Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. November 2013, 18:55

Getriebeproblem TT Code 18158 - ich verzweifel - Brauche Hilfe

Hallo Zusammen,

ich hoffe hier gibt es jemanden, der mir bei meinem Problem helfen kann.
Wie schon die Überschrift sagt, habe ich bei meinem Auto (a6 2,7 T mit TT)
den Fehler 18158 - Spannungsversorgung zu klein.
Ich habe natürlich schon das Netz durchsucht, aber so richtig bin ich nicht weiter :-(
Getriebesteuergerät getauscht.
Multifunktionsschalter getauscht.
Batterie ist nicht zu alt / wurde auch geladen.
Tacho wurde auch getauscht

Der Fehler tritt nur beim starten auf. Wenn ich ihn lösche, kann ich fahren bis der Tanke leer ist und
es kommt KEIN Fehler.

Hoffe es kann mir einer einen Tip geben, wo ich suchen soll...

Gruss
MS


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. November 2013, 19:02

Getriebesteuergerät getauscht.
Hast Du die Teilenummer noch ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »audi quattro 1998« (5. November 2013, 01:34)


mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. November 2013, 19:09

Hi,

4B0 927 156 L

Warum fragst Du


  • »quattro-4ever« ist männlich

Beiträge: 270

Fahrzeug: RS6 4.2 V8 Biturbo

EZ: 01.2003

MKB/GKB: BCY

Wohnort: GRA

Level: 34

Erfahrungspunkte: 607 642

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. November 2013, 19:34

evtl zündanlassschalter?
Feinstaub-Bomber :thumbup:

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 272 829

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. November 2013, 20:57

Hallo Zusammen,

ich hoffe hier gibt es jemanden, der mir bei meinem Problem helfen kann.
Wie schon die Überschrift sagt, habe ich bei meinem Auto (a6 2,7 T mit TT)
den Fehler 18158 - Spannungsversorgung zu klein.
Ich habe natürlich schon das Netz durchsucht, aber so richtig bin ich nicht weiter :-(
Getriebesteuergerät getauscht.
Multifunktionsschalter getauscht.
Batterie ist nicht zu alt / wurde auch geladen.
Tacho wurde auch getauscht

Der Fehler tritt nur beim starten auf. Wenn ich ihn lösche, kann ich fahren bis der Tanke leer ist und
es kommt KEIN Fehler.

Hoffe es kann mir einer einen Tip geben, wo ich suchen soll...

Gruss
MS


Miss mal deine Startspannung wie weit die Batterie beim starten zusammenbricht auch wenn diese ihren Dienst tut heist das nicht das die Batterie i.o. ist Die Steuergeräte sind im A6 4B sehr empfindlich was Unterspannung anbetrifft.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. November 2013, 21:43

Wieviel dürfen es minimal sein ?
Warum ist der Fehler immer nur im Getriebesteuergeraet ?
Werde auch mal den Z_Schalter tauschen.
Und noch eine Frage :-)
In Fahrtrichtug links vorne unter dem Träger sitzt ein kleines Kästchen.
Da gehen auch Kabel rein und raus.
Wofür ist das Teil gut ?


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. November 2013, 01:38

Warum fragst Du
weil ich hoffe das Du weisst das man nicht jedes nehmen kann. Welches Baujahr hat Dein A6/sprich auch Motorkennbuchstabe. Jenes Steuergerät was Du hast ist für einen AJK.

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 272 829

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. November 2013, 04:53

Warum fragst Du
weil ich hoffe das Du weisst das man nicht jedes nehmen kann. Welches Baujahr hat Dein A6/sprich auch Motorkennbuchstabe. Jenes Steuergerät was Du hast ist für einen AJK.

Jap das wäre auch ein Problem da der AJK ein VFL 230 PS Motor ist.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. November 2013, 05:35

Hi,
das paßt schon Alles.
Bei einem falschen Stg. würde aber auch ein anderer Code kommem.


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. November 2013, 19:20

Bei einem falschen Stg. würde aber auch ein anderer Code kommem.
"mh" ist mir neu, auf was beruht die Aussage ?

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. November 2013, 05:51

Auf "Erfahrung"

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. November 2013, 21:08

Auf "Erfahrung"
da dies bei mir geben ist würde ich aber wissen was das einem sagt das dies nicht geht. Sprich es wird kein Code dafür angezeigt sondern nur das es mehr Probleme mit dem schalten gibt als zuvor. Somit die Frage was das für ein Code sein soll von dem Du sprchst.


mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. März 2014, 19:27

Hallo,
Ich muss das Thema noch mal hoch holen, da ich leider den Fehler noch nicht im Griff habe.
Ich habe schon den Zündanlassschalter, das Getriebesteuergerät, die Batterie und das Zündanlasssperre-Relais vertauscht.
Alles ohne Erfolg.
Sobald ich die Zündung an mache, ist der Fehler schon vorhanden.
Wenn ich jetzt das Auto starte, sofort ausmache und wieder starte, ist kein Fehler mehr da ???!!!
Das hält auch eine kurze Zeigt an, bis auf einmal das ganze wieder von vorne anfängt.
Hat vielleicht jemand eine Idee wo ich noch suchen kann

Gruss
Ms

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

14

Samstag, 15. März 2014, 19:52

Hast Du die Teilenummer noch ?

Warum fragst Du

weil ich hoffe das Du weisst das man nicht jedes nehmen kann. Welches Baujahr hat Dein A6/sprich auch Motorkennbuchstabe. Jenes Steuergerät was Du hast ist für einen AJK.

Jap das wäre auch ein Problem da der AJK ein VFL 230 PS Motor ist.

Ich habe schon ... das Getriebesteuergerät, ... vertauscht. Alles ohne Erfolg.
reden wir dann immer noch von dem Getriebesteuergerät was Du hier erwähnt hast ? Denn im Moment ist das immer noch Hauptsorgenkind.

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. März 2014, 19:55

Nein, glaub mir einfach wenn ich sage, das es das Richtige ist
Daran kann es nicht liegen

Ms


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 542 478

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. März 2014, 20:25

passt schon, denn ich denke es sollte auch Probs geben wenn Du fährst (sprich Notlauf) Du hast ja den Multifunktionsschalter getauscht, die Verkabelung war i.O ? Auch wenn es kein Rolle spielen könnte (man denkt eben alles durch) wurden die Lernwerte des Steuergerätes zurückgestellt ?

mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Samstag, 15. März 2014, 20:38

Es wurde sogar das komplette Getriebe getauscht.
Das mit dem notlauf ist ja mein Problem :-(
Wie gesagt, wenn ich starte, sofort aus und wieder an mache, ist alles o.k,.
Danach kann ich ein paar mal normal starten ohne Fehler, bis aus heiterem Himmel wieder der Fehler kommt.
Ich habe auch schon vom getriebesteuergerät eine extra Masse Leitung an die Karosse gelegt. Hat auch nix gebracht :-(

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 272 829

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

18

Samstag, 15. März 2014, 23:19

Nimm das Baujahr passende Getriebesteuergerät der 4B ist auf dem Gebiet ne Zicke und der Softwarestand für das 5HP hat sich meines Wissens nach auch geändert. Ein Versuch ist es wert. Mal ne Logfahrt gemacht und alle MWBs gecheckt3?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


mse

Audi AS

  • »mse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 34

Erfahrungspunkte: 555 842

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. März 2014, 06:35

Hi,
ich habe doch das passende Steuergerät ! Daran kann es wirklich nicht liegen

ms

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 272 829

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. März 2014, 08:25

Wieviel dürfen es minimal sein ?
Warum ist der Fehler immer nur im Getriebesteuergeraet ?
Werde auch mal den Z_Schalter tauschen.
Und noch eine Frage :-)
In Fahrtrichtug links vorne unter dem Träger sitzt ein kleines Kästchen.
Da gehen auch Kabel rein und raus.
Wofür ist das Teil gut ?

Um die Frage erstmal zu beantworten das sollte dein Lüftersteuergerät sein. Ansonsten das Getriebesteuergerät ist doch mit dem MSG verheiratet oder? Was ist wenn dein MSG den Fehler verursacht? Is deiner Gechipt?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(