Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

xeroo

Silver User

  • »xeroo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 30

Erfahrungspunkte: 259 585

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 17:48

Standheizung klackert

Hallo liebe Gemeinde,

habe heute bemerkt das die Standheizung irrgendwie klackert (wo hier das Klackern kommt kann ich nicht genau sagen aber nicht vom Motorraum sonder eher hinten links). Habe das Teil vorher eigentlich nicht benutzt also weiss ich nicht ob dass normal ist oder nicht.
P.S. nach einiger Zeit ist die wieder leise - also funktioniert ohne zu klackern.

Ist das normal?

A6 BJ 2003 3.0 Benziner


A6er

Audi AS

Beiträge: 384

Fahrzeug: Audi A6 4B 2,5 TDI

EZ: 01.02.2000

MKB/GKB: AKN-/-DQS

Level: 38

Erfahrungspunkte: 1 267 120

Nächstes Level: 1 460 206

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 12:03

Das klackern ist normalerweise normal. Das ist die Förderpumpe für die Standheizung.
Am Anfang beim heizen ein bischen lauter aber es wird dann leiser.
A6 4B Bj: 2000 grau alles original.

M.Lippes

Eroberer

Beiträge: 34

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sulzbach / Neuweiler

Level: 26

Erfahrungspunkte: 109 900

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Oktober 2011, 12:32

Moin,moin

@A6 . Stimmt nicht ganz !! 8)
Es wird die Dosierpumpe sein !! ( Förderpumpe klackert meines Wissens nicht !! Ich hatte das gleiche prob.)
Es stimmt das klackern sollte nach & nach leiser werden.
Ein Ersatzteil bezw. eine neue Dosierpumpe wird ca. 40 -60 € kosten
( bei meiner Eberspächer hatte es inkl. Einbau 60€ gekostet )


Gruß Michael
Es kann nur einen geben " Saarländer "


Furpark ( ehemals ) : Audi 50 / 80 / 100 2,0 / 100 cc 1,8 / A6 2,5 4b TdI Avant mit 350.000km / A6 2,5TdI Avant Qtt C4 mit 298.000km / Bmw R100 RS/ Bmw K1100 LT / A6 2,4 Limo 4F 5000 km Bj. 2007 Model.2008 / LPG Umbau - Femitec Stag 300 Autogasanlage mit 100L Tank
Aktuel : A6 Avant 3.o TDI Bj. 12.2007/ Bmw R1150 RT
http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/407485.html


Sutti

Foren AS

Beiträge: 92

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wengen im Allgäu

Level: 29

Erfahrungspunkte: 238 855

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Oktober 2011, 15:01

Das dürfte die Pumpe sein, das ist eine Magnetpumpe, die klackt so :)

Dürfte etwa aus dem Tankbereich kommen.

Grüße
Wenn du wirklich etwas für dein Auto tun willst, dann leg es etwas tiefer, zieh ein paar Hübsche Felgen auf und kümmere dich dann um dein Interieur. - Damit tust du wesentlich mehr für dein Auto, als ihr eine Monalisa-Plastikmaske aufzusetzen wie die ganzen anderen Bushaltestellenkasper

Alltagsfahrzeug: A6 4B S-Line 2,5 TDI Quattro 204 PS, AvussilberPerleffekt, 18"; 225/40

Spaßprojekt: Chevrolet G 20 5,7l Smallblock :)

xeroo

Silver User

  • »xeroo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Heilbronn

Level: 30

Erfahrungspunkte: 259 585

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Oktober 2011, 15:55

Ja, in etwa der Tankbereich. Also nehme ich dann an das es normal ist ;) (korrigiert micht bitte falls ich falsch liegen sollte)

Lesezeichen: