Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »lohneaudi100c4« ist männlich
  • »lohneaudi100c4« ist ein verifizierter Benutzer
  • »lohneaudi100c4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeug: 100 C4 2.3 AAR

EZ: 04.11.91

MKB/GKB: AAr

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Lohne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 66 864

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:48

200zeller rennkats 2.8er 30V

hey jungs ... brauch mal euren rat .. habe mir einen a6 4b avant 2.8er automatik gekauft der vorbesitzer hatte mal KEINE ahnung vom werk .. und hat die kats komplett leergeräumt .. da der staudruck nun nicht mehr erreicht wird ist es logischerweise ein leistungs verlust ... laut VCDNS spielen meine lamdas auch sehr verrückt geben sporadische fehler und falsche werte ( verbraucht bei extrem sparsamer fahrweiße mit tiptronik um die 11-13 liter) ... habe nun von meinen kollegen ein tipp bekommen ich solle mir meine AGA neu zusammenstellen und 200zeller rennkats besorgen ! nun zur frage : hat jemand erfahrungen damit und kann mir nette herstelle und preise im raum werfen danke im vorraus !


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 443 890

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Januar 2014, 08:47

Hallo,
kann zwar nix zu dem Kat Problem sagen,
denke aber das die 11-13 l OK sind ..

hab ja auch nen 2,8er und hab auf 'Benzin' auch immer so um die 10l+ gebraucht (Handschalter)
(wobei Autobahn sicher nicht bei 80 gefahren wird)

zz brauch ich ja im Durchschnitt 14 Liter Gas :)

was aber zu Empfehlen wäre ist die Lambda zu Tauschen, nach einigen Meinungen von ein paar KFZlern und Inet, werden die auch 'alt', ab ca. 100tkm Regeln die Lambdas zu 'langsam', oder Falsch.
und falsche Werte bei der Lambda, kommt aber denke ich von Falschluft, vor dem Kat, Flexrohre dicht?, Krümmerdichtung usw dicht? AGR dicht ?
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--

  • »lohneaudi100c4« ist männlich
  • »lohneaudi100c4« ist ein verifizierter Benutzer
  • »lohneaudi100c4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Fahrzeug: 100 C4 2.3 AAR

EZ: 04.11.91

MKB/GKB: AAr

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Lohne

Level: 24

Erfahrungspunkte: 66 864

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. Januar 2014, 15:31

war zwar keine konkrete antwort ... aber okay ^^ die lambdas sind heile ... die KÖNNEN gar keinen richtigen wert liefern da die kats leer sind und der staudruck zu gering ist um die werte zu ermitteln !
deswegen ja die 200 zeller


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 443 890

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. Januar 2014, 17:35

Hallo
meiner Bescheidenen Meinung kann es sein
das Du nen Spezielles Auto hast, bei meinem sind die Labdas vor dem Kat (habe 'nur' 2, links rechts)

deswegen Frage ich ja ob er Irgendwo 'bis' zu den Lambdas Falschluft gezogen wird ..
nach den Lambdas (kat) is Falschluft egal ..

siehe auch
Lambdasonde < Abgasanlage | mein-autolexikon.de
(4tes Bild, rechts unten)

oder
BERU_Lambda-Sonden.pdf
(seite 5)
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 258 659

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Januar 2014, 17:38

Die Menge der Sonden ist Baujahr bzw abgasnorm abhängig.
Glaub mit d4 kamen die nachkatsonden.
Mein 1.8t hat auch eine vor uneine nach dem Kat.


Sent from my Toaster using Tapatalk

luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 443 890

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Januar 2014, 17:43

ich habe aus diesem Satz gefolgert
laut VCDNS spielen meine lamdas auch sehr verrückt geben sporadische fehler und falsche werte

Sporafisch = ab und an = 2 Sonden vor dem Kat
wenn 4 kann es nicht Sporadisch sein, weil immer eine Kontrolle vor und nach dem Kat erfolg und bei leeren Kats MUSS die hintere Sonde immer Fehler anzeigen
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--


luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 515

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 443 890

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Januar 2014, 16:42

meine AGA neu zusammenstellen und 200zeller rennkats besorgen ! nun zur frage : hat jemand erfahrungen damit und kann mir nette herstelle und preise im raum werfen danke im vorraus !

Hallo

noch mal auf die 'Frage' zu kommen.
hab zwar keine 200er unterm Auto, aber wenn ich was lese sind es meistens welche von HJS z.b.: zum selber einschweißen
z.b. HJS 200 Zellen Sport-Kat Katalysator 90950072 Ø:108mm L:232mm Anschluss: 63,5mm | eBay
und AGA hab ich z.b. eine
FMS-Tuning - 63.5mm (Gruppe A) Anlagen
unterm Auto, ist leider 'sehr' leise, .. was aber leider den Vorschriften zu verdanken ist.
MfG Heiko W.

Für den Winter -> 2.8er A6(C4) ACK mit Lack und Leder :)

Für die Sonne -> 5Zylinder Cab mit ohne Extras (Nardi HL, FMA, Clifford)
Altagswagen -> 2.8er Cab mit ein paar Extras (Nardi HL, GIS, Leder, eVerdeck, Sitzheizung, Klima, Rieger Verspoilerung, FOX-AGA, usw.)
Hifi: Vorne: Hertz DCX 100.3 (Blenden bearbeitet), Hinten: Hertz DCX 165.3 (z.Z. keine Blenden)

--> VCDS Support im Raum SW <--