Sie sind nicht angemeldet.

Audi Markus

Silver User

  • »Audi Markus« ist männlich
  • »Audi Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeug: Audi A6 C5 2,8

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 524

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Dezember 2011, 20:29

Nach Zündkerzen-/Luftfilterwechsel Ruckeln beim 2,8

Nach zündkerzenwechsel/Luftfilterwechseln in einer werkstatt ruckelt mein a6 2,8,hatte ihn abgeholt und kurz in die garage gefahren,nach etwa einer woche bin ich MAL wieder gefahren und auf einmal ruckelte er etwa bei 2000 umdrehungen,wieder hingeschaft in die wekstatt,konnten keinen fehler finden und er ruckelte nicht,heut bin ich nach leipzig gefahren und er ruckelte vereinzelt und hatte im leerlauf leicht verschlechtertes standgas.er hat multitronic hatte vorher aber keine probleme,hat auch nie bei anfahren geruckelt,habe auch kein gas/bremse fahrstill! was kann es sein,hatte jemand schon MAL solch ein problem gehabt?


Allroader

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 416

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Dezember 2011, 21:20

hm.... könnte was mit Zündspuhlen oder LLM zu tun haben. Aber das müsste normal angezeigt werden als "Zündaussetzer+Zylindernummer" oder "LLM-Wert zu hoch" oder ähnliches.... musst MAL gucken ob die Luftschläuche wieder richtig dran sind, vielleicht zieht er iwo falschluft.... das wär so das einzige was mir auf die schnelle einfällt

Robert*58

Moderator

  • »Robert*58« ist männlich
  • »Robert*58« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 703

Fahrzeug: A8 D2 4,2 Quattro & Audi Cabrio 2,6 E

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: HeLi

Level: 56

Erfahrungspunkte: 26 093 743

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Dezember 2011, 08:14

Guck dir auch MAL die Zündkabel an. Die werden beim 6-Zylinder gerne hart und brechen dann irgendwo an der Isolierung. Das fällt beim Wechsel der Zündkerzen aber selten auf und kann das Ruckeln verursachen.
Ansonsten sind die Zündspulen oder der LMM auf oft eine Fehlerquelle.
Es dauert recht lange, bis ein Eintrag im FSP abgelegt wird bzw. bis die Lampe angeht.
Audi A8 4,2 Quattro RHD in melange Metallic
Audi Cabriolet 2,6 RHD in byzanz Metallic


Benzin ist viel zu wertvoll, um es in popeligen Autos zu vergurken.


Audi Markus

Silver User

  • »Audi Markus« ist männlich
  • »Audi Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeug: Audi A6 C5 2,8

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 524

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Dezember 2011, 08:28

MAL schauen,bis jetzt ist auch keine motorkontrolllampe angegangen!Zündkabel hatte ich mir gestern abend in der garage MAL genauer angeschaut,konnte aber nichts erkennen!werd mir evtl. einen neuen Luftmassenmesser bestellen und MAL schauen ob es daran liegt!hatten in der werkstatt auch schon das diagnosegerät ran gehangen,obwohl nichts geleuchtet hatte,es war auch kein fehler hinterlegt!

luckyheiko

Routinier

  • »luckyheiko« ist männlich

Beiträge: 513

Fahrzeug: A6 4B 2.8 Avant

EZ: 1998

MKB/GKB: ALG/DHY

Wohnort: Unterfranken / SW

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 400 861

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Dezember 2011, 08:30

kann da robert nur zustimmen ..
zündkabel checken ..

hatte das gleiche problem auch vor ca 6 jahren ..
auto gekauft (probegefahren) alles OK
noch nen Kundendienst rausgehandelt und 1 Woche später
als ich das Auto abholen wollte .. ähnliche Symtome ..

nach dem Wechsel von 3 Zündkabeln (rechte Bank) ging das Auto wieder

wenn nicht MAL den Fehlerspeicher auslesen .. was der sagt ..
MfG Heiko

Mein Aktuelles Auto: Audi Cabrio 2.8er mit GIS und E-Verdeck und Rieger und FOX-AGA usw usw usw.
Schönwetter: Audi Cabrio 2.3 mit FMS AGA und ohne alles ;)
nun VCDS Support im Raum SW.

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 929 669

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 18. Dezember 2011, 13:29

ich glaube fast da sind die falschen zündkerzen verbaut worden. die audi v6 motoren sind da recht empfindich im thema zündkerzen.


Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 437 234

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. Dezember 2011, 15:47

Zitat von »"A6Bit27Quattro"«

ich glaube fast da sind die falschen zündkerzen verbaut worden. die audi v6 motoren sind da recht empfindich im thema zündkerzen.

Normalerweise sollte eine Werkstatt, selbst ATU, in der Lage sein, die richtigen Zündkerzen einzubauen.
Aber wie so oft: ...Nix ist unmöglich! :o
Ich würde das als Erstes prüfen, da das Ruckeln wie du sagst, direkt nach dem Wechsel aufgetreten ist.

Gruß

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 929 669

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 18. Dezember 2011, 16:43

Zitat von »"Filou"«

Zitat von »"A6Bit27Quattro"«

ich glaube fast da sind die falschen zündkerzen verbaut worden. die audi v6 motoren sind da recht empfindich im thema zündkerzen.

Normalerweise sollte eine Werkstatt, selbst ATU, in der Lage sein, die richtigen Zündkerzen einzubauen.
Aber wie so oft: ...Nix ist unmöglich! :o
Ich würde das als Erstes prüfen, da das Ruckeln wie du sagst, direkt nach dem Wechsel aufgetreten ist.

Gruß


ja richtig, beim boschdienst haben die auch für meinen laut computer(habe es gesehen die sind wirklich freigegeben) die Bosch super 4 kerzen rausgesucht! aber wie manche vllt wissen läuft der 2.7 biturbo wirklich nur mit den ngk kerzen!! deswegen denke ich fast da wird das gleich prob sein beim 2.8 das er nur mit bestimmten läuft

Audi Markus

Silver User

  • »Audi Markus« ist männlich
  • »Audi Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeug: Audi A6 C5 2,8

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 524

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. Dezember 2011, 16:53

Frag morgen noch MAL nach,welche kerzen verbaut wurden!


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 827

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 957 091

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:28

2,4 er 2,8er 2,7er usw. Immer NGK Kerzen verwenden Bosch und Beru könnt ihr vergessen die Motoren mögen die nicht. Original Kerzen mit Audilogo sind auch von NGK.

Ist aber eigentlich bekannt das Problem.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 929 669

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. Dezember 2011, 21:13

Zitat von »"Slowfinger A6"«

2,4 er 2,8er 2,7er usw. Immer NGK Kerzen verwenden Bosch und Beru könnt ihr vergessen die Motoren mögen die nicht. Original Kerzen mit Audilogo sind auch von NGK.

Ist aber eigentlich bekannt das Problem.


meine rede!!! :razz: :razz: :razz: :razz:

a6biturbo

Silver User

  • »a6biturbo« ist männlich

Beiträge: 201

Fahrzeug: S8 4E 5.2 V10

EZ: 2010

MKB/GKB: BSM

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Hamburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 435 241

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Februar 2012, 23:07

Habe bei mir auch MAL Zündkerzen getauscht, vorher NGK jetzt Beru. Zündspulen sind auch von Beru (Serie). Inwiefern hat man denn Probleme mit den Kerzen? Beru ist ja nun wirklich kein schlechter Hersteller, oder?
Hatte sie im Zuge meines Motordiagnose getauscht, dadurch keine Besserung, aber auch keine Verschlechterung.
Audi A6 2.7T Quattro BJ 2004 6-Gang-Schaltgetriebe mit RS4-Umbau


  • »A6Bit27Quattro« ist männlich

Beiträge: 437

Fahrzeug: A6 4F 3.0 TDI+ In & Exterieur S-Line

EZ: 10 / 2006

MKB/GKB: ASB

Wohnort: Bayreuth

Level: 36

Erfahrungspunkte: 929 669

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

13

Samstag, 25. Februar 2012, 18:04

ich würde im biturbo nur die ngk fahren mit allen anderen habe ich die erfahrung gemacht hat es irgendwelche fehler gegeben
MfG Remi

Audi A6 3.0 TDI +

Das Maß aller Dinge, Quattro und vier Ringe

Audi Markus

Silver User

  • »Audi Markus« ist männlich
  • »Audi Markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 127

Fahrzeug: Audi A6 C5 2,8

EZ: 2001

MKB/GKB: -/-

Wohnort: bei Leipzig

Level: 31

Erfahrungspunkte: 336 524

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

14

Samstag, 25. Februar 2012, 19:23

so,war ja der autor dieses themas,ruckeln und unrunder leerlauf traten nochmal auf,habe daraufhin die kompletten zündkabelleitungen gewechselt,bei einem zündkabel war die kleine haltespange die man in die zündspule drückt weg und ein teil des stiftes im zündkabel weggebrochen,hatte anscheinend MAL kontakt und MAL nicht und darum lief er anscheinend kurzzeitig auf 5 zylindern,bis jetzt ist nichts mehr aufgetreten!

Lesezeichen: