Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 345 684

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juli 2011, 07:41

Lenkung brummt/summt. Geht schwerer

hi. Steige heut mogen ein und fahr los. Erste kurve, lauterer motor, und summt beim lenkeinschlag. Summt die ganze fahrt. Leichtes vibrieren am lenkrad spuerbar. Keine warnleuchte an. Beim lenkeinschlag geht der motor etwas runter, wenn man den kopf unter der motorhaube hat hoert mans richtig.
Das sind die fakten.

Was ist da jetzt kaputt??? Servo??? Kann ich noch fahren? Wie teuer wird das???

Grad bremsen neu mqchen lassen vorne.


Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 956

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juli 2011, 08:44

naja hört sich wie Servopumpe an, würde aber erstmal den Flüssigkeitsstand checken. Manchmal läuft es wieder wenn de nur das ÖL wechselst. Könnte natürlich auch das Lenkgetriebe ein Schaden haben, das will ich aber keinen wünschen...

Check erstmal das ÖL, (Dichtigkeit??) Wie lange das Öl schon drin ist. Das volle Einschlagen ist übrigens der Killer für jede Servo, da an diesem Punkt die Pumpe max. Leistung bringen muss.
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 345 684

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juli 2011, 09:14

Bin jetzt bei den freundlichen. Ma gucken ;-)


kullerbauch

Routinier

  • »kullerbauch« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 658

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 116 599

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Juli 2011, 09:40

ironie an: hoffentlich ist es "nur" die servopumpe, wenn das lenkgetriebe fritte ist, wirds teuer !! :(

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 345 684

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Juli 2011, 09:48

Servopumpe ist ok. Fuellstand war etwas runter. Alles etwas veroelt. Muss erst sauber gemacht werden damit er gucken kann. Er konnte so jetz nix erkennen.
Er will dann reinigen und gucken was da so rumsaut.
Kann man jetzt lenkgetriebe ausschliessen mit den infos???

Könnt ich nicht ne Motorwäsche machen? Wo mach ich das? Oder wer ;-)

Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 956

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Juli 2011, 14:56

naja von einer Wäsche halte ich persönlich nichts, dann haste noch Wasser in der Zündung und es geht Gar nix mehr xD

Einfach abwischen und dann MAL gucken, Lenkgetriebe kann man mit den Infos nicht ausschließen...
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.


Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 345 684

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

7

Freitag, 1. Juli 2011, 16:25

Auto ist sauber und läuft ;-)

Was sind den Symptome fürs lenkgetriebe???

Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 956

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

8

Freitag, 1. Juli 2011, 16:51

Knacken Vibration und dann totalausfall....

Manchmal fehlt auch nur Fett auf der Lenksäule an sich, das hatte ich auch letztens einen Fall
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.

Zibbo

Haudegen

  • »Zibbo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 660

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 345 684

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juli 2011, 16:53

Kein knacken, kein vibrieren mehr. Alles wie vorher... :-/
Werd's explizit beobachten.

Lesezeichen: