Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich
  • »E-WoK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 417

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Februar 2013, 14:43

V6 vs. VR6 Sound

Kann man aus dem V6 im A6 einen ähnlichen Sound holen, wie aus den VR6 Motoren im Golf 3, Passat 35i, Corrado und Vento?
YouTube
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99


Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 070

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Februar 2013, 16:18

Das ist Konstruktionsbedingt nicht möglich X(
Der VR6-sound ist unverwechselbar, den kann man nicht kopieren.
Ich vermisse das etwas, aber man kann nicht alles haben. :P
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm

E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich
  • »E-WoK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 417

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Februar 2013, 18:00

ich will ihn ja nicht kopieren. nur hört man eben nicht, dass ich da 6 zylinder unter der haube habe :P
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99


Aybee

Foren AS

  • »Aybee« ist männlich

Beiträge: 62

Fahrzeug: Audi A6 B4 2.4 V6

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Kleve

Level: 26

Erfahrungspunkte: 110 326

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. Februar 2013, 18:19

Das würde mich auch MAL Interessieren. Bei meinem Mondeo V6 war das selbe Problem wie bei meinem Audi V6 nun. Wirklich "gut" klingen tun die nicht.

Wenn ich mir dann nen VR6 anhöre oder den V5 im Bora/Golf klingt das schon richtig nett :-D
not fast, but furious

  • »Martin NF« ist männlich

Beiträge: 1 071

Fahrzeug: A6 4F 2.8 FSI Quattro

EZ: 04/2008

MKB/GKB: BDX/HNN

Wohnort: Husum

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 452 175

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Februar 2013, 18:52

Dann lasst MAL den Drehzahlmesser hoch schnellen. Wenn ich bei mir bei ca. 2000 u/min schalte hörtsich das nicht so dolle an. Erst so AB 3 oder 3500u/min hört man nen Unterschied.

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 070

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. Februar 2013, 18:56

beim 2,4er schaltet das Saugrohr erst AB ca 4500 U/min und wenn da nen offener Luftfilter drin ist hört man es schon. aber monoton den Sprit raus blasen wegen dem bisschen "Sound" ?

Dann lieber eine komplett zweiflutige Abgasanlage...... :whistle:

Das wird bei sonnigem Wetter in Angriff genommen.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich
  • »E-WoK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 417

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Februar 2013, 07:14

kostenpunkt?
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 480 743

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Februar 2013, 08:18

Also ich hatte im A4 2,6L einen offenen Filter mit Eigenbau drin. Ich fand den sehr geil, da man ihn nur gehört hat, wenn man Leistung abgerufen hat, dann aber richtig so das sich der Golfspinner schon MAL gerne verschaltet hat vor Schreck. Dem A4 hat ja sonst nix angemerkt, sah aus wie ein Träger Vogel ;) aber Sportmodus und optimierte Zuluft haben einiges bewirkt! ;) mich würde ein permanentes Brummen ziemlich Nerven! Selbst mit Filter war auf der AB ab 160kmh schon recht laut im Auto!


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 274 564

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Februar 2013, 08:24

V6 Sound

Also bei meinem kann ich mich nicht beschweren (2.8),
habe die Anlage vom 4.2 V8 drunter und klingt wirklich gut
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........


Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 452 881

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. Februar 2013, 08:44

Den Klang von nem VR6 kann man nicht nachmachen. Der ist unvergleichlich. :thumbsup:

Aus dem Audi V6 bekommt man "nur" durch nen einfachen Sportauspuff keinen ordentlichen Klang ohne dass es krawallig wird.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.

E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich
  • »E-WoK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 417

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. Februar 2013, 10:46

Also ich hatte im A4 2,6L einen offenen Filter mit Eigenbau drin.


sowas?
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 070

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. Februar 2013, 11:01

Wegen Kosten punkt für zweiflutige Abgasanlage, Da du nen Quattro hast wie ich, wäre nen Eigenbau Mitteltopf der Anfang.
Der Topf ist sozusagen die Verbindungsstelle beider Zylinderbänke. Original Topf rausschneiden und auf dem Schrottplatz oder in der bucht zwei kleine Vorschalldämfer vom Polo oder so nehmen und einschweißen.
So will ich das zu mindest diese Saison machen. Nur Rohre verbauen wird der TÜV nicht mitmachen.
In meinem VR6 hatte ich eine komplett selbst konstruierte Anlage samt Fächerkrümmer drin. Im Stand kaum zu hören aber unter Volllast sehr kernig. Aber der offene Luftfilter war Lauter. :lol:
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 480 743

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. Februar 2013, 11:54

Zitat

Also ich hatte im A4 2,6L einen offenen Filter mit Eigenbau drin.


sowas?

Was soll mir der link sagen?? Versteh ich nicht!


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -

Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 480 743

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. Februar 2013, 12:05

Zitat

Wegen Kosten punkt für zweiflutige Abgasanlage, Da du nen Quattro hast wie ich, wäre nen Eigenbau Mitteltopf der Anfang.
Der Topf ist sozusagen die Verbindungsstelle beider Zylinderbänke. Original Topf rausschneiden und auf dem Schrottplatz oder in der bucht zwei kleine Vorschalldämfer vom Polo oder so nehmen und einschweißen.
So will ich das zu mindest diese Saison machen. Nur Rohre verbauen wird der TÜV nicht mitmachen.
In meinem VR6 hatte ich eine komplett selbst konstruierte Anlage samt Fächerkrümmer drin. Im Stand kaum zu hören aber unter Volllast sehr kernig. Aber der offene Luftfilter war Lauter. :lol:

Das Problem mit den Eigenbauten ist das blöde Lärm Gutachten was man machen muss. Ich war so schon leicht Drüber, aber der TÜV er hat alle Augen zugedrückt mit Anmerkung "nur in Verbindung mit Serien abgasanlage" wenn ich also nur was nettes unten drunter gebaut hätte, wäre es bei mir zu laut geworden. Und damals gab es für meinen Motor eh nix was dezent war und bezahlbar!

Heute bin ich der Meinung, das an einen Audi nur original drann sollte, beim V6 also ne RS Anlage, weil ich finde das Audi auch nach Audi und nicht nach Opel oder Golf klingen sollte! Aber das ist wie gesagt Ansichtssache. Mit nen Diesel hat sich das eh erledigt und von daher kann ich mir jegliche Überlegung gleich sparen ;)

Wenn ich aber nen V6 hätte, würde ich immer wieder nen offenen mit Eigenbau nehmen. Denn alles was es zu kaufen gibt bringt keine Mehrleistung ohne das man es modifiziert. Und das wichtigste beim V6 ist kalte frische Luft! Alles andere ist leistungsverlust und mehr Verbrauch!


- Gesendet mit iPhone & Tapatalk -

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 070

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. Februar 2013, 13:18

MAL ne Frage zu den S und RS Anlagen, wie groß ist denn der Rohrdurchmesser an der Katanbindung?
Meiner hat nur 50mm Durchmesser :sick: ist es viel Unterschied oder gibt sogar passende Anschlussadapter?
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


E-WoK

Audi AS

  • »E-WoK« ist männlich
  • »E-WoK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 260

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.4 V6 quattro 08/1999

EZ: 03.08.1999

MKB/GKB: ARJ/---

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hannover

Level: 34

Erfahrungspunkte: 661 417

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 1 / 4

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. Februar 2013, 15:27

Wenn ich aber nen V6 hätte, würde ich immer wieder nen offenen mit Eigenbau nehmen. Denn alles was es zu kaufen gibt bringt keine Mehrleistung ohne das man es modifiziert. Und das wichtigste beim V6 ist kalte frische Luft! Alles andere ist leistungsverlust und mehr Verbrauch!


was meinst du genau damit? einen offenen luftfilter (wie zum beispiel der aus meinem link?) mit Eigenbau (was du damit meinst, musst mir mir genauer erklären).
thema frischluft: am originalen luftfilterkasten ist ja ein kaltluftschlauch vorhanden. kann man den (modifiziert) verwenden? oder hättest du eventuell ein bild von deinem umbau?
A6 Avant 2.4 quattro 121 kW BJ.99

Baazi

Audi AS

  • »Baazi« ist männlich

Beiträge: 392

Fahrzeug: A6 4B 2.5 TDI S6 Fronti Farbcode LY7Q, Atlasgrau Metallic.

EZ: 11/2002

MKB/GKB: BFC / FRF

Wohnort: Schopfheim

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 274 564

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 0 / 7

  • Nachricht senden

17

Samstag, 23. Februar 2013, 17:50

MAL ne Frage zu den S und RS Anlagen, wie groß ist denn der Rohrdurchmesser an der Katanbindung?
Meiner hat nur 50mm Durchmesser :sick: ist es viel Unterschied oder gibt sogar passende Anschlussadapter?


anschluß am Kat war bei mir gleich nur der durchmesser nach Mitteltopf ist größer und Endrohre gerade
Gruß
Baazi
A6 2.5 TDI Fronti
It´s nice to be a Preis but it´s higher i be a ........

a6biturbo

Silver User

  • »a6biturbo« ist männlich

Beiträge: 201

Fahrzeug: S8 4E 5.2 V10

EZ: 2010

MKB/GKB: BSM

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 447 899

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. Februar 2013, 21:31

RS6 AGA hat 2x 63.5, wenn ich mich recht entsinne
Audi A6 2.7T Quattro BJ 2004 6-Gang-Schaltgetriebe mit RS4-Umbau


Mark.

Foren AS

  • »Mark.« ist männlich

Beiträge: 62

EZ: 24.01.1997

MKB/GKB: ACK/CYT

Wohnort: Steinfurt

Level: 27

Erfahrungspunkte: 156 010

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 24. Februar 2013, 10:07

Aus ein V6 kann man auch richtig geilen sound holen habe wohl den C4 aber mit den 2,8L ACK der auch im C5 verbaut würde und der hat ein richtig geilen klang Audi A6 ACK mit Foxanlage Video - Audi_Martin - MyVideo habe da AB krummer eine komplette doppelflutige Edelstahlanlage drunter mit 63,5mm durchmesser bis zum MSD und mit zwei 200 Zeller Metalkats und AB den MSD geht es mit 60mm weiter. Die Abgasanlage ist von Fox. Was ich noch lustig finde ist wir haben noch ein S8 D2 mit eine fox hier stehen und der V6 ist lauter.
Audi A6 C4 Avant Quattro 2,8 V6 30V

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 150 070

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. Februar 2013, 11:12

Autsch, das wäre mir persönlich viel zu Laut. Ich mags eher dezent, untenrum leichtes Brabbeln so dass man auch nachts noch in der Stadt rumfahren kann.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm