Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

mossberg

Routinier

  • »mossberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 509 331

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Dezember 2004, 06:25

Tuning mit Lachgas ?

Kann mir jemand erklären wie das funktioniert ? Und was sagt der TÜV dazu ?
www.shotgun-team.de


Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 542 194

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Dezember 2004, 16:54

Wie es funzt kann ich Dir nicht direkt sagen....
Aber da Lachgas ein Betäubungsmittel ist bekommst Du das nicht eingetragen!
Es gibt aber Lachgas dem ein Brechreiz- mittel beigefügt wurde. Damit hat es wohl jemand geschafft. Das habe ich aber leider nicht ganz mitbekommen war auf VOX....
Mehr weiß ich leider och nicht!

mossberg

Routinier

  • »mossberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 509 331

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 06:35

Dann gehe ich MAL ein wenig "googlen" :lol:
www.shotgun-team.de


Tscheeses

Foren Legende

  • »Tscheeses« ist männlich
  • »Tscheeses« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 2 163

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Audiland / Gelbelsee

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 306 330

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Dezember 2004, 06:06

Sers

soweit ich weiß bekommst Du das nicht eingetragen. Lachgaseinspritzung ist in der StvO nicht zugelassen und wenn mich nicht alles Täuscht verlierst Du bei benutzung jeglichen Versicherungsschutz und Gewährleistungen vom Hersteller des Fahrzeuges.

Die Funktionsweise ist wie jede andere Kraftstoffeinspritzung auch. Nur wird hier dem Kraftstoff-Luftgemisch ein Teil Lachgas hinzugefügt. Diese Mischung wird dadurch aggresiver und Verbrennt schneller, was eine kurzzeitige Leistungssteigerung zufolge hat. Was natürlich Deine Lager und Pleuel und der ganze Rest vom Motor und Antriebsstrang dazu sagen steht auf einem anderen Blatt. Ich würde dem Auto zu Liebe die Finger davon lassen.

Gruß Tscheeses :twisted:
Das Mas aller Dinge, 6 Zylinder und 4 Ringe

mossberg

Routinier

  • »mossberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 527

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Bayern

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 509 331

Nächstes Level: 2 530 022

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Dezember 2004, 06:37

Ich habe auch im Leben nicht daran gedacht so was einzubauen. Aber ich wollte wenigstens was sich dahinter verbirgt ... danke für die Aufklärung !
www.shotgun-team.de

Lesezeichen: