Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 22:35

2,5 tdi Logfahrt beurteilen

Hi @all ich habe ein "rauchproblem"mit meinen 2,5 v6 tdi,habe daraufhin mal ein logfahrt gemacht,kann sich das mal einer anschauen?
gruß Jo
»Joackim« hat folgende Datei angehängt:
  • neu.rar.rar (1,26 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Dezember 2013, 17:22)


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:22

Hi @all ich habe ein "rauchproblem"mit meinen 2,5 v6 tdi,habe daraufhin mal ein logfahrt gemacht,kann sich das mal einer anschauen?
gruß Jo

6 x angeschaut keiner eine ahnung?

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:32

Stell es doch mal als CSV / plain text rein. RAR nutzt doch kein Mensch mehr.


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:39

Stell es doch mal als CSV / plain text rein. RAR nutzt doch kein Mensch mehr.

würde ich gerne tun aber geht nicht,kannst du mir sagen wie?

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:51

Saturday;8;June;2013;0,578668981481481;;;;;;;;;;;
8D0 907 401 C 2;;2.5l/4VT EDC G000SG D61 ;;;;;;;;;;;;;
;;;;;;;;;;;;;;;
;Group A:;'004;;;;Group B:;'008;;;;Group C:;'011;;;
;;Engine speed;Spec. start;Actual start;Cold start valve;;Engine speed;IQ driver;IQ rpm(torque);IQ MAF(smoke);;Engine speed;Spec. intake press.;Actual intake press;N75 duty cycle
;TIME;3800-4200 rpm;8-12 *BTDC;6-14 *BTDC;;TIME;2800-3500;>41;37-40;>41;TIME;2900-4000;1900-2300 mbar;1900-2300 mbar;
MARKER;STAMP; /min; °vor OT; °vor OT; %;STAMP; /min; mg/R; mg/R; mg/R;STAMP; /min; mbar; mbar; %
;0.02;1299;9.0;9.0;36.3;0.33;1322;62.7;53.6;41480;0.66;1346;2121.6;1162.8;85.2
;0.99;1369;41494;41494;39.5;12055;1392;62.1;54.0;26.0;24473;1415;2142.0;1213.8;85.2
;2.00;1438;41494;41433;41.0;11720;1485;61.2;54.6;27.0;24139;1508;2172.6;1275.0;85.2
;3.00;1531;41494;41314;40.6;12114;1578;60.5;54.9;41423;24167;1601;2182.8;1356.6;85.2
;4.00;1647;7.0;41313;46.2;12145;1670;59.9;54.9;37.0;24198;1717;2193.0;1530.0;79.3
;5.00;1763;41309;41429;54.1;11810;1810;59.3;55.2;43.3;23498;1879;2223.6;1774.8;74.6
;35916;1926;41309;41367;54.1;11110;1995;58.4;55.2;47.1;23529;2042;2254.2;1978.8;70.2
;35947;2111;41429;41489;50.1;11140;2181;57.4;55.2;47.1;23559;2227;2274.6;2091.0;67.9
;35977;2297;5.0;41368;48.1;11171;2366;56.5;55.2;47.4;22859;2436;2284.8;2244.0;68.6
;35278;2506;5.0;41368;46.2;46997;2552;55.5;55.2;47.7;22890;2622;2305.2;2274.6;68.6
;35309;2691;41430;41369;43.8;47027;2761;54.9;54.9;48.0;22920;2830;2305.2;2315.4;62.3
;35339;2877;41311;41369;42.6;11263;2946;54.3;54.9;48.3;22951;3016;2305.2;2335.8;63.1
;35370;3062;41492;41370;42.6;11293;3132;53.6;54.9;48.6;22981;3178;2305.2;2346.0;63.5
;34669;3248;41312;41312;39.5;13.28;3318;53.0;54.9;48.6;13.62;3364;2305.2;2325.6;64.3
;13.96;3434;41493;41372;40.2;14.32;3480;52.4;54.9;48.9;14.67;3550;2295.0;2315.4;58.0
;41348;3596;41372;41494;37.1;15.39;3666;51.8;54.6;48.6;15.75;3712;2274.6;2295.0;58.4
;41594;3758;41314;9.0;37.1;16.47;3828;51.5;53.6;48.6;16.83;3874;2254.2;2284.8;56.0
;17.20;3944;41495;41317;37.1;17.55;3990;50.8;52.4;48.6;17.91;4037;2244.0;2254.2;57.6
;18.27;4083;10.0;11.0;36.3;18.63;4130;50.5;51.1;47.4;18.99;4176;2233.8;2244.0;55.2
;19.34;4222;10.0;41375;35.5;19.71;4269;50.2;49.6;45.8;41445;4315;2223.6;2223.6;54.8
;20.40;4362;10.0;41435;33.5;20.75;4501;41464;40.8;41.7;41507;4269;1570.8;1683.0;52.9
;21.40;3503;7.0;0.0;48.5;21.74;2784;0.0;54.9;33.9;41539;3016;1489.2;1234.2;65.9


Und nun frag noch mal, wieso keiner deinen Log kommentiert. Wie soll man da was rauslesen?

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 07:57

sorry ich habe da wenig bis null ahnung von,bin ja dankbar wenn mir jemand helfen könnte.wie oder was muß ich machen damit man es besser lesen kann?


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 08:28

Erklaer doch mal was du gemessen hast und stelle es grafisch dar: kleine Hilfestellung

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 08:35

ich habe es ja im cvs format mit exel aber ich kann das hier nicht anhängen.

ich könnte dir die cvs als mail zukommen lassen?

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 08:37

Herrgottnocheins, einfach plotten im Excel, mit richtiger Achsenbeschriftung und dann als Bildchen (JPG) hier reinstellen. So schwer ist das doch nicht.

Wenn es dann hier drin sichtbar ist werden dir auch mit Sicherheit mehr User helfen koennen.


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 08:57

ich bin mit dem pc nicht so vertraut,hoffe mal das du das hier gemeint hast?

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 13:05

ich hoffe man kann es jetzt lesen,einfach auf das Bild klicken dann wird es lesbar


Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 13:20

Gasfluss bei Drehzahlen <2000 min-1 Stimmt net. Vermutlich VTG-Verstellung in Zustand "offen" oder AGR defekt. Bitte nochmals Logfahrt machen mit Ladedruck sollwert/istwert sowie AGR duty cycle. (MAF und Ladedruckstrecke schliess ich mal aus, da bei Nenndrehzahl die Gasfluesse stimmen.)


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 14:03

Gasfluss bei Drehzahlen <2000 min-1 Stimmt net. Vermutlich VTG-Verstellung in Zustand "offen" oder AGR defekt. Bitte nochmals Logfahrt machen mit Ladedruck sollwert/istwert sowie AGR duty cycle. (MAF und Ladedruckstrecke schliess ich mal aus, da bei Nenndrehzahl die Gasfluesse stimmen.)

Gasfluss bei Drehzahlen <2000 min-1 Stimmt net. Vermutlich VTG-Verstellung in Zustand "offen" oder AGR defekt. Bitte nochmals Logfahrt machen mit Ladedruck sollwert/istwert sowie AGR duty cycle. (MAF und Ladedruckstrecke schliess ich mal aus, da bei Nenndrehzahl die Gasfluesse stimmen.)

Also Messwertblock 11 nochmals von 1000-4000 im 4gang?
und nochwas zum AGR das sollte laut vorbesitzer stillgelegt sein durch verschluss.

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 14:07

Wenn's AGR mit einem Blech (ohne Loch?!) wirklich verschlossen ist, dann ist es vermutlich die VTG-Verstellung. Entweder fest und/oder Unterdruckschlauch ab/kaputt bzw. Druckwandler-Regelventil defekt. Sollte einfach zu finden sein.

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 14:13

Wenn's AGR mit einem Blech (ohne Loch?!) wirklich verschlossen ist, dann ist es vermutlich die VTG-Verstellung. Entweder fest und/oder Unterdruckschlauch ab/kaputt bzw. Druckwandler-Regelventil defekt. Sollte einfach zu finden sein.

Hallo nochmal.
erstmal vielen dank,ja das AGR ist mit einem blech verschlossen.die VTG-ist ja von vorne gesehen die linke dose wo der schlauch an ein ventil geht(3 anschlüsse)glaube ich?meinst du dieses ventil?sitz an der Boardwand bei mir,von vorne gesehen links.Die vtg kann ich aber leicht mit schraubendreher bewegen.sollte nich fest sein.


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

16

Freitag, 4. Oktober 2013, 08:45

kann ich das wie testen oder hilft da nur ein austausch?

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden

17

Freitag, 4. Oktober 2013, 09:00

Ja, du kannst das testen: guck mal ob ueberhaupt Unterdruck aus dem Regelventil rauskommt und ob der Unterdruck auch am VTG-Gestaenge ankommt.

Bisschen Eigeninitiative waere uebrigens auch nicht schlecht...

Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

18

Freitag, 4. Oktober 2013, 09:11

hey nicht so böse sein,will nur vorher fragen bevor ich was verkehrt machen könnte.teste es heute mittag bin zur zeit arbeiten,aber danke!!


Joackim

Neuling

  • »Joackim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Fahrzeug: A4 2,5 TDI

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 389

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

19

Freitag, 4. Oktober 2013, 16:30

Also,aus dem ventil wird angesaugt(schlauch abgehabt),wenn ich schlauch dann auf dose mache geht der hebel auch hoch zur dose.
aber nicht so ganz schnell,habe mir dann einen draht gebogen und das gestänge von der vtg ca. 50 x bewegt ging recht schwer(Normal)??schlauch war aber ab!!Probefahrt mache ich nachher.
habe dann die unterdruckschläuche mal verfolgt auf löcher oder risse,nix feststellbar.
habe auch die druckschläuche vom turbo zu den Ladeluftkühler durchgeschaut.
der zum linken(faherseite)llk geht war ein wenig voll öl,nicht viel aber halt schon öl dran!!!

Pampersbomber

Routinier

Beiträge: 574

Fahrzeug: A6 Avant 4F 2.7 TDI

EZ: 2008

MKB/GKB: BPP / JMC

Wohnort: Zürich

Level: 36

Erfahrungspunkte: 878 138

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 4 / 6

  • Nachricht senden