Sie sind nicht angemeldet.

chris

Foren AS

  • »chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 738

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. März 2006, 11:22

Ölwechsel am V6 2,4l

So nachdem ich das gute Stück jetzt vom Lackierer zurückhabe,will ich noch schnell en Ölwechsel machen,was muss untenrum alles weg bis ich den Filter "finde" ???? :(

Nachdem der jetzt schon so lange gestanden hat,hat sich schonb so weisser "schleim" gebildet,deswegen raus damit !

Alles andere hab ich schon gemacht,Luffi,pollenfilter,Kerzen....

Automatiköl lass ich vorsichtshalber auch gleich machen bei einem Bekannten
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 657 657

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2006, 11:43

Servus...

Also bis zum Ölfilter ists nur der Kunststoffunterbodenschutz...

N paar Schrauben und Du siehst ihn.


Ciao, ForenPsycho
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


chris

Foren AS

  • »chris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 83

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Peiting

Level: 31

Erfahrungspunkte: 354 738

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2006, 12:30

alles KLAR Merci ! :D
Verkausfangebote bitte nur im Teilemarkt !! Danke S-MOD cracker62

Lesezeichen: