Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

MikeR

Foren AS

  • »MikeR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.5 TDI V6 09/2003

EZ: 30.09.2003

MKB/GKB: BAU

Wohnort: Biberbach

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 333

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 16:37

Starkes qualmen

Hallo, ich habe einen Avant 2.7t Quattro. Leider habe ich seid heute morgen das Problem, dass er stark nach hinten raus qualmt und stinkt.

Könnte es sein, dass da was eingefroren ist?

Gruß

Mike
!!! Verheiz deine Reifen aber nicht deine Seele !!!


GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 944 615

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 18:20

Ich weiß nicht ob der 2.7t auch die Probleme mit der KGE hat, aber meinem 1.8t ist die schon 3x eingefroren. Und dann qualmt dir das öl hinten raus.
Einfach MAL nach KGE (kurbelgehäuseentlüftung) suchen ;-)

Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2

MikeR

Foren AS

  • »MikeR« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.5 TDI V6 09/2003

EZ: 30.09.2003

MKB/GKB: BAU

Wohnort: Biberbach

Level: 27

Erfahrungspunkte: 151 333

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 19:30

Vielen dank, für die Antwort.

Weist du zufällig wo die bei mir sitzt? Habe auch schon gegooglet aber nichts gefunden.

Gruß

Mike
!!! Verheiz deine Reifen aber nicht deine Seele !!!


mse

Audi AS

Beiträge: 270

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 33

Erfahrungspunkte: 539 449

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Februar 2013, 21:22

hi,
die KGE beim 2,7T kommt direkt mittig hinten im V raus. Wenn Du auf den Motor schaust, am Y-Verteiler ist rechts eine kleine
schwarze runde Druckdose mit schwarzen Riffelschläuchen dran. Von da aus gehen die Schläuche auch an die ZK.

Das ganze Gewirr gibt es nur Komplett. Kostet aber nicht die Welt. keine 100,-€,
Bei mir war die komplett zu und der Vorbesitzer hat den Audi dann mit "Turboladerschaden" (lt.Werkstatt) verkauft ^^
Einmal neu gemacht und seit über 10 Tkm fahre ich mit dnm "kaputten" Turbos :thumbsup:

Gruß
MS