Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Juli 2011, 14:20

Startprobleme und Benzingeruch hinterm Auto

Morgen Gemeinde!

Hab in letzter Zeit das Problem, dass mein Wagen schlecht startet wenn er warm ist und eine Weile stand. Muss manchmal gut 10 sec. orgeln, bis er dann langsam kommt. Wenn er kalt ist oder nur kurz aus war springt er sofort an. Außerdem hab ich hinterm Wagen einen strengen Benzingeruch, wenn ich ihn abstelle.

Kann das zusammenhängen mit dem Starten und Spritgeruch oder sind das 2 Baustellen?

Bitte um euren Rat!
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 206 932

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:30

Hast du Tropfen am Boden?
Evtl ist dein Aktivkohlefilter voll...

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:56

Soweit ich das bis jetzt gesehen hab, sind da keine Tropfen. Hab auch MAL druntergeschaut, da tropft nichts. Am schlimmsten riechts hinten beim Tankdeckel/Radkasten, aber nur nach oder während einer Fahrt. Jetzt steht er seit 2 Tagen und da riecht nichts.

Wie kann ich denn prüfen, ob der AKF voll ist und wo steckt der?

Hab hier schonmal rumgestöbert und da gibt es allerhand Sympthome wie Temperaturfühler, Entlüftungsventile...
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 206 932

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 03:42

Hast du das Buch Machs Selber? Das würde dir einiges erleichtern.
Ich kanns dir nicht genau sagen... ich hab den das letzte MAL bei einem Skoda getauscht da war er im Radkasten hinten rechts unter der Innenradverkleidung.

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Juli 2011, 13:42

Hab sogar den Reparaturleitfaden Kraftstoffversorgung Benzinmotoren, wusst ich Gar nicht... Da stehts auch drin. Mach mich am Wochenende MAL drüber her.

Wegen den Startproblemen werd ich mir MAL so einen Temperaturfühler besorgen.
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juli 2011, 19:20

So, hab heut MAL den AKF und das Magnetventil des AKF geprüft. Das Ventil macht das, was es laut RLF machen soll (220-900 sec. takten und dann 70 sec. Pause). Wenn ich das Ventil direkt ansteuer, reagiert der Motor mit einer kurzen Drehzahlerhöhung. Der AKF müsste also abgesaugt werden. Hatte heut auch keinen Spritgeruch, ist also nur wenn der Wagen bewegt wurde. Gibts sonst noch Stellen wo Benzin ausdampfen kann?

Bei der Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass einige Schläuche vom Unterdrucksystem hinter der Ansaugbrücke porös und teilweise schon abgerissen sind. Können die Startprobleme auch daher kommen?
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung


F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 206 932

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Juli 2011, 12:09

Ähm ja!

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. Juli 2011, 14:11

Ähm ja was?

Besorg heut MAL paar neue Schläuche und mach erstmal alles neu. Ich meinte die mit Stoff ummantelten Gummischläuche, keine "nackten" Gummischläuche.
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung

Filou

Silver User

Beiträge: 178

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Flensburg

Level: 32

Erfahrungspunkte: 431 121

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Juli 2011, 21:28

Zitat von »"Master_Zieger"«

Bei der Gelegenheit ist mir aufgefallen, dass einige Schläuche vom Unterdrucksystem hinter der Ansaugbrücke porös und teilweise schon abgerissen sind. Können die Startprobleme auch daher kommen?

Zitat von »"F1Sebi"«

Ähm ja!

Zitat von »"Master_Zieger"«

Ähm ja was?

Nochmal Ähm ja! :wink:


Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. Juli 2011, 06:01

Ähm ja! Spritgeruch oder Ähm ja! Startproblem?
So wird das nüscht... :?
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung

F1Sebi

A6-Prinz

  • »F1Sebi« ist männlich
  • »F1Sebi« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 5 743

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Sonthofen

Level: 55

Erfahrungspunkte: 24 206 932

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 2 / 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Juli 2011, 19:28

Startproblem...
evtl ist dann auch dein Geruchsproblem behoben...

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. Juli 2011, 06:23

Das wär ja super!

Hab die Schläuche alle neu gemacht, warte also erstmal mit dem Kühlmitteltemperaturgeber. Den hab ich auch schon da...

MAL schaun, was die nächtste Einkaufsfahrt bringt, da wars immer am schlimmsten mit dem Starten.
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung


Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. August 2011, 22:12

Also an den Unterdruckschläuchen lags schonmal nicht...

Hab heut wieder georgelt. Werd dann doch MAL den Kühlmitteltemperaturgeber neu machen und testen.

Der Spritgeruch war auch wieder da, hab gleich MAL meine Nase in den hinteren rechten Radkasten gesteckt und da kam mir eine Wolke entgegen. Könnte es in Richtung Einfüllstutzen, Kraftstofffilter, Kraftstoffleitungen ö.ä. gehen? Gibt es noch irgendwo eine Entlüftung im Tank? Wie gesagt, tropfen tut nix.
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung

GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 935 088

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

14

Freitag, 5. August 2011, 17:31

Habe das gleiche Problem mit meinem 1.8T. Sobald die Sonne drauf steht und das Auto aufheizt, springt er erst nach langem Orgeln an...

Den Temperaturgeber habe ich schon getauscht, hat aber keinen Erfolgt gebracht...

Wo sitzt genau dieses Ventil vom AKF um es zu prüfen?

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

15

Freitag, 5. August 2011, 19:06

Das AKF-Ventil sitzt direkt auf dem Luftfilterkasten unter einer Plastikabdeckung (wenn du vorm Motor stehst links mittig). Daran sind zwei Schläuche - einer kommt aus dem Radkasten, einer geht zur Ansaugbrücke - und ein Kabel. So isses jedenfalls bei mir am V6, wies beim 4-Zylinder aussieht, weiß ich nicht. Nach der Kaltstartphase müsste es wie oben beschrieben anfangen zu klackern (hör- und fühlbar).
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung


GSteven

Audi AS

Beiträge: 283

Fahrzeug: A6 Avant 1.8T

EZ: 11/99

MKB/GKB: ANB

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Sachsen

Level: 36

Erfahrungspunkte: 935 088

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

16

Samstag, 6. August 2011, 11:51

Also mein Problem scheint mit dem Sekundärluftsystem zusammen zu hängen. Das meint zumindest der Audi-Techniker. Im Fehlerspeicher steht 16795 Sekundärluftsystem Durchfluss fehlerhaft statisch.

Aber kann das wirklich mit den Startproblemen zusammen hängen? Das SLS ist doch nur für die schnelle Aufheizung des Kat´s zuständig, soweit ich weiß.

Master_Zieger

Ewiger User

  • »Master_Zieger« ist männlich
  • »Master_Zieger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Fahrzeug: A6 Avant 2.8 quattro

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Waldkirchen

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 955

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 7. August 2011, 08:05

Keine Ahnung! Soweit bin ich noch nicht vorgedrungen. Werd erstmal abwarten, was der Wechsel des Temperaturgebers bringt. Wenns dann auch noch nicht besser wird, werd ich mich MAL schlau machen in Sachen SLS.

Übrigens hatte ich gestern nach einer schnellen Rechtskurve den Spritgeruch im Wagen. Kann mir das langsam nicht mehr erklären...
A6 Avant 2.8 quattro
BJ 1998
allroad-Optik
Standheizung

pfynni1

Foren AS

Beiträge: 53

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 27

Erfahrungspunkte: 141 798

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. August 2011, 14:15

Ich habe genau das gleiche Problem wie du. Hab auch genau den gleichen wagen. Nur bei mir habe ich fast immer Benzin Geruch im Innenraum... Wenn du mehr weißt Meld dich doch bitte.
A6 4b 2.8 quattro handschalter bj.98

Lesezeichen: