Sie sind nicht angemeldet.

rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Februar 2006, 06:56

Sehen so (-> Foto) Glühkerzen nach ca. 500 km aus???

Hallo!

Ich wollte MAL nachfragen, ob ihr erfahrungswerte habt, wie "neue" Glühkerzen - Glühstifte, wie immer ihr sie nennen wollt nach ca. 500 km aussehen.

nachdem ich meinen Allroad bei einem Händler gekauft hatte, habe ich die Glühkerzen reklamiert,da er in der früh immer so lange vorglüht, obwohl er in einer beheizten garage steht. ~15 Grad +
Fürs Vorglühen braucht er sicher 5 - 7 Sec. Das ist meiner Meinung für 15 Grad + viel zu lange!

Dann habe ich angeblich neue Glühkerzen bekommen. Nachweis habe ich eben keinen dafür - weil kulanz, keine rechnung - . An der Vorglühzeit hat sich nämlich nicht wirklich viel getan.

Könnt ihr anhand dem foto feststellen, ob es sich um eine neue Glühkerze handelt?



Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 521 859

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Februar 2006, 07:16

Na wohl eher nicht, außer du fährst nur 1km. Bei 500x starten kann die dann schon so aussehen.

Vieleicht haben sie auch den Fehlerspeicher ausgelesen und nur die evtl defekte Kerze getauscht haben.

rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Februar 2006, 07:22

hmmm

dacht ichs mir doch, was soll ich jetzt wohl machen.

der händler hat mich ziehmlich vera..... :evil:

achja, es sehen alle 6 stück so aus......


Ranger-Joe

Administrator

  • »Ranger-Joe« ist männlich
  • »Ranger-Joe« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 6 185

Fahrzeug: A6 4F 2.0 TDI

EZ: 12 / 2007

MKB/GKB: -/-

Verbrauch: Spritmonitor.de

Wohnort: 12623 berlin

Level: 56

Erfahrungspunkte: 29 098 217

Nächstes Level: 30 430 899

Danksagungen: 40 / 8

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Februar 2006, 08:38

na du gehst hin, baust die Glühkerze aus, legst sie auf den Tresen und sagst folgendes:

"Wenn sie mir ernsthaft weis machen wollen das das neue Glühkerzen sind, möchte ich jetzt den Chef hier sprechen"

Danach ganz gelassen warten was passiert!

Micheart

A6-Freund

  • »Micheart« ist männlich

Beiträge: 4 310

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 268 961

Nächstes Level: 22 308 442

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Februar 2006, 09:34

Du hast ne Rechnung bzw. den Arbeitsauftrag. Darauf steht der Name von Deinem Ansprechpartner. Den komen lassen dann soll er Dir erklären ob es da diskrepanzen gab, bei der Reparatur!
Es besteht erklärungsbedarf deinerseits!
Falls Dein Ansprechpartner kein einvernehmendes Zugeständnis macht übergibst Du die Sache nem Gutachter!
jedenfalls sagst Du ihm das! Dann klappt es bestimmt!!

rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Februar 2006, 12:03

die glühkerzen wurden ja auch aus und eingebaut - siehe reparatur auftrag



serge

Foren AS

Beiträge: 84

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Luxemburg

Level: 31

Erfahrungspunkte: 361 765

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. Februar 2006, 14:14

Da sehe ich nix von Austauschen, die haben die nur aus - und eingebaut, wahrscheinlich zum prüfen!
A4 Avant 2,5 tdi AFB BJ2000
eingelaufene Nockenwellen bei 130000km

rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Februar 2006, 14:25

er sagte zu mir, dass sie getauscht wurden!

die bremsscheiben und beläge sind ja auch gegen neuteile getauscht worden, und es steht nicht drauf....

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 306

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. Februar 2006, 16:49

Nach 103 Tkm sind normalerweise die Spitzen schon schräg abgebrannt. Da diese aber so wie es scheint noch gleichmäßig rund ist kommt das mit den 500KM gut hin.Ausserdem wird mit der Zeit die Spitze weiß.

Wegen dem Ruß keine Panik machen lassen das is beim Diesel normal.

Falls deiner immernoch schlecht anspringt tausch MAL das T-Stück am Kraftstoffilter. Kann sein das er da Luft zieht. War beim dolofan auch.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. Februar 2006, 18:25

nun, es geht nicht wirklich ums schlechte anspringen, sonder um die vorglühzeit.......

Rudi

A6-Prinz

Beiträge: 5 282

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Level: 55

Erfahrungspunkte: 22 521 859

Nächstes Level: 26 073 450

Danksagungen: 3 / 0

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. Februar 2006, 18:43

Bei mir wurden die Dinger bei der 90000er Inspekt mitgemacht.

Und 13000 km kommt auf alle Fälle mehr hin wie 500km. :o

B.C.

Foren Kaiser

Beiträge: 3 363

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Nordhessen

Level: 52

Erfahrungspunkte: 15 155 306

Nächstes Level: 16 259 327

Danksagungen: 4 / 0

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 1. Februar 2006, 18:47

Zitat von »"rossi"«

nun, es geht nicht wirklich ums schlechte anspringen, sonder um die vorglühzeit.......


Wie gut springt er denn an wenn du gleich startest? Normalerweise brauch man nen TDi nicht vorglühen.Das dient nur der Laufkultur damit er nicht so hoppelt wenns kalt ist.
Go Green. Save the Planet. Skoda Citigo Erdgas.


rossi

Ewiger User

  • »rossi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

EZ: !! Bitte angeben !!

MKB/GKB: -/-

Wohnort: Baden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 85 471

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 1. Februar 2006, 19:19

das werd ich morgen MAL ausprobieren. dann sag ich euch bescheid!

Lesezeichen: