Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Shibi

Haudegen

  • »Shibi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 218

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Mai 2012, 16:30

Tiptronic rutscht durch

Moin,

nachdem ich heute mein Auto von einem Freund abgeholt habe der mir den Kurbelwellensimmering getasucht hat musste ich feststellen, dass das Getriebe gelegentlich im ersten Gang durchrutscht. Nicht jedesmal, ist mir auf den 80km Heimfahrt nur 3 MAL passiert. Dennoch beunruhigend.
Allerdings hatte er mir gesagt, dass das Getriebe am Getriebesimmering auf der Kardanwellenseite Getriebeöl verloren hat. Den hat er daraufhin ausgetauscht, allerdings kam er nichtmehr dazu den Getriebeölstand zu kontrollieren. Kann es sein, dass das Problem an zu wenig Getriebeöl liegen könnte?
Wie kann ich das denn Kontrollieren? Brauche ich dafür eine Grube oder eine Hebebühne? Falls ja was würde denn eine Werkstatt für die Kontrolle ungefähr verlangen? Ist das viel Aufwand?

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999


Shibi

Haudegen

  • »Shibi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 248 218

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Mai 2012, 16:47

Re: Tiptronic rutscht durch

Hab mich vertan, meine natürlich den Getriebesimmering an der Getriebeglocke.

Keiner eine Idee? :(

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Lesezeichen: