Sie sind nicht angemeldet.

passuff

Ewiger User

  • »passuff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 666

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Juli 2012, 21:17

Kühlmittelschlauch 2.7t undicht

Bei mir ist der Kühlmittelschlauch-Anschluss zwischen Kühler und dem Rohr am Motor nicht mehr dicht zu bekommen.
Der Anschluss ist geklipst und beinhaltet einen Oring und eine Konusscheibe. Ich kann mir aber nciht wirklich erklären wie das funktionieren soll. Leider ist beim demontieren alles auseinander gefallen, so dass ich nciht weiß wie das Teil wieder zusammen gehört. Der Oring ist eigentlich auch viel zu groß für die Öffnung. So ganz kann ich mir das alles nciht erklären. Ich möchte nur ungern einen neuen Schlauch bestellen ( 90€)...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »passuff« (18. Juli 2012, 06:18)



kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 078 190

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Juli 2012, 22:55

Re: Kühlmittelschlauch 2.7t undicht

An deiner stelle würde ich erstmal ganz vorsichtig sein, mit den bildern die du hier hoch lädst !!!

passuff

Ewiger User

  • »passuff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 666

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Juli 2012, 06:20

Re: Kühlmittelschlauch 2.7t undicht

Vielelicht hast du recht ;)

Habe das Problem gelöst. Für die Nachwelt:

Hinter dem Konus sitzt normalerweise ein passender O-ring- Diesen kann man für andere Fahrzeuge bei Audi bestellen. Für den A6 4B ist dieser nicht einzeln aufgeführt. Es Passt aber der O-Rin 32x4 mit der Teilenummer N 90765301.
Gruß

Lesezeichen: