Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

david123

Anfänger

  • »david123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Fahrzeug: A6 4B 2.8 05/99

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 426

Nächstes Level: 1 454

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. September 2013, 10:44

Sporadisch nimmt das Auto kein Gas an

Hallo zusammen,

habe ein seltsames Problem mit meinem A6 2.8, Bj99, Automatik..

während der Fahrt, völlig egal ob der Motor kalt oder warm ist, egal ob unter last oder so dahinrollend, egal ob Automatik oder manueller Gangwechsel oder Tempomat an oder aus, egal ob draussen regen, nass oder heiss,

nimmt er für einen kurzen Augenblick kein Gas mehr an. Das Auto hält in dem Moment die Geschwindikeit, die Drehzahl bleibt konstant, er 'verschluckt' sich nicht oder geht aus, und ist nach 2-3 sek wieder da als ob nichts gewesen wäre. Es lässt sich auch nicht provozieren durch eine bestimmte Fahrweise o.ä..

Der Fehlerspeicher gibt sowohl Getriebe, als auch Motorseitig nichts her :-(


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 206 986

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. September 2013, 14:35

Wie häufig tritt das auf?

4ringe

Foren AS

Beiträge: 70

Fahrzeug: Audi S6 4B Avant

EZ: 1999

MKB/GKB: AQJ/-

Level: 26

Erfahrungspunkte: 118 265

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. September 2013, 17:07

Ist der Luftfiter vllt. reif zum wechseln?

So komisches nicht ansprechen hatte ich bei meinem Dicken am Anfang auch.
Dann mal nach dem Luftfilter geschaut, der sah aus als hätten Vögel und Eichhörnchen drin genistet. :rolleyes:
Neu gemacht und siehe da, ganz anderes fahren. :)