Sie sind nicht angemeldet.

kursuncu

Anfänger

  • »kursuncu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: remschei

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 277

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2011, 17:42

Welches Öl für 2,5 TDI

Hallo,
wollte ölwechsel bei meinem a6 vornehmen,aber weiss nicht unbedingt was besser angebracht ist,brauche deswegen euren rat.
5w30 oder 5w40?

mein a6 :2,5 TDi Quattro 180 ps bj:00


A6Quattro1998

Silver User

  • »A6Quattro1998« ist männlich
  • »A6Quattro1998« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 104

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Leopoldshöhe

Level: 30

Erfahrungspunkte: 274 872

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2011, 17:47

hi,

ich hatte dieses Jahr bei meinem von 5W-30 LL auf 5W-40 Vollsyhntetisch umgestellt und seitdem ist der Ölverbrauch kaum noch messbar. Ich habe Meguin Öl verwendet und bin echt heilfroh von der LL Plürre weg zu sein. Mit diesem Verbrauchsergebnis hätte ich vorher nie gerechnet.

MfG

Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 831

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 11 994 852

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2011, 18:59

Ich hab auf das 10 W 40 von Liqui Moly umgestellt.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(


Vdub_NL

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 212

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. Oktober 2011, 20:03

Was macht den NW verschleiß schneller, dickeres oder dunneres öl?

onkel-tom

Eroberer

Beiträge: 30

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 85452

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 465

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Oktober 2011, 00:40

Also ich kann das 5W-40 vollsynthetisch von Meguin auch nur empfehlen. Seit der Umstellung von 10W-40 auf dieses Öl hab ich bei meinem Dicken, sowie bei 2 anderen Autos keinen Ölverbrauch mehr! Vorher im S6 alle 2-3 Tkm 1 Liter nachgeschüttet.
Der Preis ist auch super ca. 5 Euro / Liter!

Beiträge: 14

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Parchim

Level: 21

Erfahrungspunkte: 30 759

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Oktober 2011, 13:08

Ich habe auf 10W-40 umgestellt und mach dann alle 15000km intervall ölwechsel! Damit ich immer frisches Öl fahr! Fahr ein 2.5 TDi mit 180PS!


Vdub_NL

Anfänger

Beiträge: 7

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 212

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. Oktober 2011, 20:59

ich nutze jetzt 5W40 TDi PD Öl vom Eurol, und intervall geändert im Tacho zur 15K

Don Arko

Silver User

  • »Don Arko« ist männlich

Beiträge: 96

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Petersberg

Level: 29

Erfahrungspunkte: 219 791

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Oktober 2011, 20:59

Ich habe auch 10W-40 drin und zwar - Castrol Magnatec Diesel.
http://www.autoteilestore.com/oele/SAE-1…=psm/googlebase
Wir leben nicht mehr, wir halten nur noch durch.
AUDI 2.5 TDI 150 PS BJ 12/99

-audi4ever-

Silver User

  • »-audi4ever-« ist männlich

Beiträge: 99

Fahrzeug: A6 2.0 TDIe

EZ: 2010

MKB/GKB: CAGB / JWS

Wohnort: Nidderau

Level: 30

Erfahrungspunkte: 244 627

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 20:35

10w40 im 2,5er??? wegen ölverbrauch? ich mach alle 15000 ölwechsel mit 5w30 von castrol. und auf den 15,000 kipp ich höchstens nen halben liter nach.

Lesezeichen: