Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2012, 12:55

Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Hallo zusammen !

Hoffe mir kann jemand helfen.

Mein A6 4,2 L BJ 2003 mit Tiptronik macht bei ca. 2200 - 2600 U/min ein lauteres unruhiges Geräusch das lauter und leiser wird und man spürt so im 1-2 Sekundentakt auch ganz leicht das er Beschleunigt und und dann wieder nicht... das Geräusch ist auch so im gleichen Takt,

Das Ganze macht er aber nur, wenn man das Gaspedal nur ganz leicht antippt und in diesem Drehzahlbereich bleibt um z.B. die Geschwindigkeit zu halten. Sobald man vom Gas geht ist es weg, auch wenn er noch weiter bei 2600 U/min bleibt. Und sobald man mehr ins Gas steigt ist es auch weg. Ich meine natürlich wenn man bei 2000 U/min ein wenig mehr aufs Gas steigt und er langsam hochdreh, aber noch nicht über 2600 U/min ist.

Hab schon probier in andere Gänge zu schalten. Also bei 70 km/h im 3. Gang macht er es genauso, wie bei 140 km/h im 5. Gang.

Getriebeöl wurde gestern gewechselt aufgrund von undichter Ölwanne.... ist aber unverändert.

bitte um Hilfe.... will nicht das ich da lange damit rumfahre und irgendwas sich dadurch kaputtreibt.... :(

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 579 716

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2012, 19:11

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Banale Frage: Sind alle Radbolzen fest?

morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2012, 07:16

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Hallo !

Ja, hab ich schon geprüft.

Und es ist ja wirklich nur bei der Umdrehungszahl, darunter und darüber is nix.
Und wie schon geschrieben, ist auch egal was für ein Gang es ist.

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro


morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juli 2012, 09:55

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Hallo nochmal....

Also ich habe das gestern nochmal genau getestet.

Im 1. Gang bei 2700 U/min habe ich es nicht geschafft, das Geräusch hervorzurufen.
Im 3. Gang ist es ziemlich einfach. Und wie schon MAL gesagt sobald es ein wenig bergab geht und der Motor oder das Getriebe entlastet wird ist es sofort weg, und wenn man ein wenig aufs Gas steigt bei ner Steigung auch. Auch wenn die DREHZAHL immer gleich bleibt. Und das ist das komische....


mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro

Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 866

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Juli 2012, 12:53

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Im 2. und 4. ist es auch nicht?

Eigentlich würde ich aus dem Bauch heraus darauf tippen, dass es sich um Klingeln handelt, und vielleicht ein Klopfsensor oder eine Einspritzdüse defekt ist.

morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. Juli 2012, 11:30

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Hallo !

Nachdem ich am Mittwoch bei Audi war haben wir eine Probefahrt gemacht, und es läßt sich auch im 4. hervorrufen. Bei ca. 110 km/h. Doch der von der "Reparaturannahme" konnte natürlich auch nix sagen.

Nennt sich das "Klingeln" weil es sich so anhört, oder hat das eine andere Bedeutung. Weil es ist ein ganz dumpfes Brummen im Sekundentakt. Und mir kommt vor es ändert nicht seinen Takt, wenn ich es im 3.,4., oder 5 Gang mache. das heißt es kann nicht an den Reifen oder Fahrwerk liegen.

Habe MAL am Mittwoch einen Termin für eine Begutachtung.... das wird wieder teuer, für einmal "nachschauen und probieren".

aber naja....

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro


Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 866

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Juli 2012, 08:44

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Ja, "Klingeln" oder "Klopfen". Das entsteht dann, wenn der Treibstoff zu früh gezündet wird, oder sich (aufgrund schlechter Qualität) von selbst entzündet.

Aber dass ist schneller als Sekundentakt. Das mit dem Takt hatte ich im ersten Posting wohl überlesen.

In dem Fall stimme ich dir zu: Irgendwas zwischen Reifen und Differential. Ich würde jetzt am ehesten auf das Diff, oder einen gebrochenen Käfig in einem der Gleichlaufgelenke tippen. Dürfte aber sehr schwer auszumachen sein. Mein alter Peugeot hat sowas auch MAL gemacht... irgendwann war von selbst wieder Ruhe... woran es wirklich lag, habe ich nie herausgefunden.

morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. Juli 2012, 10:56

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Zitat von »"Eiswolf"«


In dem Fall stimme ich dir zu: Irgendwas zwischen Reifen und Differential.


Hallo !

... Nein, ich glaube eher nicht, da es ja dann Geschwindigkeitsabhängig wäre und das ist es nicht und es wird auch nicht langsamer oder schneller....

Entweder Motor, oder Getriebeeingang hätte ich gedacht.....

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro

Eiswolf

Foren AS

  • »Eiswolf« ist männlich

Beiträge: 57

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 44328

Level: 26

Erfahrungspunkte: 114 866

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Juli 2012, 16:04

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Da dreht sich aber alles schneller, als im Sekundentakt...


morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Juli 2012, 13:19

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Hallo !

Also die bei Audi meinen, das es trotzdem was mit Rad/Reifen, Kardanwelle oder Differential zu tun hat. Und nicht Motor oder Getriebe.....

Da ich vorne und hinten unterschiedliche Reifenmarken habe tippen sie eher darauf. Das das irgendwie Vibrationen erzeugt und diese halt nur bei bestimmter Drehzahl auftreten.... naja...

Werde MAL Vorne und Hinten tauschen, bzw. sonst MAL die Winterreifen montieren.

Dann sehen wir weiter...

aber danke für die Tipps.
Ich werde weiter berichten.

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro

Oliver aus PB

Silver User

  • »Oliver aus PB« ist männlich
  • »Oliver aus PB« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 113

Fahrzeug: A5 4B V8 4.2

EZ: 99

MKB/GKB: ARS/ECU

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Gütersloh

Level: 29

Erfahrungspunkte: 232 330

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. Juli 2012, 17:58

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Reifen macht für mich keinen Sinn, da es von der Motordrehzahl abhängig ist. Ich könnte mir vorstellen das es vom Getriebe kommt. Getriebeeingangslager. Hatte ich schon öfter bei alten 3l Opel Motoren!
mfg

Oliver aus PB

I don't get stuck, I just lose traction and stop moving.

2,4l Avant Bj. 1999, KME Diego 3G (abgebrand)

A6 4.2l S-Line Bj.99, Zavoli Gasanlage

morpheus

Audi AS

  • »morpheus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 269

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wels

Level: 36

Erfahrungspunkte: 841 678

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. Juli 2012, 10:42

Re: Komisches Verhalten bei ca. 2200-2600 U/min :(

Tja, was soll ich sagen..... ich dachte es auch nicht, aber:

Habe gestern die Reifen von vorne und hinten gewechselt, und das Geräusch und vibrieren ist weg......

Ich habe es ganz kurz und leise einmal wieder gehört, aber sonst.... in allen Gängen durchprobiert usw.

das soll mir (und allen anderen) MAL wer erklären ... :-)

mfg schorsch


Audi A6 - 4,2 L quattro

Lesezeichen: