Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 32

Erfahrungspunkte: 372 573

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2012, 20:10

Kupplung trennt nicht 6-Gang-Handschaltgetriebe

Hallo liebe A6-Fahrer,

seit dem letzten Winter bei uns (der war sehr kalt) schaltet mein Getriebe nicht mehr so, wie es schalten muss. Bei dem A6 handelt es sich um einen 2.5er BDG mit 163 PS und einer Laufleistung von 114.000 km.

Im Winter hat der 1. gang und auch oft der Rückwärtsgang sehr geklemmt und ging erst beim zweiten Versuch rein. Bei der Urlausfahrt standen wir am Berg bei ca. +45 Grad mehrere Stunden im Stau und mussten oft anfahren. Dabei gingen alle Gänge schwer rein, als ob die Kupplung nicht trennt. Die Gänge sind eigentlich immer normal reingegangen und sehr locker, diesmal musste man etwas kräftiger die gänge einlegen.

Getriebeölwechsel wurde noch nie gemacht. Kann jemand helfen? Was könnte es sein, wie sollte man vorgehen und was muss gemacht werden?

Danke

Gruß
Slawa


Slawa

GESPERRT!!!

  • »Slawa« ist männlich
  • »Slawa« wurde gesperrt
  • »Slawa« ist ein verifizierter Benutzer
  • »Slawa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 174

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Neckarsulm

Level: 32

Erfahrungspunkte: 372 573

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. August 2012, 00:15

Re: Kupplung trennt nicht 6-Gang-Handschaltgetriebe

Hallo nochmals,

thread kann zu. Nach Getriebeölwechsel und weiteren 200 km ist das problem nun gelöst, es schaltet butterweich, sogar besser wie vorher :D.

Kleiner Tipp: gestänge auch etwas ölen. Nun funktioniert alles einwandfrei. Ein Getriebeölwechsel kann nie schaden :D.

Gruß

Slawa

Lesezeichen: