Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Sharidog1

Neuling

  • »Sharidog1« ist männlich
  • »Sharidog1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Fahrzeug: Audi A6 Avant 4B 2,5 TDI 163 PS

EZ: 26.11.2002

MKB/GKB: BFZ---FRF

Wohnort: Dinslaken

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 965

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Juni 2013, 12:37

Getriebeoil

Moin moin, wer hat Erfahrung mit dem Getriebeoil Kroon Transmissionoil SP 1031, angeblich soll es das Hakeln beim schalten minimieren. Bei Ford soll es poitive Auswirkungen haben.


debakel

Audi AS

  • »debakel« ist männlich

Beiträge: 344

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nauen, Berlin

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 015 629

Nächstes Level: 1 209 937

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:12

Wenn du ein anderes öl fahren willst, als das, was jetzt im Getriebe ist, muss das ganze Getriebe gespült werden! Ausserdem sollte das Öl schon zu den Spezifikationen deines Getriebes passen!
Audi A6 Avant 2.5 TDI V6, 180PS, Bj 2003
MKB: BDH, Automatik 5-Gang, Navi+

Wer später bremst, ist länger schnell...