Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

kamikaze-V6

Foren AS

  • »kamikaze-V6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: 2.5 V6 TDi Quattro

EZ: 12/2002

MKB/GKB: BDH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 645

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:09

schlechtes Kaltstartverhalten vom 2.8er ALG, Tipps ?

hy,
hab nen 2000er ALG quattro im Aufbau stehen, aber der Motor startet im Kaltstart extrem schlecht, ich muß locker 1min orgeln bevor er langsam kommt.
wenn er dann läuft, läuft er im stand sauber, sobald man allerdings gas gibt beginnt er sich zu verschlucken und stottert.
habt ihr eine Idee ?
ich hab schon fehler ausgelesen, dort stand das der drosselklappenpoti nicht mehr in Ausgangsstellung regelt.
aber wo sitzt das teil ?

Gruß


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 543 180

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Juni 2013, 21:52

Siehe Anhang !
»audi quattro 1998« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motorraum.jpg

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 751 088

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. Juni 2013, 04:24

Ich vermute zusätzlich Luft im Kraftstoff System


kamikaze-V6

Foren AS

  • »kamikaze-V6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: 2.5 V6 TDi Quattro

EZ: 12/2002

MKB/GKB: BDH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 645

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Juli 2013, 00:49

wie kann ich den Drosselklappen poti selber tauschen ?
oder sollte ich ihn samt Drosselklappe tauschen ?

kamikaze-V6

Foren AS

  • »kamikaze-V6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: 2.5 V6 TDi Quattro

EZ: 12/2002

MKB/GKB: BDH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 645

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Juli 2013, 21:30

update:

hab heute folgende Teile gewechselt aus einem baugleichen modell:

Luftmengenmesser, nagelneue Kerzen, Doppeltemp geber durchgemessen und Werte sind io.

ich habe alle Unterdruckschläuche getauscht, richtig verbaut keiner vertauscht um das vorweg zu nehmen.


hab den wagen dann nach längerem orgeln laufen lassen und im anschluß die kerzen ausgebaut.
die kerzen waren sehr zugerust, sprich das gemisch ist zu fett ...

woran kanns noch liegen ?

audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 543 180

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 17. Juli 2013, 23:14

woran kanns noch liegen ?

ich hab schon fehler ausgelesen, dort stand das der drosselklappenpoti nicht mehr in Ausgangsstellung regelt.
aber wo sitzt das teil ?
Manchmal frage ich mich ob ich im falschen Film bin !!! Du schreibst doch selbst wo der Fehler liegt und machst nun alles nur jenes nicht. Muss ich nicht verstehen oder. (oder der Name "kamikaze" ist Programm) Bitte gehe erstmal an die Drosselklappe und lasse diese reinigen, oft reicht das. Man kann auch im ausgebauten Zustand sehen wie leichtgängig diese ist. Wenn zu sehr dann ist ein Tausch ratsam.


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 274 273

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Juli 2013, 05:09

woran kanns noch liegen ?

ich hab schon fehler ausgelesen, dort stand das der drosselklappenpoti nicht mehr in Ausgangsstellung regelt.
aber wo sitzt das teil ?
Manchmal frage ich mich ob ich im falschen Film bin !!! Du schreibst doch selbst wo der Fehler liegt und machst nun alles nur jenes nicht. Muss ich nicht verstehen oder. (oder der Name "kamikaze" ist Programm) Bitte gehe erstmal an die Drosselklappe und lasse diese reinigen, oft reicht das. Man kann auch im ausgebauten Zustand sehen wie leichtgängig diese ist. Wenn zu sehr dann ist ein Tausch ratsam.

So seh ich das auch und verstehen tuh ich es erst recht nicht. ?( ?( ?( Also zuerst DK reinigen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

kamikaze-V6

Foren AS

  • »kamikaze-V6« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Fahrzeug: 2.5 V6 TDi Quattro

EZ: 12/2002

MKB/GKB: BDH

Level: 24

Erfahrungspunkte: 67 645

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. August 2013, 21:13

update:

DK ausgebaut und komplett gereinigt.funktion ist ok. nix leichtgängig sondern gut spannung da.
aber nach neustart selbes problem.

danach hab ich den kühlwassertempgeber getauscht,

beim ersten neustart besserung spürbar. kam schneller.

aber als er wieder ein par tage stand selbes spiel wieder.

den ansauglufttempgeber hab ich ebenfalls noch getauscht.
aber hatt keine besserung gebracht.

Luftmengenmesser aus anderem ALG hatt auch nix gebracht und die ist io gewesen.

woran kanns denn noch liegen ?

hab langsam keine ideen mehr.

mikepiko

Silver User

  • »mikepiko« ist männlich

Beiträge: 143

Fahrzeug: A6 Avant 2.7TDI V6 Quattro (4F-FL)

EZ: 02/2010

MKB/GKB: CANC/DWC

Wohnort: Drolshagen

Level: 29

Erfahrungspunkte: 227 498

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. August 2013, 22:02

Krafstoffdruck/Haltedruck mal prüfen ...
Trust me ... I´m the Doctor ...