Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Zetti77

Eroberer

  • »Zetti77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 707

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. November 2013, 14:08

S6 V8 Motor defekt ??

Hallo,
habe ein Problem mit meinem S6
Morgens zur Arbeit gefahren ohne Probleme
10 Stunden später wieder gestartet und er lief unruhig und und stoterte vor sich hin
Zuhause direkt Fehler ausgelesen mit dem Ergebnis Zylinder 8 Zündunterbrechung
Ok dachte ich neue Kerzen rein und Zündspule wechseln
Gedacht Getan aber es änderte sich nichts
Kompressions gemessen Zyl 8 ergab null Bar
Ist jemand hier der mir weiter helfen kann ??

Gruß aus dem Westerwald
Werner


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 488 554

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. November 2013, 14:33

Was ist denn mit den Zündkabeln der Zündspule, habt Ihr die auch in dem Zug getauscht/geprüft (kommt der Funke an)

M4A1_79

Audi AS

  • »M4A1_79« ist männlich
  • »M4A1_79« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 287

Fahrzeug: VW Passat Alltrack / Ehemals A6 4F2 3.0 TDI Quattro 10/2008 MJ08

EZ: 03.2014

MKB/GKB: ehemals ASB/k.A.

Wohnort: Bei Würzburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 427 622

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 0 / 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. November 2013, 14:35

Ähm.. gibts da noch was zu deuten? 0Bar empfinde ich fast als unrealistisch.
HAst du das selbst gemessen?

Gruß
Flo


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 845

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 133 530

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. November 2013, 19:30

Hallo,
habe ein Problem mit meinem S6
Morgens zur Arbeit gefahren ohne Probleme
10 Stunden später wieder gestartet und er lief unruhig und und stoterte vor sich hin
Zuhause direkt Fehler ausgelesen mit dem Ergebnis Zylinder 8 Zündunterbrechung
Ok dachte ich neue Kerzen rein und Zündspule wechseln
Gedacht Getan aber es änderte sich nichts
Kompressions gemessen Zyl 8 ergab null Bar
Ist jemand hier der mir weiter helfen kann ??

Gruß aus dem Westerwald
Werner

Eventuell ist eine Ventilfeder gebrochen dann hast du auch 0 Bar weil das Ventil dann hängt und nicht mehr schließt. Macht der Motor metallische Geräusche wenn er läuft?
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 583 683

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. November 2013, 07:35

Eindeutig ventilfehler :thumbup:

Zetti77

Eroberer

  • »Zetti77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Westerwald

Level: 23

Erfahrungspunkte: 50 707

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. November 2013, 19:18

Hallo,
ja er klakkert
Dann werde ich ihn wohl aufmachen müssen
Ist so eine Reparatur sehr aufwendig ?
Oder eher einen AT Motor einbauen ?
Der S hat jetzt 220000 Km auf der Uhr

Gruß
Werner


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 845

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 133 530

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. November 2013, 20:13

Mach den auf und bei der Gelegenheit kannst du gleich die Ventilschaftdichtungen machen is eh ein V8 Problem und wenn das noch net gemacht is wirds Zeit. Wenn es wiedererwarten doch die Laufbuchse sein sollte oder ein Kolbenkipper was ich nicht glaube kannst du immer noch nen Tauschmotor verbauen. Ich denke aber es ist was an deinem Kopf am betrefenden Zyl. wie ebend Ventilfeder gebrochen. Bei einer defekten Laufbuchse hättest du trotzdem noch eine Rest Kompression und nicht 0 Bar.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(