erste drin? Dann bitte mal ersetzen. Dafür spricht auch, dass der Luftmassenmesser am ESP beteiligt ist, dort scheint es ja auch Probleme zu geben.
Inwieweit das mit dem AAS (Luftfahrwerk) zu tun hat ist mir nicht geläufig, denkbar wäre es schon. Wenn du nen Automatik hättest, würde er jetzt wohl auch furchtbar hart die Fahrstufen einlegen.
Prüfe mal den LMM, dann schauen wir mal, was von den Fehlern noch übrig bleibt.
Greets
Chris

Salem86

Anfänger

  • »Salem86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 B4 C5 Allroad 2.5TDI Quattro

EZ: 2001

MKB/GKB: AKE

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 865

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. März 2014, 09:00

Danke für den Tipp wird ich gleich mal ausmessen :-) !


Stadles

Silver User

  • »Stadles« ist männlich

Beiträge: 113

Fahrzeug: A6 4BH Allroad 2.5TDI V6 BAU 09/2004

EZ: 09/2004

MKB/GKB: BAU/EYJ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Taiskirchen / Österreich

Level: 28

Erfahrungspunkte: 193 090

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

4

Freitag, 14. März 2014, 11:03

Jetzt mal nur so dahingeplaudert.
ABS,ESP & AAS haben mitunter eines gemeinsam. Sie benötigen ein Geschwindigkeitssignal ...



Sent from my iPhone using Tapatalk

Salem86

Anfänger

  • »Salem86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Fahrzeug: Audi A6 B4 C5 Allroad 2.5TDI Quattro

EZ: 2001

MKB/GKB: AKE

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 865

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. März 2014, 10:17

Luftmassenmesser ist auszuschließen (Werte i.O) , Geschwindigkeitssignal eben so .



Fehler tritt immer auf ob Fahrzeug an oder ob es fährt oder ob es nur mit Zündung an rumsteht.

Komisch ist das der Fehler immer exakt nach 10 Minuten auftritt !

Meine Suche wird sich weiter vertiefen in Richtung Generator !



Langsam bin ich mit meinen Latein am ende !