Sie sind nicht angemeldet.

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 733

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Mai 2011, 10:30

Lüfter läuft ununterbrochen

hi,

habe folgendes Problem: seit kurzem springt der Kühlerlüfter
sofort an, sobald ich den Motor anlasse (kalt)
und geht wieder aus, sobald ich den Motor ausmache...

Wenn ich nur die Zündung anmache läuft der Lüfter nicht...

Weis da jemand einen Rat?


Gruß


cyro

Foren AS

Beiträge: 40

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Graz

Level: 25

Erfahrungspunkte: 86 859

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 17:29

Würde mich auch inersessieren!
Bei mir läuft der Viscolüfter auch ununterbrochen und beim Gas geben glaubt man ein Flugzeug startet weil der dabei voll mit dreht obwohl der Motor kalt ist!

Das Cameleon

Silver User

  • »Das Cameleon« ist männlich

Beiträge: 208

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Berlin (Spandau)

Level: 34

Erfahrungspunkte: 616 125

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Oktober 2011, 10:49

Dann ist die Visko defekt und sollte getauscht werden dann ist er auch leiser. Wenn du die zündung anmachst kann er auch nicht laufen weil er über den riemen angetrieben wird. oder meinst du den Lüfter der Klima ????
Reifenqualm riecht besser als Muttermilch !!!!!
VAG Com 311.3-S vorhanden.
2,5 TDI Frontkratzer Bj 2000


Sonnenkind

Anfänger

Beiträge: 4

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: 72355

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 562

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. November 2011, 12:04

Jop, hatte ich auch schon. Sollte der Visko Lüfter sein

Ziggi1990

Silver User

  • »Ziggi1990« ist männlich
  • »Ziggi1990« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 156

Fahrzeug: Audi RS6 4B

EZ: 10/2003

MKB/GKB: BCY/-

Wohnort: ML

Level: 33

Erfahrungspunkte: 456 223

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. November 2011, 23:00

Hallo Leute!

Ich habe seit geraumer Zeit auch das Problem das der Lüfter bei jeder Temperatur an geht... Und beim Fahren hört sich der Motor an wie eine Turbiene... :-)

Damals hatte ich nur so ein Lautes ''Fauchen'' des Motors wo es im sommer über 35°C wahren...

Sollte das bei mir auch der Visko lüfter sein? Kann man den selber Wechseln?
Würde sich das eventuell gleich anbieten, da ich den Kühler und den Großen Ventilator wechseln muss...

Mein Auto: Audi A6 4b Avant Bj: 98 mit 110KB/ 150PS

Mfg Kay

CUL8R

Silver User

  • »CUL8R« ist männlich
  • »CUL8R« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 179

Fahrzeug: A6 4B Limousine 3.0 Quattro

EZ: 12/2001

MKB/GKB: ASN

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Landau in der Pfalz

Level: 33

Erfahrungspunkte: 508 733

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 10:04

Wollte noch die Lösung des Problems melden: Kabel vom
Sensor der am Klimakühler sitzt war lose, somit lief der
Elektrolüfter (habe keinen Visco) ununterbrochen.
Nach Anstecken des Kabels alles wieder in Butter.


real_Napster

Silver User

  • »real_Napster« ist männlich
  • »real_Napster« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 199

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: Oberstenfeld / nähe Heilbronn bzw. Stuttgart

Level: 32

Erfahrungspunkte: 424 098

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 20:47

hatte bei meinem auch erst das Problem (allerdings ein 4f).
Da wars das Steuergrät im Lüfter/Kühler.

Wurde die komplette Lüftereinheit getauscht (ca700-750€)
Wurde allerdings komplett auf garantie übernommen.. :)
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegen kann ;)


Lesezeichen: