Sie sind nicht angemeldet.

onkel-tom

Eroberer

  • »onkel-tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 85452

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 454

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. Dezember 2011, 18:30

RS6 Krümmer an S6 passend?

Hallo, eins meiner Flexrohre ist gerissen.
Hab AB Kat eine RS6 Anlage verbaut.
Ein Kat wurde bereits vom Vorgänger durch Billigkat ersetzt, genau diese Seite ist jetzt gerissen...ärgerlich!
Jetzt bin ich am Überlegen wie ich am Besten vorgehe.
Ich hab folgende Möglichkeiten:
1. Nur defektes Flexrohr ersetzen (dabei muss auch Vorrohr raus) oder
2. komplettes Vorrohr mit Kat + Flexrohr ersetzen oder
3. beide Kats vom RS6 einbauen, dadurch gleicher Querschnitt zur restlichen Anlage (dabei müsste der Flansch umgeschweisst werden und der Vorkat entfernt werden) oder
4. gleich die Krümmer des RS und Kats (passt vermutlich auch nicht ohne weiteres)
Wie soll ich vorgehen? Bessere Ideen?
Ich möchte das Auto noch ein paar Jahre fahren, hab ca. 170tkm drauf, Auto ist soweit in sehr gutem Zustand..


SebaBuda

Audi AS

  • »SebaBuda« ist männlich

Beiträge: 350

Fahrzeug: Audi RS7

EZ: 17.03.2014

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Aue/Sachsen

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 245 470

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Dezember 2011, 23:00

Also ich habe damals nur die Beiden Kat´s vom RS6 einschweißen lassen und glaube die haben auch beide Flexrohre getauscht. Habe das Ganze bei Fox machen lassen.

onkel-tom

Eroberer

  • »onkel-tom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 85452

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 454

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Dezember 2011, 21:54

Das Problem ist hald, dass auch beim alleinigen Flexrohrtausch schon das Ganze Rohr mit Kat etc. raus muss um vernünftig schweissen zu können.
Wie lang hält denn der Originalkat durchschnittlich?
Mein rechter wurde vom Vorbesitzer schon gewechselt, ist davon auszugehen, dass der linke auch demnächst verreckt?

Thema erstmal erledigt.
Flexrohre wurden getauscht, Kats so gelassen. An einem Kat fehlt aber leider schon ein Teil des Keramiks. TÜV soll laut KFZler kein Problem sein, es ist noch genug da.
Und jetzt hab ich noch eine X-Pipe reinsetzen lassen, da mir der Sound der RS-Anlage eigentlich zu laut war. Nun geht er auch noch merklich besser!

Lesezeichen: