Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Tash

Foren AS

  • »Tash« ist männlich
  • »Tash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: Audi A6 4B Avant 2.7T LPG

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Pirmasens

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 088

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Februar 2014, 14:09

Auspuffendrohr umbau

Hallöle,

also da mein Baby endlich gut läuft mache ich mir nun Gedanken ihn etwas sportlicher Aussehen zu lassen. Einen Federnsatz für die VA habe ich bereits. Was mit Optisch ein Dorn im Auge ist sind aber die Endrohre an den
Endtöpfen. Habe da leider die Version "Wasserhahn". Da die Endtöpfe wie auch die gesamte Auspuffanlage noch super in Schuss sind möchte ich nicht unbedingt eine neue kaufen. Deshalb würde ich gerne wissen
ob jemand Erfahrung hat mit Endrohre umschweissen? Ist das Problematisch zwecks Haltbarkeit? Was ist zu beachten? Oder soll ich lieber den Gedanken verwerfen weil es "Billig-Tuning" ist. Ich bräuchte ja dann auch
einen entsprechenden Stoßstangenansatz mit Aussparung für 2 Endrohre.

Also wie immer würde ich gerne von eurer Erfahrung profitieren. Nur her mit eurem Wissen zu dem Thema!

Gruß,
Marc


  • »Smokejumper24« ist männlich

Beiträge: 240

Fahrzeug: A6 4b 2,5L TDI

EZ: 10/2000

MKB/GKB: AKE

Verbrauch: Spritmonitor.de

Level: 32

Erfahrungspunkte: 406 723

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Februar 2014, 21:12

Moin , Einfach abtrennen und Anschweißen was soll da schon passieren ? kannst beim VFL modell mit etwas gefühl buchten ausschneiden , bei meinem auch so.

ich werde aber wegen "umbau" arbeiten mir die Allroadschürze holen und die RS6 PLUS endschalldämpfer :thumbup: :police: :whistling:

Tash

Foren AS

  • »Tash« ist männlich
  • »Tash« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Fahrzeug: Audi A6 4B Avant 2.7T LPG

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Pirmasens

Level: 25

Erfahrungspunkte: 98 088

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:28

Naja ich habe mal gehört das schon off passiert ist das die Endrohre dann rosten. Möchte ungern meine Endtöpfe nur wegen der Optik ruinieren. Deshalb auch meine Frage.