Sie sind nicht angemeldet.

  • »Kurvenjäger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 125

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. September 2011, 15:04

Motorgehäuseentlüftung

Bei mir drückt es beim Fahren Öl aus dem Öleinfüllstutzen. Ich habe gelesen das dies ein Problem mit der Motorgehäuseentlüftung sein kann. Wie kann ich das kontrollieren bzw. wechseln. Gibt es da eine Anleitung oder Bilder.
In meiner Reperaturanleitung finde ich nichts.

A6 Avant 2.4 Quattro Tipptronic Bj. 98


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 439 857

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2011, 03:50

Mach MAL wenn der Motor läuft deinen Öldeckel auf... wenn er dir dabei halb um die Ohren fliegt.... dann ist es an der Zeit...

aber wenn ich lese dass es dir da schon das Öl rausdrückt... mach ich mir Gedanken ob deine Kolbenringe noch ihre Funktion haben?

Eine Anleitung zum Wechsel incl Bilder habe ich hier schon MAL on gestellt. Gib MAL in der Suche: Kurbelwellengehäuseentlüftung ein
...ist zwar vom V6 TDi aber der ist nicht viel anders.

Corradodriver

Silver User

Beiträge: 140

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 31

Erfahrungspunkte: 311 874

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. September 2011, 04:21

Da ich selbst nen Problem damit habe, hab ich eben MAL gesucht...

Zitat

Keine Beiträge entsprechen deinen Kriterien.


Also entweder ist die Suche sche***, oder es gibt wirklich nix....
MFG Andy

A6 Avant 4B 1.8T, TT, Noch Serie ;)


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 439 857

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

Hollow

Neuling

Beiträge: 13

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 378

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Oktober 2011, 18:36

Ein 2,4L benziner hat keiner AGR (nur Diesel) der hat nur Kurbelgehäuseentlüftung und zwar vom motor stehend hinten oben an den V-aus, ist ein Wellschauch der von VDD Deckeln zur Drosselklappenstutzen führt.
4B Bj.2000 1,8T Front-Schalter Tuned by FTS-MTM-Supersprint

Lesezeichen: