Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: A6 Forum der A6-Freunde.COM. Bitte melde Dich an oder registriere Dich! Danke!

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Mai 2011, 20:44

Motor zieht nicht richtig

hallo freunde,

ich hab seit einer woche ein problem mit meinem dicken. es tritt sporadisch aber trotzdem sehr oft auf das er AB 2500 umdrehungen absolut nicht mehr vorwärts geht als würde das STG blocken. ich war beim freundlichen zum auslesen aber es stand kein fehler drin. abgastemperaturregler können es nicht sein, die sind neu und es wprde ein fehler drin stehen. die lader wurden letztes jahr erst getauscht und wenn es an denen liegen würde müsste es ja ständig sein.

hat vielleicht jemand eine idee was es sein könnte? beim freundlichen wurde mir gesagt das es die kupplung sein könnte aber wenn die rutscht dreht er ja trotzdem noch voll hoch und geht nur nicht mehr vorwärts.

was auch komisch war ist das ich gestern beim ölstand prüfen unter dem minimum war aber das FIS keine meldung gemacht hat.

ich freu mich über jeden tip, erfahrung oder idee die weiterhelfen könnte
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 287 164

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Mai 2011, 21:04

FIS macht nur ne Meldung wenn du nen Ölstandssensor in der Ölwanne hast, Siehste von unten. Ich denke es liegt an den Turboladern. Prüf MAL die Druckdosen mit dem Gestänge was daran ist am Turbolader. Könnte auch sein das ein Lader abgeschmiert ist wegen zuwenig Öl.

Dein Dicker von unten trocken???
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Mai 2011, 01:36

der ist komplett trocken. ich kann mir nicht vorstellen das es an den ladern liegt da es sporadisch auftritt und die lader sind letztes jahr erst komplett neu rein gekommen. öl war noch drin. ich hab einen liter aufgefüllt und er war wieder voll also müsste alles noch genug öl bekommen haben oder nicht? ich kann auch momentan nichts wirklich selber prüfen weil ich grad am wörthersee bin
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Mai 2011, 23:37

hat keiner weiter eine idee?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


5

Donnerstag, 26. Mai 2011, 00:03

könnte auch an der Zündung liegen... dort speziell die Zündspule(n)

psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 772 645

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Mai 2011, 07:24

Bei FSI Motoren würde ich auf die Hochdruckpumpe tippen - da das aber flachfällt, klingt Dein Problem nach Ladedruckverlust.

Pop-Offs/SUV`s ? Schläuche Kontrolliert?
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM



Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Mai 2011, 09:58

ich hab die schläuche soweit ich es ohne motorausbau sehen kann geprüft aber nichts gefunden. wenn ich gas gebe hört man aber von innen ein geräusch von vorne das sich anhört als würde er fremdluft ziehen. gestern hab ich es nochmal probiert. AB 3000 umdrehungen blockt er AB und gibt kaum noch leistung. die SUV sind in ordnung
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 772 645

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Mai 2011, 10:02

Zitat von »"Audi-Style"«

ich hab die schläuche soweit ich es ohne motorausbau sehen kann geprüft aber nichts gefunden. wenn ich gas gebe hört man aber von innen ein geräusch von vorne das sich anhört als würde er fremdluft ziehen. gestern hab ich es nochmal probiert. AB 3000 umdrehungen blockt er AB und gibt kaum noch leistung. die SUV sind in ordnung


Das mit "Fremdluft" lässt es auch vermuten. Die SUVs legen bei defekt, meines Wissens nach keinen fehler in FSP ab...
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


Audi_a6_4life

Silver User

Beiträge: 125

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Thüringen

Level: 31

Erfahrungspunkte: 313 880

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

9

Freitag, 27. Mai 2011, 13:12

Im Stand hört man das Geräusch nicht?? Sowas ist immer trügerisch während der Fahrt, zumindest die Lokalisation.
Gruß

Daniel

Audi A6 '99 - 2.4L V6 - Xenon, Leder, PDC ...

Mein Auto fährt auch ohne Wald.


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Mai 2011, 01:51

im stand gibt es keine probleme, erst wenn ich fahre. komischerweise geht es manchmal und dann auf einen schlag blockt er wieder komplett.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 287 164

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Mai 2011, 07:19

Zitat von »"Audi-Style"«

im stand gibt es keine probleme, erst wenn ich fahre. komischerweise geht es manchmal und dann auf einen schlag blockt er wieder komplett.


Hast du MAL den LMM geprüft der kann auch solche Symptome hervorrufen.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. Mai 2011, 10:44

noch nicht. wie gesagt, momentan bin ich noch am wörthersee und hab nicht wirklich viele möglichkeiten. aber müsste ein fehler vom LMM nicht im fehlerspeicher abgelegt werden?
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



Slowfinger A6

Moderator

  • »Slowfinger A6« ist männlich
  • »Slowfinger A6« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 3 854

Fahrzeug: Audi A6 Avant 2,7 Biturbo Handschalter

EZ: Siehe Sig. :-)

MKB/GKB: ARE-/-FRQ

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Dresden

Level: 51

Erfahrungspunkte: 12 287 164

Nächstes Level: 13 849 320

Danksagungen: 4 / 5

  • Nachricht senden

13

Samstag, 28. Mai 2011, 10:53

Nein der LMM steht nicht im FSP das ist ja das Problem. Du müsstest das aber anhand der Messwerte während der Fahrt sehen soweit Ich mich erinnere.
Audi A6 4B Avant 2,7 Biturbo 6-Gang Handschalter Quattro Bj 03/2002
Tagebuch
Audi A6 4B Avant 2,4 V6 5-Gang Handschalter Fronti Bj 05/1998
Tagebuch

R.I.P Paul Walker :-(

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 29. Mai 2011, 20:24

ich fahr morgen MAL zu einer firma in meiner nähe die einiges mit Turbo auf dem kasten haben sollten. vielleicht kriegen die den fehler raus.
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

15

Montag, 30. Mai 2011, 20:38

es gibt neues. nachdem ich heute bei einem Turbo spezi war haben wir wahrscheinlich den fehler gefunden. wir haben auf der bühne einfach MAL die ersten 3 gänge durch gejagt da im stand nichts zu orten war und man sich während der fahrt schlecht im motorraum aufhalten kann. dabei sah man deutlich wie sich beim ladedruckaufbau das y-stück vor der drosselklappe weg schob. das teil ist an der unterseite genau da wo die schelle drauf sitzt gerissen. morgen kommt das neue teil rein und dann ist die sache hoffentlich erledigt
Jetzt mit RS4 unterm Hintern



psychoinside

Foren Legende

Beiträge: 1 928

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Fischach

Level: 49

Erfahrungspunkte: 8 772 645

Nächstes Level: 10 000 000

  • Nachricht senden

16

Montag, 30. Mai 2011, 20:46

na, da lag ich doch Gar ned so falsch :)

Zitat von »"psychoinside"«

....klingt Dein Problem nach Ladedruckverlust..Schläuche kontrolliert?
*VERKAUFT*: AUDI A6 2,8....

Motorrad: Be eM We K 1200 S ;)

neuer Dicker: SKODA OCTAVIA RS TSI *fast Vollausstattung* 280,8PS/416NM


17

Montag, 30. Mai 2011, 20:57

die Standard Problemstelle beim 2.7T ? Muss wohl MAL nen kompletten Siliconeschläuche Kit mit HD-Schellen bestellen...

Audi-Style

Foren König

  • »Audi-Style« ist männlich
  • »Audi-Style« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 644

Fahrzeug: RS4 B5

EZ: 06/2001

MKB/GKB: AZR

Wohnort: WOB

Level: 50

Erfahrungspunkte: 10 388 326

Nächstes Level: 11 777 899

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 31. Mai 2011, 19:28

ja psy, du lagst richtig. ds hat man nicht gesehen weil es genau an der schelle gebrochen war.

@bulldogge,

das teil ist eine schwachstelle bei dem motor.

jetzt geht der dicke wieder so wie er soll, brachial vorwärts
Jetzt mit RS4 unterm Hintern


Lesezeichen: