Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 440

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 068

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. Februar 2012, 17:43

2.7 Biturbo Ladedruck

hi, weiß jemand zufällig den originalen ladedruck vom a6 biturbo. hab den mit 250ps also facelift und kennbuchstabe ist ARE.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 440

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 068

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Februar 2012, 20:18

also falls es jemanden interessiert 0,5 bis 0,6 bar hat er overboost ladedruck!!!
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

BIT-UR 80

Haudegen

  • »BIT-UR 80« ist männlich

Beiträge: 909

Fahrzeug: Allroad

EZ: 05/2002

Wohnort: Berlin / Stade

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 308 896

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Februar 2012, 16:27

Super! Wenigstens einer der was gegen die Unwissenheit macht!
MfG Maik

5/2002er Allroad 2,5TDi mit 10x20 ET44 + 255/30
11/2001er Limosine 2,7T-K16 Quattro mit 666PS/820NM


a6biturbo

Silver User

  • »a6biturbo« ist männlich

Beiträge: 201

Fahrzeug: S8 4E 5.2 V10

EZ: 2010

MKB/GKB: BSM

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 447 583

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Februar 2012, 20:40

Zitat von »"A6Bit27Quattro"«

also falls es jemanden interessiert 0,5 bis 0,6 bar hat er overboost ladedruck!!!


mehr ist das nicht ?!
Was hat er dann an Haltedruck?

Vorallem würde mich es dann interessieren, um wieviel sich der Druck durch Chip auf 280-310PS erhöht.
Das wäre für mein Leistungsproblem ein ganz neuer Ansatz, da kann ich die Turbos ja doch fast ausschließen, da ich nen LD von 0,4-0,5 unter Volllast habe.
(sorry dass ich deinen Thread hier gerade MAL missbrauche)
Audi A6 2.7T Quattro BJ 2004 6-Gang-Schaltgetriebe mit RS4-Umbau

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 440

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 068

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Februar 2012, 20:39

also haltedruck ist dan ca 0,1 bar weniger abfallend. meiner hat gechipt 1,2 bis 1,3 overboost und 1 bar haltedruck abfallend. leistung denk ich sind es so um die 300 pferdchen weil die ganzen chips doch alle ca die selbe leistung haben
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

a6biturbo

Silver User

  • »a6biturbo« ist männlich

Beiträge: 201

Fahrzeug: S8 4E 5.2 V10

EZ: 2010

MKB/GKB: BSM

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 447 583

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

6

Samstag, 18. Februar 2012, 07:41

Habe gestern bei meinem Chiptuner nachgefragt, er sagte dass der originale LD bei 0,8-0,9Bar liegt! Gechippt soll er dann 1,1-1,2Bar haben. Wäre doch auch seltsam, wenn er bei einer Verdopplung des LD nur 30-50PS mehr hätte.
Audi A6 2.7T Quattro BJ 2004 6-Gang-Schaltgetriebe mit RS4-Umbau


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 440

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 068

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Februar 2012, 10:44

hm komisch hatte zwei stück gemessen mit vag com und beide hatten den gleichen ladedruck 0,5bar bis 0,6bar. mein s4 zb hatte original 0,8bar, und der hat ja auch mehr leistung. glaub dann nicht das der a6 den gleichen ld hat wie der s4.
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 295 820

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

8

Samstag, 18. Februar 2012, 11:40

Bei einer Auslesefahrt mit VCDS waren die höchsten ausgelesenen Ladedruckwerte 2000mbar bei meinem gechippten 2.7T. Im Leerlauf hat er 960, sprich der Ladedruck liegt bei ~1 Bar.

mfg, Tobi
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich
  • »A6Bit27Quattro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 440

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 963 068

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

9

Samstag, 18. Februar 2012, 15:18

jo 2000 da musst den atmosphärendruck abziehn von ca 980 dann bist so bei 1 bar ladedruck abfallend. dann kann es mit den haut des mit den 0,5 bis 0,6bar orginaldruck hin
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Lesezeichen: