Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

HCB301

Eroberer

  • »HCB301« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Marl

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 620

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juli 2011, 21:39

Automatikgetriebe - richtiges Schalten und Walten!Wasistgut?

Ich fahre ja jetzt nen Automatik und wenn ich vor einer Ampel halten muß und ich die Stellung D behalte, ist ja Zug auf dem Getriebe.
Ist es besser jedesmal beim stehen vor der Ampel in P zu schalten?
Oder ist es noch besser vorm stehenbleiben in N zu schalten?

Sollte die Ampel wiedererwarten vorm stehen bleiben Grün werden, ist es dann auf Dauer schädlich, von N wieder auf D zu schalten während der Audi noch rollt?

LG, JL


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 750 277

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Juli 2011, 00:43

Der Zug in deinem Getriebe wird durch einen Ölstrom hergestellt... also da ist keine Verbindung... demzufolge ist es nicht schädlich wenn du mit D stehst. Was ich jedoch noch MAL überdenken würde ist das schalten auf N im Rollen.

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 139 501

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Juli 2011, 00:49

Von "N" auf "D" solltest du nur schalten,
wenn der Motor im Standgas läuft.
So schreibt es AUDI.


HCB301

Eroberer

  • »HCB301« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Marl

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 620

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Juli 2011, 08:57

Zitat von »"josch"«

Von "N" auf "D" solltest du nur schalten,
wenn der Motor im Standgas läuft.
So schreibt es AUDI.


Danke!

bummiebaer

Foren AS

Beiträge: 85

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Wangerland

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 795

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Juli 2011, 18:33

kann josch nur zustimmen.
Der Wechsel nach "N", "R" und "P" sollte nur im Stand vollzogen werden. So stehts im Handbuch.
Audi A6 Avant 3.0 quattro, LPG, BJ 2002

josch

Audi AS

Beiträge: 393

Fahrzeug: A6 Allroad 4f

EZ: 12/2006

MKB/GKB: ASB/-

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 139 501

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 2 / 0

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. August 2011, 16:58

Nach "P" sowieso, da wird das Getriebe ja blockiert,
bei " N > D " und nicht angepaster Drehzahl erhöhter Verschleiß.


HCB301

Eroberer

  • »HCB301« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Marl

Level: 23

Erfahrungspunkte: 57 620

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. August 2011, 14:52

Kann man zwischen D und S denn hin und herschalten bei belieben?

SKULL

Silver User

Beiträge: 202

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 24404 Maasholm

Level: 33

Erfahrungspunkte: 549 590

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. August 2011, 15:18

was ist S ?? :)

sowas hab ich Gar nicht außer im fuß ;)

Spaceman

König

  • »Spaceman« ist männlich

Beiträge: 1 350

Fahrzeug: A6 4F 2,7 TDi

EZ: 07/2006

MKB/GKB: BPP/HTH

Wohnort: Leverkusen

Level: 43

Erfahrungspunkte: 3 362 623

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. August 2011, 17:34

Zwichen D und S kann man während der Fahrt schalten.

Das ist jetzt mein zweites Auto mit Automatik, das erste Tiptronic hatte ich im Passat 3B, über 120.000 habe ich damit zurückgelegt, und ich habe es nach einer Weile nicht mehr zurückgeschaltet. An der Ampel bin immer im D geblieben, hat dem Getriebe nicht geschadet, bis ich das Auto verkauft habe.

Das einzige was war, mir ist ne Antriebswelle gerissen, zu oft Kickdown benutzt, nun ja, ich war noch jung....
A6 4F 07/2006 2,7 TDI, MT, AAS, MMI 2G, BT, A2DP, DVB-T, USB-Video/Audio, Xenon facelift


r.e.m.291190

Ewiger User

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 430

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. August 2011, 00:53

man kann auch während der fahrt auf R schalten, da passiert garnix, auch bei N nicht, außer das er halt im leerlauf ist.
ob das nun "gut" ist sei dahingestellt.

Don Arko

Silver User

  • »Don Arko« ist männlich

Beiträge: 96

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petersberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 944

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 4. August 2011, 08:57

Beim fahrt auf R schalten !?!?!? also das will ich lieber nicht ausprobieren. Oder meinst du ein wenig "rollen" beim einparken ?
Wir leben nicht mehr, wir halten nur noch durch.
AUDI 2.5 TDI 150 PS BJ 12/99

r.e.m.291190

Ewiger User

Beiträge: 21

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 23

Erfahrungspunkte: 51 430

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

12

Freitag, 5. August 2011, 17:00

nein während der vollen fahrt, hatte da auch immer angst vor, aber als es mir ausversehen MAL passiert ist weiß ich das da garnix passiert =)


Lietzow

Foren AS

  • »Lietzow« ist männlich

Beiträge: 74

Fahrzeug: A6 4B Avant 2.7t Bj. 2002

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Lietzow

Level: 29

Erfahrungspunkte: 202 158

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 14. August 2011, 22:31

Geht definitiv :D

Ist nem Kumpel auch MAL passiert.
Der hat gleich von D bis in P gezogen.
Bei ca. 120 km/h auf der Bahn.

Und es ist nix passiert.
Audi A6 Avant Quattro 2.7T Handschalter 250 PS ...R.I.P. seit 16.01.2013

Audi A6 Avant Quattro 2.5 TDi Handschalter 179 PS :rolleyes:

Shibi

Haudegen

Beiträge: 851

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Augsburg

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 294 856

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. August 2011, 10:34

Da hat das Getriebe wohl eine Kindersicherung. ;)
Audi A6 2.7T Quattro Limousine BJ. 1999

Don Arko

Silver User

  • »Don Arko« ist männlich

Beiträge: 96

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petersberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 224 944

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. August 2011, 10:46

Ich glaube euch... aber ich werde nicht probieren :)
Wir leben nicht mehr, wir halten nur noch durch.
AUDI 2.5 TDI 150 PS BJ 12/99

Lesezeichen: