Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

lecter

Audi AS

  • »lecter« ist männlich
  • »lecter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 241

Fahrzeug: A6 4B quattro Avant

EZ: 11/2003

MKB/GKB: AKE/???

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Innsbruck

Level: 33

Erfahrungspunkte: 470 272

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 0 / 12

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Februar 2014, 09:40

Ersatzkatalysator S6 4b

Hallo allerseits.
Nach meinem gestrigen Neuerwerb inklusive des beschriebenen und nachvollziehbaren Fehlers, das beide Kats hinüber sind, die Flexrohre aber gerade nachweislich getauscht, stellt sich mir die Frage nach Universalkats.
Die Kosten für die Dinger sind ja wirklich ökonomisch :-) Deswegen stellt sich mir nun die Frage nach einer verlässlichen Aussage über den benötigten Rohrinnendurchmesser für die Kats.
Bitte steinigt mich nicht die Suche bemühte ich, aber die Aussagen variieren doch stark.
Ich bedanke mich schon mal für euer Knowhow :-)
Greets
Chris

-edit-
Habe es selbst herausgefunden. Das Ergebnis für künftige Suchende::
[b]Der S6 4b mit MKB ANK hat einen Rohrinnendurchmesser von 50mm.[/b]
Kann also geschlossen werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lecter« (12. Februar 2014, 14:46) aus folgendem Grund: Selbst herausgefunden.


Lesezeichen: