Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

A6-ERB

Eroberer

  • »A6-ERB« ist männlich
  • »A6-ERB« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A6-ERB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4B 4.2 Avant quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: ARS

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 449

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2013, 16:42

Unterschied Auspuffanlage S6 zu 4.2

Hallo ,

ich wollte MAL kurz fragen ob sich die Abgasanlagen AB Kat vom S6 zum normalen 4.2 unterscheiden ( Also bis auf die sichtbaren Blenden ;-) ).
Sind die Mittelschalldämpfer , Endschalldämpfer und Rohrdurchmesser gleich ?

Beste Grüße !


endlichv8

Foren AS

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 753

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Februar 2013, 16:57

Nein, der Durchmesser ist anders.

Du brauchst zwei von denen hier:


Universal Auspuff 63,5mm - 50mm Adapter Stahl

http://bit.ly/WOAwVR


Hoffe der Link passt.....

endlichv8

Foren AS

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 753

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Februar 2013, 16:57

Ok, klappt nicht.

Kopier das und nutz die Suchfunktion bei ebay


A6-ERB

Eroberer

  • »A6-ERB« ist männlich
  • »A6-ERB« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A6-ERB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4B 4.2 Avant quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: ARS

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 449

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Februar 2013, 17:00

Danke Dir für die schnelle Antwort.
Also die Anlage vom S6 inkl. MSD passt nich plug and play ?
Unterscheiden sich die MSD und Endtöpfe bezüglich ihres Innenlebens / Klangs ?
Gruß

endlichv8

Foren AS

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 753

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Februar 2013, 17:03

Freu Dich auf den Klang :) !!!!

Das passt Alles.... Musst halt nur die Adapter anschweissen!!!

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 139 694

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Februar 2013, 17:14

vollkommener blödsinn!!!
die auspuffanlagen vom S6 und dem normalen 4,2 sind --- bis auf die endrohre --- absolut identisch.
beim S6 sind die endrohre etwas größer, ansonsten gibt es null unterschiede.
grüße aus dem rheinland


endlichv8

Foren AS

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 753

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Februar 2013, 17:25

Ahhhh scheisse- sorry, dachte du wolltest ne RS6 Anlage verbaun (wer lesen kann is KLAR im Vorteil) ....... Vergiss was ich geschrieben hab- ich hab ne RS6 Anlage drunter .... Verpeilt - sorry

endlichv8

Foren AS

Beiträge: 73

Fahrzeug: A6 4B Avant 4.2 V8

EZ: 04/2003

MKB/GKB: ASG/FUL

Level: 27

Erfahrungspunkte: 136 753

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Februar 2013, 17:27

Klangtechnisch bringt die vom s6 glaub ich aber nicht viel

A6-ERB

Eroberer

  • »A6-ERB« ist männlich
  • »A6-ERB« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A6-ERB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4B 4.2 Avant quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: ARS

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 449

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. Februar 2013, 17:32

Ja ,
musste aber eh eine neue her , und die hab ich günstig erwerben können.
Ich bin nur am überlegen ob ich spaßeshalber MAL einen Satz MSDs aufschneide, reinschaue wie es da so aussieht und aus Spaß an der Freude MAL etwas drin rumpfusche.
Ist natürlich nichts auf Dauer, wollte deswegen wissen ob die MSDs die selben sind, ob ich also den unverbastelten dann wieder ranschrauben kann.
Gruß


Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 448 924

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. Februar 2013, 20:44

Hallo,
wie Ralle schon richtig geschrieben hat: absolut identisch bis auf die Endrohre.
Gruß

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 139 694

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Februar 2013, 09:08

Ja ,
musste aber eh eine neue her , und die hab ich günstig erwerben können.
Ich bin nur am überlegen ob ich spaßeshalber MAL einen Satz MSDs aufschneide, reinschaue wie es da so aussieht und aus Spaß an der Freude MAL etwas drin rumpfusche.
Ist natürlich nichts auf Dauer, wollte deswegen wissen ob die MSDs die selben sind, ob ich also den unverbastelten dann wieder ranschrauben kann.
Gruß


aber wenn,dann richtig.
schneid die msd-tonne auf und setz ein durchgängiges x-rohr rein.
einfach nur leermachen versaut den klang und nimmt die leistung weg.
aaaaber immer bedenken,dass damit die betriebserlaubnis erlischt.
grüße aus dem rheinland

A6-ERB

Eroberer

  • »A6-ERB« ist männlich
  • »A6-ERB« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A6-ERB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4B 4.2 Avant quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: ARS

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 449

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 17. Februar 2013, 10:31

Ja ,
musste aber eh eine neue her , und die hab ich günstig erwerben können.
Ich bin nur am überlegen ob ich spaßeshalber MAL einen Satz MSDs aufschneide, reinschaue wie es da so aussieht und aus Spaß an der Freude MAL etwas drin rumpfusche.
Ist natürlich nichts auf Dauer, wollte deswegen wissen ob die MSDs die selben sind, ob ich also den unverbastelten dann wieder ranschrauben kann.
Gruß


aber wenn,dann richtig.
schneid die msd-tonne auf und setz ein durchgängiges x-rohr rein.
einfach nur leermachen versaut den klang und nimmt die leistung weg.
aaaaber immer bedenken,dass damit die betriebserlaubnis erlischt.


Danke für die Tips Ralle, und deswegen wollte ich auch sichergehen dass ich dann noch einen unverbastelten MSD habe ^^
Soll ja nur MAL zum ausprobieren sein.
Gruß


audi quattro 1998

Foren Legende

  • »audi quattro 1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 1 874

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Quattro 03/1998

EZ: 03/1998

MKB/GKB: ACK

Wohnort: Brienzersee

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 553 045

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 11 / 4

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Februar 2013, 00:53

Jungs kurze Zwischenfrage. Passt die Anlage ohne weiteres auf die V6 Modelle ?!

Ralle180

Haudegen

  • »Ralle180« ist männlich

Beiträge: 956

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bedburg

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 139 694

Nächstes Level: 3 609 430

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. Februar 2013, 08:16

Jungs kurze Zwischenfrage. Passt die Anlage ohne weiteres auf die V6 Modelle ?!


passt.
ein bekannter von mir hat meine orginale bekommen und hat die jetzt unter einem 2,5 tdi.
grüße aus dem rheinland

Simmy1981

Audi AS

  • »Simmy1981« ist männlich
  • »Simmy1981« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 381

Fahrzeug: A6 4b 2,4 Quattro

EZ: 10/1998 Laut Fahrzeugschein

MKB/GKB: ALF/CUB/DWP

Wohnort: 39175 Körbelitz

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 151 099

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 0 / 2

  • Nachricht senden

15

Samstag, 16. März 2013, 11:22

@ A6-ERB

Könntest du mir einen Gefallen tun, und Fotos machen vom Innenleben des MSD wenn du ihn öffnest?

Habe auch schon mit den Gedanken gespielt da etwas zu ändern. So habe ich eventuell schon MAL die Chance vorher das Innenleben zu begutachten um mir weitere Gedanken zu machen.
´98 Audi A6 4B Limo 2,4 QUATTRO
OZ Superturismo 225/45 17
164Tkm


16

Samstag, 16. März 2013, 12:32

Beim Innenleben des MSD ist nix spektakuläres zu sehen. Allerdings nimmt ein richtiger MSD die hohen Klänge weg so das es mit entsprechenden ESD schön dumpf wird. Ausser ihr wolt son metallischen Rennsportklang ( also nicht so laut aber eher hell im Klang ) bringt allerdings nicht soviel weil die ESD sehr viel schlucken. den müsst ihr umbauen.

A6-ERB

Eroberer

  • »A6-ERB« ist männlich
  • »A6-ERB« ist ein verifizierter Benutzer
  • »A6-ERB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Fahrzeug: A6 4B 4.2 Avant quattro

EZ: 1999

MKB/GKB: ARS

Level: 24

Erfahrungspunkte: 71 449

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

17

Montag, 25. März 2013, 16:28

@ A6-ERB

Könntest du mir einen Gefallen tun, und Fotos machen vom Innenleben des MSD wenn du ihn öffnest?

Habe auch schon mit den Gedanken gespielt da etwas zu ändern. So habe ich eventuell schon MAL die Chance vorher das Innenleben zu begutachten um mir weitere Gedanken zu machen.



Klar, mach ich gerne.
Ich hoffe ich komme über Ostern mal dazu, kann aber nichts versprechen ...

18

Montag, 25. März 2013, 18:04

Habe mal son S6 ESD von aussen inspiziert und so wie ich das erkennen kann mussen die Abgase erstmal durch den kompletten Topf. Das auslassrohr ist bis auf den anfang ungelocht und beginnt am anderen Ende des ESD. Also dort wo das Rohr vom Motor kommt. das eingehend Rohr geht scheinbar ebenfalls einmal durch den Topf in Richting Auslassseite. Aus Erfahrung würde ich mal auf Drei KAmmern tippen wovon mindestens eine mit Wolle gefüllt sein wIrd. Werde mal schauen ob man das nicht für nen Klappen Auspuff nutzen könnte und quasi einen zweiten AUsgang mit Klappe installiert. ABer erstmal den Topf aufmachen und wirklich reinschauen

Gruss Scholli