Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

kadiris

Anfänger

  • »kadiris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 912

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Oktober 2011, 18:40

Audi A6 2.5 TDI Knallen im Leerlauf bei Vollgas

Hallo alle zusammen
bin neu hier und fahre zum ersten MAL einen audi hab jahrelang VW gefahren vor 4monaten hab ich mich überreden lassen mir einen audi a6 2.5 motor AKN TDi automatik bj 2000 kmlaufleistung jetzt 208000 zu kaufen und kurz dannach fingen meine probleme an keine gas annahme schwarzer russ max geschwindigkeit 120Km/h
durch lesen im internet hab ich dann die dünnen schläuche die zur unterdruckdose gehen gewechselt und die vom AGR später stellte ich fest das die unterdruckdose defekt ist jetzt läuft der dicke einigermassen
aber immernoch nicht richtig folgende probleme hab ich noch damit

1. bei vollgass im leerlauf lautes knallen und aussetzer schwarzer russ und wenn man vom gas geht kurzes schütteln und dannach ruhiger motor lauf

2.das typische ladeluft sound vom a6 nichts zu hören

3. wenn ich im stadtverkehr fuss konstant auf gas lasse so das ich 50-60km/h fahre fängt der drehzahlmesser an zu schwangen


das hier hab ich auslesen lassen
VAG-COM Version: PCI 311.3-S


Fahrzeugtyp: 4B - C5 Audi A6
Scan: 01,02,03,08,15,16,17,35,36,37,45,55,56

Addresse 01 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B1 907 401 B
Bauteil: 2.5l/4VTEDC G000AG D03
Codierung: 01011
Shop #: WSC 02314
00010059 130 106CC150_1.V5A160058087
1Fehler gefunden:
01117 - Belastungssignal für Generatorklemme DF
27-00 - unplausibles Signal
Readiness: N/A

Addresse 02 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 927 156 DK
Bauteil: AG5 01V 2.5lTDI RdW 3132
Codierung: 00003
Shop #: WSC 00000
kein Fehlercode gefunden.

Addresse 03 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 3B0 614 111
Bauteil: ABS/ASR 5.3 FRONT D00
Codierung: 00011
Shop #: WSC 02325
kein Fehlercode gefunden.

Addresse 08 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 820 043 L
Achtung: schwerwiegende Übertragungsprobleme

Addresse 15-Airbags überspringen

Addresse 17 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 920 932 K
Bauteil: C5-KOMBIINSTR. VDO D12
Codierung: 00060
Shop #: WSC 00006
WAUZZZ4BZ1N043674 AUZ7Z0Y1556029
kein Fehlercode gefunden.

Addresse 35 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 962 258 D
Bauteil: Zentralverriegelung D33
Codierung: 06721
Shop #: WSC 02314
kein Fehlercode gefunden.

Addresse 37 -------------------------------------------------------
Steuergerät:
1Fehler gefunden:
65535 - Steuergerät defekt
00-00 - -

Addresse 55 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 907 357
Bauteil: LEUCHTWEITEREGLER D004
Codierung: 00005
Shop #: WSC 02314
kein Fehlercode gefunden.

Addresse 56 -------------------------------------------------------
Steuergerät: 4B0 035 192 H
Bauteil: Radio BNO 0001
Codierung: 00115
Shop #: WSC 02314
kein Fehlercode gefunden.

Ende ------------------------------------------------------


ich hoffe ihr könnt mir helfen weiss echt nicht mehr weiter


kadiris

Anfänger

  • »kadiris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 912

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Oktober 2011, 22:06

also hab es mir eben nochmal angehört das knallgeräusch hört sich an wie ob luft entweichen würde oder so

quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 361 500

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:31

"im Leerlauf bei Vollgas" :?: :?: :?:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --


4

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:40

Ohne Gang also in Neutral Vollgas!

Is net soo schwer :-)

Beiträge: 465

Fahrzeug: A6 4B Allroad

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 794 95 Skattungbyn, Schweden

Level: 40

Erfahrungspunkte: 2 019 831

Nächstes Level: 2 111 327

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 20:42

Dann prüf MAL deine Ladeluftstrecke! Irgendwo ein Riss in Verbindungsschläuchen?
Da könnte es rausknallen immer wenn der Ladedruck gerade so hoch ist durch den Riss abgeblasen zu werden.
ü b e r a ll r o a d©
Das farbige ORIGINAL - alles andere sind China Kopien

kadiris

Anfänger

  • »kadiris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 912

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Oktober 2011, 12:34

hi ja in neutral stellung wollte AU machen lassen bin natürlich durchgefallen


werde MAL die schläuche prüfen

danke


quattroandre

Routinier

  • »quattroandre« ist männlich

Beiträge: 591

Fahrzeug: A6 C4 2,6 V6

EZ: 1996

MKB/GKB: ABC

Wohnort: 26441 Jever

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 361 500

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Oktober 2011, 19:37

Sorry Manuel - habe ich in meinen 18 Jahren als Autofahrer noch nie gemacht. :oops:
.
.
-- AVANT - die schönsten Kinderwagen der Welt - seit 06/2010 ersetzt durch einen noch größeren Kinderwagen --

kadiris

Anfänger

  • »kadiris« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 912

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Oktober 2011, 21:05

könnt ihr mir vielleicht noch einen tip geben wieso ich das typische ladeluft nicht höre bzw nur kurz,wenn ich das fahrzeug starte nach zwei drei MAL gasgeben ist nichts mehr zu hören nur noch das ratern vom diesel motor

Lesezeichen: