Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

TomA6-2,5

Eroberer

  • »TomA6-2,5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 105 525

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:38

A6 Motor AKE Problem Nockenwelle

Moin Moin in die Runde,
habe jetzt MAL meine Nockenwellen angeschaut nachdem ich heir viel über das Problem mit den Wellen gelesen habe. Nun habe ich abnutzungen festgestellt aber kann diese nun nicht so richtig einordnen, kann mir jemand sagen wie schlimm das bei mir ist ? Danke im vorraus, Gruß Tom
Moin Moin,
habe einen Audi A6, Typ 4B, 2,5 TDI, 180 ps.
Baujahr 12.2000
Gruß Tom


TomA6-2,5

Eroberer

  • »TomA6-2,5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 105 525

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:52

Wie kriege ich den ein bild hochgeladen ?
Moin Moin,
habe einen Audi A6, Typ 4B, 2,5 TDI, 180 ps.
Baujahr 12.2000
Gruß Tom

cracker62

A6-Prinz

  • »cracker62« ist männlich
  • »cracker62« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 578

Fahrzeug: A6 4B 2.4 V6 06/2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 74379 Ingersheim (Nähe Stuttgart)

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 795 798

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 5 / 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 21:20

TomA6-2,5,

:130: Anleitung zum Bilder einstellen

Oder Bild von einem Hoster hier direkt verlinken.
Schwäbische Grüße
Thomas
(ADMIN)

!!! bitte Bildbreite von max. 640 Pixel beachten !!!




TomA6-2,5

Eroberer

  • »TomA6-2,5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 105 525

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:56

so

Nun das Bild hoffe ich
Moin Moin,
habe einen Audi A6, Typ 4B, 2,5 TDI, 180 ps.
Baujahr 12.2000
Gruß Tom

TomA6-2,5

Eroberer

  • »TomA6-2,5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 105 525

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:59

so

so
Moin Moin,
habe einen Audi A6, Typ 4B, 2,5 TDI, 180 ps.
Baujahr 12.2000
Gruß Tom

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 978 805

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. Oktober 2011, 21:19

Ohhh HA das sieht net gut aus, 1x Neu und ca 2500,- Euro weniger in der Tasche wenn du es machen lässt. Ist dann aber inkl. ZR Wechsel +alle Rollen, Wapu usw.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Audi-A6-Fahrer

Silver User

Beiträge: 132

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 36460 Springen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 329 714

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. Oktober 2011, 22:55

Oder ca. 600€ an Material und selber machen!

Gruß

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 978 805

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. Oktober 2011, 07:58

Zitat von »"Audi-A6-Fahrer"«

Oder ca. 600€ an Material und selber machen!

Gruß


Im Leben nicht, Nockenwellnekit komplett und ZR Kit sind ca 1000,- Euro. Ist aber auch nicht die welt gegenüber machen lassen und dann noch MAL 1500 drauflegen zu müssen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

TomA6-2,5

Eroberer

  • »TomA6-2,5« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Hamburg

Level: 26

Erfahrungspunkte: 105 525

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. Oktober 2011, 19:35

Oh das hört sich ja nicht so gut an gelle.
Oder gleich einen Neuen holen .........
Moin Moin,
habe einen Audi A6, Typ 4B, 2,5 TDI, 180 ps.
Baujahr 12.2000
Gruß Tom


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 830

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 978 805

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Oktober 2011, 07:36

Oh das hört sich ja nicht so gut an gelle.
Oder gleich einen Neuen holen .........


Und dann hast du in 3 Monaten das gleiche Problem. Wenn du deinen machst weist du wenigstens was du hast außer deine Außstattung ist so Misserabel das du dir eh einen anderen geholt hättest. Aber glaub mir mit dem NKW. Problem bekommst du nicht viel.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

nebi0815@

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 356

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. November 2011, 12:33

Grüsse an alle.....
Das mit den Nockenwellen ist irgendwie leidendes Thema bei Audi!?!
Mein Problem sieht so aus:
Habe Drehzahlschwankungen wenn ich in unteren Drehzahlen fahre.
Macht sich am meisten bemerkbar wenn ich bei ca. 50kmh sanft Gas gebe und auf ca. 65- 70kmh beschleunigen will.
Da rukelt er ein bischen, dann ist wieder alles ok.
Bei gleichbleibender Geschwindigkeit Dreht der Drehzahlmesser um ca. 100 Umin auf und AB.
ABER!!!
Bei oder AB ca.100kmh läuft er völlig Normal.
Müssen das unbedingt die Nockenwellen sein ???
Könnte es nicht auch e bisl weniger sein?
Brauch Dringend MAL paar Infos. Vielen Dank ans Kompetente Fachpersonal ! .....grins....

Audi A6 Avant 2,5 TDi V6 / Automatik
4B,C5
Baujahr 2003/ Laufleistung: 184000
163 PS
0588 / 800

  • »Robert.hd123« ist männlich

Beiträge: 408

Fahrzeug: A6 4B 2.5 V6 TDI Avant Quattro

EZ: 09/2002

MKB/GKB: AKE

Wohnort: Lüneburg

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 060 175

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 1 / 2

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. November 2011, 15:56

Aloha ^^

da ich meinen derzeit auch wegen dem NW-Problem in der Werke habe meld ich mich auch MAL.

Material kostet ca. 1100€ (Campro NW-Kit incl. Kleinteile 750€, Zahnriemenkit incl. Wapu, Thermostat etc. ca. 300-350€) beim Macherlohn gehts weit auseinander!
Ich hab bei meinen eingeholten Angeboten Preisspannen von 400-1400€! Problem ist dann aber, daß die Werkstatt jegliche Garantie ablehnt wenn du eigenes Material mitbringst! Materialpreise bei meinen eingeholten Angeboten gingen nämlich auch zwischen 1200-1650€ aus!

Ich hab letztlich eine Werksatt genommen mit ehemaligen Audi-mechis, die wollen 400 fürs machen und ca. 1500 fürs material (nachdem ich da 10% Nachlass rausgehandelt habe).
Bruttopreis all inclusive ist ca. 2100€. Habs mir (Gott sei Dank!) als Festpreisangebot machen lassen!
Denn die Audiwerke, die beim Vorbesitzer dran war hat wohl alle Schrauben vorn eingeklebt! Der Mechi war daher nur am kotzen.


Ich war anfangs auch am Überlegen ob ich den Scheiss (evtl. mit Slowfinger) selber mache, aber mir war dann einfach der Garantiegedanke wichtiger! Wenn ich nämlich den Motor kill wegen nem Fehler, kostet mich ein neuer Motor deutlich mehr als jetzt die Reperatur in der Werkstatt!


Nach unbestätigten Aussagen kann man wohl die Köpfe vom BAU 1:1 übernehmen, die haben Rollenschlepphebel, wodurch das NW-Problem wohl gegen null minimiert ist. Falls ich meinen lang genug fahre werd ich mir bei ebay evtl. MAL welche Schiessen...


So siehts aus ...
Grüße aus DD
Robert :)


EDIT: @ nebi0815,
am schnellsten und einfachsten siehst du das, wenn du den Deckel vom Öleinfüllstutzen abnimmst und mit ner Lampe reinleuchtest, da siehst du 2 Nocken ... Allerdings, ist es auf der Fahrerseite meist weniger schlimm als Beifahrerseite!
Bei mir war es nur ein relativ lautes metallisches Tackern. Ich hatte kein ruckeln, keine Leistungsprobleme (hatte den Wagen aber auch erst 2,5 Monate ...
Grüße
Robert

19.07.2010 - 01.08.2011 A6 4b 2.8 Quattro Limo Tiptronic verkauft!
01.08.2011 - ??.??.???? A6 Avant 4b 2.5 TDI Quattro 6-Gang-Schalter ^^


nebi0815@

Anfänger

Beiträge: 2

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 356

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. November 2011, 14:53

Ich Dank Dir erstmal für die Infos
Schöne Woche noch.....

Lesezeichen: