Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

1

Dienstag, 28. Februar 2012, 08:01

Motor wird nicht mehr warm! Thermostat defekt?

Hallo A6 Freunde,

seit einiger Zeit wird mein Motor nicht mehr warm.
Im KI geht er nicht mehr auf 90C, sonder bleibt meist ganz unten
bis hin zu 70-75C. Meine Vermutung:

Thermostat defekt. Habe gehört, dass es da 2 Möglichkeiten gibt.
Der Thermostat kühlt dauerhaft oder kühlt Gar nicht.

Und in meinem Fall scheinbar immer!

Mein Auto (siehe Sign.) hat den Thermostat aber ganz unglücklich
verbaut. Erste Recherchen haben ergeben, dass der Austausch, mind
3 Stunden dauert, weil die ganze Front AB muss und der Thermo.
hinter der Wasserpumpe sitzt?!

Ist das so? Kann ich das nicht irgendwo günstiger rep. lassen?
Will nicht wieder verarscht werden inner Werkstatt.

JMD Erfahrungen?


audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 658 802

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Februar 2012, 08:11

Bei meinem 2,8er A8 ging der Thermsotatwechsel innerhalb von 20Min (sogar auf einem Parkplatz ;) )

Es ist auch möglich den so zu tauschen.
1,9 TDI AFN

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 08:14

der parkplatz war nicht zufällig bei hamburg?
Sonst halte ich das nächste MAL in Osnabrück an, wenn ich nach Dülmen fahre..


Helix3387

Audi AS

  • »Helix3387« ist männlich

Beiträge: 325

Fahrzeug: Audi A6 4F Avant

EZ: 03/2006

MKB/GKB: BMK / HNN HXN

Wohnort: 30625 Hannover

Level: 35

Erfahrungspunkte: 705 978

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 14:45

Moin,

also beim 2.8 weiß ich es nicht genau, aber beim 2.4 V6 wie ich ihn habe, musste alles raus. Habe das ganze auch gerade erst hinter mir, da lohnt es sich schon den Zahnriemen und Co gleich mitmachen zu lassen. Habe in einer freien Werkstatt 300 EUR bezahlt + Teile (Zahnriemen, Rollen, Wasserpumpe, Thermostat, Spannarm vom Keilrippenriemen, Frostschutz und Co)

Damals bei meinem alten A3 habe ich es auch vor der Haustür gemacht, dauerte auch um die halbe Stunde, aber beim V6 wurden 4,5 Stunden berechnet von der Werkstatt.

Gruß

5

Dienstag, 28. Februar 2012, 14:48

bei mir heißt es wohl 3 Stunden arbeit.
Zahnriehmen, Wasserpumpe etc. sind grad MAL ein 3/4 Jahr alt..
Wer baut denn den Thermostat an eine so beschissene Stelle??

audimania

Audi AS

  • »audimania« ist männlich

Beiträge: 283

EZ: 2000

MKB/GKB: AQD/DZN

Wohnort: Bei Osnabrück

Level: 34

Erfahrungspunkte: 658 802

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Februar 2012, 16:30

Wie gesagt, war beim A8 (da ist etwas mehr Platz mit dem kleinen V6)
1,9 TDI AFN


raudifreak

Anfänger

  • »raudifreak« ist männlich

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: habe ich

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 017

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Februar 2012, 18:03

Wer macht ein Zr-service ohne Wasserpumpe?Um die paar Euro wäre es dann auch nicht mehr angekommen.

Corradodriver

Silver User

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 31

Erfahrungspunkte: 319 801

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. März 2012, 08:14

Re: Motor wird nicht mehr warm! Thermostat defekt?

So siehts aus.... und wenn du das Wasser schon MAL raus hast, tausch den Geber für Kühlmitteltempanzeige und Steuergerät gleich mit. ;)
MFG Andy

A6 Avant 4B 1.8T, TT, Noch Serie ;)

slipknot-sg

Eroberer

Beiträge: 35

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Erfurt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 080

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. März 2012, 20:18

Re: Motor wird nicht mehr warm! Thermostat defekt?

beim 2,5 TDi sitz das Termostat an der front genau unterhalb der linken nockenwellen.

Muss vorne alles raus, alle Riemen, Stoßstange, Kühler und restliche Front.

Wenn du es wechseln lassen willst, nimm mehr Geld in die Hand und machen gleich Wasserpumpe, ZR und eventuell Nockenwellendichtringe.

mfg

Lesezeichen: