Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Renzor

Neuling

  • »Renzor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: A6 4B 2.7 T 1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 226

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Dezember 2013, 01:07

2.7T mehr Leistung einhauchen!

Hey Leute,

ich fahre den 2.7T mit Abt chip, natürlich geht der damit schon gut vorwärts aber naja mehr wäre natürlich nice :D Was wäre denn eine eher kostengünstige Variante? Am mitteltopf gammelt er schon ein wenig, weshalb ich über eine Auspuffanlage nachgedacht hab. Sinnvoll und nen tip von welcher marke?

klar würden k04 viel bringen, aber das wäre dann doch wieder ne sehr teure geschichte :(


Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 258 949

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Dezember 2013, 02:25

Wenn du schon nen Chip hast wird ohne Ladertausch nicht mehr viel an Leistung rausholen können.

Aber ne anständige auspuffanlage inkl Downpipes und 200zeller lässt ihn spürbar besser drehen

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 855

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 297 752

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Dezember 2013, 09:13

Vorkats raus, AGA ab Hosenrohr ändern, Ladeluftschläuche ersetzen, N75J verbauen, ungefederte Massen reduzieren (sprich wenn deine Felge 12 KG wiegt dann ersetzen gegen welche mit 9,5 kg z.b. macht gesamt 10kg weniger ungefederte Massen), Stahlbremssättel gegen welche aus Alu ersetzen usw, Leichte Riemenscheibe verbauen, ZMS gegen leichten EMS ersetzen usw.

Kostet alles Geld aber da kommst du auf ca 340 PS und um die 500 NM mehr geht mit K03 Ladern nicht, alternativ auf K04 Lader umbauen und über 400 Ps fahren............ :devil:

Sprich wenn deiner schon gechipt ist kostet dich das ganze so oder so ne Stange Geld.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Slowfinger A6« (8. Dezember 2013, 09:52)



4

Sonntag, 8. Dezember 2013, 09:28

Wo bekommt man denn leichtere Riemenscheiben her? Ich muss bei meinem ja ZAhnriemen tauschen und da wäre es ja ein Abwasch. Eine AUs ALu habe ich schon für die Servo die ist aber glaube serie.
Vernüftige bremsen in Leichterer Ausführeung gibt es ein, zwei Möglichkeiten welche sogar noch unter 17" passen und die notorisch überforderte Serienbremse ablösen könnten ;-)
Bei mir ist im Moment das Optimum mit Serienteilen erreicht und ich meine die ist leichter als die HP2, schade nur das man hier nur so winzige Foto`s anhängen kann sonst hätte ich mal was gezeigt.
DIe VAriante besteht an der VA aus Bremssättel vom A6 4G BiTu mit den leichten zweiteiligen Scheiben vom A8 4H für den V8 und für den V6 nimmt man die RS4 B5 scheiben, sind zwar beide etwas teuerer aber einiges leichter. Beide Kombinationen passenunter 17 " Serienfelgen

Renzor

Neuling

  • »Renzor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: A6 4B 2.7 T 1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 226

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Dezember 2013, 09:41

Ich denke die AGA wird dann als erstes in angriff genommen. bissel kernigerer sound wäre nice. Habt ihr ne empfehlung für ne AGA? muss man was am steuergerät oder so verändern wenn man die vorkats entfernt?



(bin leider nit so der mechaniker. werde das eh in ner werkstatt machen lassen und will nur schonmal die besten infos zusammen tragen. kann ja nit schaden :whistle: )

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 855

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 297 752

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Dezember 2013, 09:51

@Scholli guckst du hier ob die beim V8 passt keine Ahnung Autospeed Performance - Products Seite dauert nen bissel geht aber.

@Renzor Zinram mal googeln da gibts alles ab Krümmer ansonsten da du nen 99er hast sollte deiner keine Vorkatsonden haben und wenn doch einfach rauscodieren lassen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


7

Sonntag, 8. Dezember 2013, 10:09

Habe mal angefragt ob die auch für V8 haben gerade dei KW würde einiges ausmachen, auch wenn sie dann nicht mehr gedämpft ist.

JionBiTu

Anfänger

Beiträge: 3

Fahrzeug: A6 4B 2.7T 2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 351

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Dezember 2013, 23:21

@Renzor Zinram mal googeln da gibts alles ab Krümmer ansonsten da du nen 99er hast sollte deiner keine Vorkatsonden haben und wenn doch einfach rauscodieren lassen.
Hey Slowfinger,

so einfach ist das aber nicht, oder? Mit VCDS geht das nicht, soviel ich weiß.
Hast du es bei dir machen lassen? Wenn ja, wo denn?

Grüße
P.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 855

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 297 752

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

9

Montag, 9. Dezember 2013, 04:49

@Renzor Zinram mal googeln da gibts alles ab Krümmer ansonsten da du nen 99er hast sollte deiner keine Vorkatsonden haben und wenn doch einfach rauscodieren lassen.
Hey Slowfinger,

so einfach ist das aber nicht, oder? Mit VCDS geht das nicht, soviel ich weiß.
Hast du es bei dir machen lassen? Wenn ja, wo denn?

Grüße
P.

Nein noch nicht bin noch am Teile bestellen für meinen weil ein paar Sachen gemacht werden müssen und in dem Atemzug gleich bisselm was mit geändert wird. AGA mach ich denke nächsten Herbst mit eventuellem Umbau auf K04.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Renzor

Neuling

  • »Renzor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Fahrzeug: A6 4B 2.7 T 1999

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 226

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Dezember 2013, 16:16

man kann doch auch den ladedruck erhöhen oder? dadurch kann man doch auch noch en bissel was rauskitzeln oder geht das zu sehr auf die lebensdauer des motors? würde gern die 300PS knacken ^^

Astrafreak

Haudegen

  • »Astrafreak« ist männlich

Beiträge: 973

Fahrzeug: A6 4b 1.8T

EZ: 02/2000

MKB/GKB: ANB/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Düsseldorf

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 258 949

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 1

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Dezember 2013, 17:03

Was meinste was der ABT chip macht? ;)

Bei MTM zb. gibts mit nur Software 282PS, inkl AGA sind da schon 306PS angegeben.

Wie schon geschrieben mach erstmal ne gescheite AGA drunter dann kannste immer noch weiter gucken

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 855

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 297 752

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. Dezember 2013, 19:00

man kann doch auch den ladedruck erhöhen oder? dadurch kann man doch auch noch en bissel was rauskitzeln oder geht das zu sehr auf die lebensdauer des motors? würde gern die 300PS knacken ^^


Kannst du beim 230 Ps Biturbo vergessen mit Original Hardware und wenn es doch einer macht gehen deine Lader beizeiten hops Sollange nicht weiter geändert wird ist sogar bei MTM bei 282 PS Schluß und die sind schon arg an der Grenze. Wiegesagt Hardware anderen wie ich weiter oben schin geschrieben habe und dann geht mit den K03 auch mehr.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(